Jump to content

Netflix an PS5 körniger als am PC


Recommended Posts

Hallo,

ich habe das Problem, dass die Wiedergabe von Netflix an meiner PS5 ein körnigeres Bild als an meinen PC erzeugt.

Ich habe miteinander verglichen, an der PS5 ist die Videowiedergabe wirklich grobkörniger als am PC. Ich glaube das ist dieser Filmkorn, verstehe nicht, warum der bei einem anderen System gröber sein soll.

Der einzige Unterschied ist, dass es an PS5 über HDMI statt Displayport mit dem Monitor verbunden ist und ich an der PS5 eine 4K Auflösung habe.

 

Was könnte hier noch das Problem sein?

 

LG Fetter Barsch

Link to comment
Share on other sites

bei mir auf der PS5, auf dem PC, mit der XSX und mit der app im Smart TV ist immer das gleiche bild.

konsolen und PC sind alle über HDMI an mein Sony 4k TV angeschlossen.  alles ist über lan kabel verbunden und nichts über wlan.

warum das bei dir so ist, kein plan.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Schalt mal vom Game Mode auf dem Film Modus per TV 

Das könnte dein Problem beheben 

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Fetter Barsch:

Hallo,

ich habe das Problem, dass die Wiedergabe von Netflix an meiner PS5 ein körnigeres Bild als an meinen PC erzeugt.

Ich habe miteinander verglichen, an der PS5 ist die Videowiedergabe wirklich grobkörniger als am PC. Ich glaube das ist dieser Filmkorn, verstehe nicht, warum der bei einem anderen System gröber sein soll.

Der einzige Unterschied ist, dass es an PS5 über HDMI statt Displayport mit dem Monitor verbunden ist und ich an der PS5 eine 4K Auflösung habe.

 

Was könnte hier noch das Problem sein?

 

LG Fetter Barsch

Ich vermute, dass das an deinen TV Einstellungen liegt 

Jeder Modus hat ein eigenes Menü bezüglich Bild-Einstellungen (HDR, HDR10, HDR10+, Dolby Vision).

Ich würde die mal entsprechend durchgehen und anpassen.

 

Außerdem sind die Einstellungen wieder je Eingang seperat, also HDMI 1, HDMI 2, etc.,....

Edited by Allesfürnix
Link to comment
Share on other sites

Es kann auch sein das Netflix wieder mal mit unterschiedlichen Codecs experimentiert. 

Ich schaue Netflix über meinen Apple TV4k, und da ist mir aufgefallen das vor allem am Anfang eines Films die Auflösung eher wie Bauklötze ist. 

So als würde der Stream erst langsam im Gang kommen. Nach einigen Sekunden geht es dann. 

Link to comment
Share on other sites

Ich schaue und zocke mit der PS5 am Monitor, an dem ist per Displayport auch der PC angeschlossen.

Habe jetzt statt dem voreingestellten Gaming Mode an der PS5 und dem Cinema Mode am PC einen eigenen Modus erstellt, der jetzt auf beiden Systemen gleich ist. Das Bild sieht immer noch unterschiedlich aus.

An der nur langsam steigenden Qualität des Streams liegt es nicht, auch nach einigen Minuten unterscheiden sich die Bilder noch.

HDR unterstützt mein Monitor nicht.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab meine PS5 seit ein paar Monaten und hab da nix umgestellt, weder an der PS5 noch am TV.

Je mehr man als "Unwissender" herum murxt umso eher das Problem das etwas nicht funktioniert^^

Stell man den ganzen Mist auf die Herstellereinstellungen zurück, dann wirds vermutlich funktionieren. :)

Nicht böse gemeint, ich hab auch wenig Bock mich in grad in so Themen wie HDR usw lang einzustudieren.

Ich hab das Ding angesteckt und es läuft, fertig. :)

 

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb BMW-M:

Ich hab meine PS5 seit ein paar Monaten und hab da nix umgestellt, weder an der PS5 noch am TV.

Je mehr man als "Unwissender" herum murxt umso eher das Problem das etwas nicht funktioniert^^

Stell man den ganzen Mist auf die Herstellereinstellungen zurück, dann wirds vermutlich funktionieren. :)

Nicht böse gemeint, ich hab auch wenig Bock mich in grad in so Themen wie HDR usw lang einzustudieren.

Ich hab das Ding angesteckt und es läuft, fertig. :)

 

Das ist leider meist der Fehler, denn die Standardeinstellungen am TV sind meist nicht so gut, besser man investiert mal ein paar Minuten und holt sich für sein TV Gerät aus dem Hifi-forum die Optimalen Einstellungen für Gaming, HDR, Dolby Vision und Standard TV. Einmal gemacht erfreut man sich am besserem Bild und holt mehr aus seinem TV heraus 😉

1661670.png

⬅️ Seit 2014 kein klassisches Fernsehen geschaut!

Link to comment
Share on other sites

Hab ich auch. Liegt daran, dass ich über PS5 andere Bildeinstellungen habe als über andere Eingabegeräte (Spielemodus etc.). Kommt hinzu, dass über die PS5, weil die am WLAN hängt, besseres Signal hat und über HDMI höhere Auflösung garantiert, als Beispielsweise Netflix über Wifi am TV? Ist mit Sicherheit so, dass deine Bildeinstellungen über die PS5 andere sind, als über die restlichen Eingabegeräte oder halt installierte Apps aufm TV. Nicht mehr, nicht weniger.

 

SIGNATUR-TLOU2.jpg.0a36477ee9f54eefb4ba3082610e320f.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...