Jump to content

Fehlercode: CE 108863-6


Recommended Posts

Moin Leute,

seit gestern Nachmittag kann ich mich mit meiner PS5 nicht mehr mit dem PSN verbinden. Es kommt immer der Fehlercode CE 108863-6. Darüber hinaus kann ich mit keinem Gerät auf irgendwelche Internetseiten zugreifen, die mit dem PSN zutun haben.

Es kommt die Meldung:

Access Denied

You don't have permission to access "http://web.np.playstation.com/api/session/v1/signin?" on this server.

Ich habe schon gefühlt alles versucht von Ports freigeben, DNS umstellen, Router zurücksetzten usw.

Ich bin hart am Verzweifeln.

Ich hoffe jemand hier im Forum kann mir weiterhelfen.

Edited by kiiniix
Link to comment
Share on other sites

OK der Fehlercode kann halt an deiner Verbindung liegen oder was ich mir auch vorstellen könnte das du gesperrt bist vielleicht. Kannst du über mobile Daten auf dein psn zugreifen bei der App oder im Internet?

 

 

Link to comment
Share on other sites

Über mobile Daten funktioniert alles. Es liegt definitiv an meinem Heimnetz, aber ich verstehe halt nicht, warum. Ich finds auch stark von Playstation, dass sie selbst nichts zu diesem Fehlercode zustehen haben.

Edited by kiiniix
Link to comment
Share on other sites

Open TCP ports (80, 443, 3478, 3479, 3480) and UDP (3478, 3479,49152 ~ 65535)

Another option that could also help you to solve the error is to open the TCP and UDP ports from your computer. This will allow you to access the configuration of your modem or router to see if you can fix the problem from there. You must proceed in this way:

  • Go to the modem settings panel and choose “Ports”.
  • Look for the two protocols, IP and port numbers.
  • In TCP it opens ports 80, 443, 3478, 3479 and 3480. And in UDP, ports 3478, 3470, 49152 and so on until reaching 65535.
  • When you have already opened each port, reboot the PS5 and also the modem.

 

Manually configure an IP address

If nothing has worked so far, there is still one last option. This consists of manually configuring the IP of your console. The procedure is the next:

  • Go to “Settings”, then “Network” and then “Set up internet connection”.
  • Choose “Wifi” or “Ethernet”, depending on the connection you use with your console.
  • Click on “Custom”And then“ Manual ”.
  • Create an IP with the address “192.168.1.”. Plus three numbers after the last point. They must be some number from 50 (050) to 255. For example “192.168.1.250”.

Doing all that you will have already configured the new IP. If at any time you need to know what the original IP of the modem is, you can do it directly from your computer.

 

https://www.bullfrag.com/how-to-fix-error-ce-108863-6-on-your-ps5-quickly-and-easily/

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb spider2000:

Open TCP ports (80, 443, 3478, 3479, 3480) and UDP (3478, 3479,49152 ~ 65535)

Another option that could also help you to solve the error is to open the TCP and UDP ports from your computer. This will allow you to access the configuration of your modem or router to see if you can fix the problem from there. You must proceed in this way:

  • Go to the modem settings panel and choose “Ports”.
  • Look for the two protocols, IP and port numbers.
  • In TCP it opens ports 80, 443, 3478, 3479 and 3480. And in UDP, ports 3478, 3470, 49152 and so on until reaching 65535.
  • When you have already opened each port, reboot the PS5 and also the modem.

 

Manually configure an IP address

If nothing has worked so far, there is still one last option. This consists of manually configuring the IP of your console. The procedure is the next:

  • Go to “Settings”, then “Network” and then “Set up internet connection”.
  • Choose “Wifi” or “Ethernet”, depending on the connection you use with your console.
  • Click on “Custom”And then“ Manual ”.
  • Create an IP with the address “192.168.1.”. Plus three numbers after the last point. They must be some number from 50 (050) to 255. For example “192.168.1.250”.

Doing all that you will have already configured the new IP. If at any time you need to know what the original IP of the modem is, you can do it directly from your computer.

 

https://www.bullfrag.com/how-to-fix-error-ce-108863-6-on-your-ps5-quickly-and-easily/

Hab genau alles gemacht was dort steht. Hat sich nichts geändert. 

Link to comment
Share on other sites

Was ist der Grund, warum der Fehler CE-108863-6 auf Ihrer PS5 angezeigt wird?

Das erste, was wir klären müssen, ist, warum dieser Fehler auf Ihrer PS5 auftritt. Nach den offiziellen Informationen ist die Hauptursache ein Netzwerkverbindungsproblem. Aber PlayStation hat bekannt gegeben, dass es andere Gründe geben kann:

  • Probleme bei der Einrichtung der PS5.
  • Deaktivieren Sie PSN aufgrund einiger Staus.
  • Probleme beim Booten von Netzwerktreibern.

Was können Sie tun, um den Fehler CE-108863-6 von Ihrer PlayStation 5 zu entfernen?

In der kurzen Zeit, in der PS5 auf dem Markt war, sind bereits mehrere Lösungen für den CE-108863-6-Fehler erschienen. Hier erklären wir sie kurz. Wenden Sie einen nach dem anderen an, bis Sie sehen, dass das Problem verschwindet.
 

Wir dürfen nicht vergessen, dass das PlayStation Network eine große Anzahl von Spielern pro Monat beherbergt. Wir sprechen über Millionen von Nutzern insgesamt und aus der ganzen Welt.

So viele Menschen gleichzeitig können ausreichen, um die Server der Plattform zum Einsturz zu bringen. In diesem Sinne besteht die erste Möglichkeit darin, Sie über den Status des Dienstes in Ihrem Land zu informieren. Um dies zu tun, müssen Sie nur Folgendes tun:

  • Gehen Sie zur offiziellen PlayStation-Seite.
  • Suchen Sie die Schaltfläche "Achtsamkeit" in der horizontalen Leiste und drücken Sie sie.
  • Klicken Sie im Dropdown-Menü auf "PSN-Status".
  • Wählen Sie in der Leiste, die Sie sehen werden, Ihr Land aus.
  • Wenn die Meldung "Alle Dienste funktionieren" bedeutet, dass die Server in Ordnung sind.
     
  • Reduzieren Sie den Abstand zwischen Ihrer PS5 und Ihrem Router

    Obwohl es eine nutzlose Maßnahme zu sein scheint, ist es wirklich sehr effektiv. Natürlich funktioniert es nur, wenn Ihre PlayStation 5 über das drahtlose Netzwerk verbunden ist.

    Bei der Arbeit mit einem solchen Netzwerk ist es notwendig, dass nicht zu viel Abstand zwischen der Konsole und dem Modem besteht. Andernfalls kann die Konnektivität sehr schwach werden, was später Verbindungen verhindern und sogar die Leistung beeinträchtigen könnte.

  •  

    Überprüfen Sie also, ob die beiden Geräte nahe beieinander liegen. Höchstens einen Meter entfernt. Wenn das Problem darin bestand, werden Sie sehen, dass die Verbindung automatisch in der Konsole wiederhergestellt wird.

    Offene TCP-Ports (80, 443, 3478, 3479, 3480) und UDP (3478, 3479,49152 ~ 65535)

    Eine weitere Option, die Ihnen auch helfen könnte, den Fehler zu beheben, ist das Öffnen der TCP- und UDP-Ports von Ihrem Computer aus. Auf diese Weise können Sie auf die Konfiguration Ihres Modems oder Routers zugreifen, um zu sehen, ob Sie das Problem von dort aus beheben können. Sie müssen so vorgehen:

    Gehen Sie zum Modemeinstellungsfenster und wählen Sie "Ports". Suchen Sie nach den beiden Protokollen, IP und Portnummern. In TCP öffnet es die Ports 80, 443, 3478, 3479 und 3480. Und in UDP, Ports 3478, 3470, 49152 und so weiter bis zum Erreichen von 65535. Wenn Sie bereits jeden Port geöffnet haben, starten Sie die PS5 und auch das Modem neu.
     

     

    Konfigurieren Sie eine IP-Adresse manuell

    Wenn bisher nichts funktioniert hat, gibt es immer noch eine letzte Option. Dies besteht darin, die IP Ihrer Konsole manuell zu konfigurieren. Das Verfahren ist das nächste:

  • Gehen Sie zu "Einstellungen", dann zu "Netzwerk" und dann zu "Internetverbindung einrichten".
  • Wählen Sie "Wifi" oder "Ethernet", je nachdem, welche Verbindung Sie mit Ihrer Konsole verwenden.
  • Klicken Sie auf "Benutzerdefiniert" und dann auf "Handbuch".
  • Erstellen Sie eine IP mit der Adresse "192.168.1". Plus drei Zahlen nach dem letzten Punkt. Sie müssen eine Zahl von 50 (050) bis 255 sein. Zum Beispiel "192.168.1.250".
  • Wenn Sie alles tun, was Sie bereits die neue IP konfiguriert haben. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt wissen müssen, wie die ursprüngliche IP des Modems lautet, können Sie dies direkt von Ihrem Computer aus tun.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb kiiniix:

Moin Leute,

seit gestern Nachmittag kann ich mich mit meiner PS5 nicht mehr mit dem PSN verbinden. Es kommt immer der Fehlercode CE 108863-6. Darüber hinaus kann ich mit keinem Gerät auf irgendwelche Internetseiten zugreifen, die mit dem PSN zutun haben.

Es kommt die Meldung:

Access Denied

You don't have permission to access "http://web.np.playstation.com/api/session/v1/signin?" on this server.

Ich habe schon gefühlt alles versucht von Ports freigeben, DNS umstellen, Router zurücksetzten usw.

Ich bin hart am Verzweifeln.

Ich hoffe jemand hier im Forum kann mir weiterhelfen.

Was has du für einen Router???

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • genau wegen solcher Artikel kann ich mir GamePro nicht mehr antun, warum auch Spiele Testen das wäre ja zuviel Arbeit. Haben sie den Artikel wenigstens als Werbung gekennzeichnet?  
    • Nein   Außer in seife
    • Wenn man 50-60 Mio. One und Series den 25 Mio. des Game Pass gegenüberstellt, könnte es sogar noch sehr viele Disckäufer geben.
    • Und sehr viele denken auch nicht seit gestern darüber nach und wie kacke das eigentlich doch ist. Ja, Hamburg hat davon profitiert und sie hätte es mehr und eher verdient gehabt ab zu steigen. Und eine sehr gute Saison, als Aufsteiger, von zwei Spiele  abhängig zu machen ist einfach nur kacke. Schau dir jetzt mal die Hamburger an oder noch besser, deine Schalker. Ich hattet in der letzten Saison eine beschissene Söldner Truppe und stelle dir vor sie hätten es noch in die Relegation geschafft, menste bei Schalke hätte sich was geändert? Manche müssen einfach für ihre Leistung absteigen, ohne ihnen eine Chance zu geben und denen die es verdient haben, eine Chance zu sich zu Beweisen zu nehmen.....durch zwei bescheuerte Spiele die man mit Glück Gewinnen oder verlieren kann, ja Glück hat auch viel mit zu tun wie es die Vergangenheit schon oft gezeigt hatte. 
    • Gibt ja immer noch welche die sich Spiele gerne ins Regal stellen. 
×
×
  • Create New...