Jump to content

Spiel zurückgegeben obwohl aktiviert !


MichaelHolzer
 Share

Recommended Posts

Hallo,

habe meine 25th AE Version zurück zu Amazon geschickt und die haben mir die 100€ erstattet.

Aber der Code ist ja schon "verbraucht" da ich es aktiviert hatte.

Schicken die das Spiel jetzt zurück zu Sony und die "deaktivieren" mir dann den Code/Zugang ?

Oder passiert einfach nichts?

MfG

Link to comment
Share on other sites

Passiert nix.

Die verkaufen das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück. Amazon verkauft das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück.

Amazon verkauft das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück.

Amazon verkauft das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück.

Amazon verkauft das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück.

 

Edited by HankBundy
  • Like 1
  • Thanks 1
  • Haha 5

"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb HankBundy:

Passiert nix.

Die verkaufen das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück. Amazon verkauft das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück.

Amazon verkauft das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück.

Amazon verkauft das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück.

Amazon verkauft das Spiel jemand anderem per warehouse deal vllt. Dieser merkt, dass der Code nicht geht und schickt das Spiel zurück.

 

Ich denke eher das geht zur irgendwelchen Retouren Händlern

RE-WTRC-SIGNATUR.jpg.3d4ba84b834bacc5931fc041ee62a2e7.jpg.9236b5d85fb392da138a906eb5f1ab08.jpg

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Kurz nach Abgabe der Retoure bei der Post kam die Info dass sie die Credits anheben wollen und es "wieder gut" machen wollen. Hatte dann die Rückgabe sogar bei Amazon abgebrochen aber trotzdem Geld bekommen - das Paket konnte ich aber nicht mehr zurückholen, war schon auf dem Weg. 

Will das Spiel jetzt nämlich doch behalten und hab etwas "Angst" dass sie mir die Lizenz (Key) stornieren, kann mir aber auch nicht vorstellen dass sich da einer bei Sony die Mühe macht und einzeln Lizenzen sperrt. Zumal man offiziell ja garnichts zurückgeben kann, was schon aktiviert wurde. Das sieht deren Prozess denke ich garnicht vor.

 

Vielleicht hab ich halt mal Glück gehabt und hab das Spiel jetzt für umsonst :D

Hätten sie den Mist mit den Transaktionen nicht so auf die Spitze getrieben, wär es garnicht so weit gekommen

Edited by MichaelHolzer
  • Sad 2
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb MichaelHolzer:

Kurz nach Abgabe der Retoure bei der Post kam die Info dass sie die Credits anheben wollen und es "wieder gut" machen wollen. Hatte dann die Rückgabe sogar bei Amazon abgebrochen aber trotzdem Geld bekommen - das Paket konnte ich aber nicht mehr zurückholen, war schon auf dem Weg. 

Will das Spiel jetzt nämlich doch behalten und hab etwas "Angst" dass sie mir die Lizenz (Key) stornieren, kann mir aber auch nicht vorstellen dass sich da einer bei Sony die Mühe macht und einzeln Lizenzen sperrt. Zumal man offiziell ja garnichts zurückgeben kann, was schon aktiviert wurde. Das sieht deren Prozess denke ich garnicht vor.

 

Vielleicht hab ich halt mal Glück gehabt und hab das Spiel jetzt für umsonst :D

Hätten sie den Mist mit den Transaktionen nicht so auf die Spitze getrieben, wär es garnicht so weit gekommen

Wenn dann sperrt Amazon eher deinen Amazon Account. 

769780.png

Link to comment
Share on other sites

Man muss differenzieren. Das Spiel feier ich auch, aber das mit den Credits ist pure Abzocke.

Kann man aber auch nur nachvollziehen wenn man das Spiel selbst hat und sieht wie das ganze Gamedesign darauf ausgelegt ist Credits zu kaufen. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Das Thema bzw. dass man sich so darüber aufregen kann, dass Creditgeschenke / Belohnungen angepasst werden und dadurch einem die Lust auf ein geniales Game so massiv genommen werden würde, kann ich nicht verstehen. 
Aber jeder ist anderes. Ich hätte es vermutlich gar nicht mal gemerkt, da ich die Rennen, Missionen, Lizenzen, Streckenherausforderungen etc Spiele, die ich gerade will. Nicht weil eine davon unverhältnismäßig viel Credits bringt.
Auch klar, dass da noch einiges an Inhalten kommt. 

Ich habe nicht mal ansatzweise so viel Zeit wie ich in das Spiel stecken müsste ohne Creditsorgen zu haben. 
Ich weiß dass viele anders denken aber wann muss auch nicht immer überreagieren, wenn mal etwas anders als gewünscht passiert.

Peace, Love and Happy Racing!

Man sieht sich auf der Strecke :)

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Achso, Du heist also Robert. Ich habs auf Deinem Profil gesehen. Manche schreiben ja so wenig, wie sie heisen oder so.
    • Naja, der Film... - Komisch, dass er sich gleich das Leben nehmen wollte, als man ihn hänselte. War zwar kein Weihnachtsfest bei der Armee, aber gleich Selbstmord?!
    • Aha, habe ich noch nicht probiert. Ist das so ähnlich wie "Monte"? Das kauf ich mir mal nächste Woche.
    • Paulinchen ist eine kräftige Frau, die sehr gut gelaunt ist und auch bleibt. Sie sagte, ich solle sie öfters besuchen kommen, was ich nicht so ganz einordnen konnte, da es für weitere Termine ohne wichtige Aufgaben keinen Grund gibt.
    • Ein erfreulicher Beitrag, Robert (oder Robin?). Dass man Farben nur meint zu vernehmen, glaube ich nicht so recht, aber dass wir etwa nicht wissen, warum es Gravitation gibt. Daran stelle ich fest, dass es mehr als nur die materielle Welt geben muss. Die Umlaufbahn des Sonnensystems etwa macht naturwissenschaftlich quasi keinen Sinn und dürfte es garnicht geben, denn wie soll sich inmitten des Nichts etwas so drehen? Das war schon ein Wille der Schöpfung, wie eben ob die Erde wirklich rund sei, was man je nachdem garnicht mal so sagen kann, da wir ja alles flach wahrnehmen sollen. Natürlich fehlen mir bei solcherart Themen hin und wieder die positive Zuversicht, wenn ich dann anfange, alles kritisch zu betrachten und das will ich ja überhaupt nicht. Aber die Schöpfung mag das bestimmt auch nicht und das individuelle Leben existiert ja, welches menschlich reden und denken kann, nur vermisst man das in der materiellen Wissenschaft manchmal, wo es diesen unpersönlichen Gott zu geben scheint, der blos nicht menschlich wirken soll, sondern immer sowas wie Riesenplaneten und Monde usw.
×
×
  • Create New...