Jump to content

Wie empfindet ihr den aktuellen Vollpreis, für PS5 Spiele?


Recommended Posts

Stray das nur 30€ kostet zeigt doch aktuell das es auch anders geht. 
Das ist qualitativ nicht weit weg von einem AAA Titel. 
Kein Plan wo da die 50€ Aufpreis auch nur ansatzweise gerechtfertigt sein sollen?! 🤔

Edited by AlgeraZF

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb AlgeraZF:

Stray das nur 30€ kostet zeigt doch aktuell das es auch anders geht. 
Das ist qualitativ nicht weit weg von einem AAA Titel. 
Kein Plan wo da die 50€ Aufpreis auch nur ansatzweise gerechtfertigt sein sollen. 

Also nichts für ungut, aber ein 6 Stunden langes Indie Spiel, in welchem man nur als Katze herumläuft, jetzt mit hochwertigen AAA-Spielen zu vergleichen... das scheint mir doch recht sinnlos.

Das Spielen die meisten einmal durch, und legen es dann zur Seite, falls überhaupt.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb AlgeraZF:

Das ist qualitativ nicht weit weg von einem AAA Titel. 

Das mag qualitativ nicht weit weg von einem AAA-Titel sein, aber ist es denn auch der gleiche Aufwand an Personal, Hardware, Marketing und wer weiß noch für sonstige Kosten wie bei einem AAA-Titel?

Wohl kaum. 
 

Du kannst gerne der Meinung sein, dass dir der aktuelle Preis von 80€ zu hoch erscheint. Dann schreibe auch so. Aber behaupte nichts was du nicht belegen kannst. Gefühlte Wahrnehmung ersetzt keine Fakten.

Edited by News-Kommentator
  • Thanks 1

Achtung, Postings können Spuren von sprachlichen Stilmitteln wie Ironie oder Sarkasmus enthalten. Und Nüssen.
Der Autor distanziert ausdrücklich von Interpretationen Dritter.

👉Sammelthread: Unterstützung bei Coop-/Boost-Trophäen👈

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Danielus:

Also nichts für ungut, aber ein 6 Stunden langes Indie Spiel, in welchem man nur als Katze herumläuft, jetzt mit hochwertigen AAA-Spielen zu vergleichen... das scheint mir doch recht sinnlos.

Das Spielen die meisten einmal durch, und legen es dann zur Seite, falls überhaupt.

Also bei mir waren es gut 10 Stunden aber wenn man nur durchläuft ist es kein Wunder. 
So ist jedes Spiel schnell durch. Um die Spielzeit geht es auch gar nicht. 
Was nützt mir ein 100 Stunden Horizon FW wenn ich da nur mit Sammelgegenstände beschäftigt bin. Wurde mir nach wenigen Stunden langweilig und ich habe es nie wieder gespielt. 
Es müssen auch nicht immer mehrere 100 Entwickler dran rumschustern. 
Aber selbst wenn ein relativ kleines Team (wie bei Returnal) ein Spiel entwickelt, will Sony noch 80€ haben. Funktioniert für mich erst recht nicht. 
Das ist nur um sich die eigenen Taschen zu füllen. 
Als ob die Entwickler da so super viel Geld vom Gewinn abbekommen. 
 

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

@Danielus also AAA games zocke ich auch nur einmal durch und lege sie dann ins Regal, da macht der Anschaffungspreis kein Unterschied mMn. 

@AlgeraZF Ja, Returnal sehe ich auch problematisch mit 80 Euro zum Start. Ist immer noch nen indie und bislang war da bei 40 Euro die Grenze. Finde auch nicht das Returnal mehr bietet als zb Kena (eher weniger), dass glaub mit 50 an den Start ging

Edited by Gunse
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Gunse:

@Danielus also AAA games zocke ich auch nur einmal durch und lege sie dann ins Regal, da macht der Anschaffungspreis kein Unterschied mMn. 

@AlgeraZF Ja, Returnal sehe ich auch problematisch mit 80 Euro zum Start. Ist immer noch nen indie und bislang war da bei 40 Euro die Grenze. Finde auch nicht das Returnal mehr bietet als zb Kena (eher weniger), dass glaub mit 50 an den Start ging

So ist es! Und mit dem TloU Remake geht die Sony abzocke fleißig weiter. 
Klar relativ viel Aufwand, aber das Spiel exerzierte halt schon. 
Ist auch ein 50€ Titel und mit Sicherheit nicht 80€. 

  • Thanks 1

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb AlgeraZF:

Stray das nur 30€ kostet zeigt doch aktuell das es auch anders geht. 
Das ist qualitativ nicht weit weg von einem AAA Titel. 
Kein Plan wo da die 50€ Aufpreis auch nur ansatzweise gerechtfertigt sein sollen?! 🤔

Wo bist du denn ? Ich habe Stray in unter 5 Stunden durchgespielt und das nicht im Speed Tempo. Grafisch ist es wunderschön aber ansonsten fehlt dem Spiel etliches. Dreißig Euro ist ein guter Preis für das gebotene.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Eloy29:

Wo bist du denn ? Ich habe Stray in unter 5 Stunden durchgespielt und das nicht im Speed Tempo. Grafisch ist es wunderschön aber ansonsten fehlt dem Spiel etliches. Dreißig Euro ist ein guter Preis für das gebotene.

Sogar ein sehr guter Preis ja! 👍^^

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Haben die Preis-Chantals sich mal die Credits z.B, von Red Dead Redemption 2 angeschaut? Kann man auch ohne das Spiel gekauft und/oder durchgezockt zu haben.

Allein die Credits dauern ca. 30 Minuten um zu zeigen wer da alles an der Entwicklung und Produktion des Spiels mitgewirkt und beteiligt war. All diese Menschen wollen auch jeden Morgen oder zumindest Sonntags frische Brötchen zum Frühstück haben. Und dazu gehört nun mal, dass man diese Menschen bezahlt. Im Idealfall sehr fair bezahlt. 

Ansonsten empfehle ich allen Preis-Chantals selbst mal ein Produkt ihrer Wahl zu entwickeln und produzieren. Bin dann mal auf deren Preiskalkulation gespannt. Ob sie das auch tun? Oder bleibt es nur bei heißer Luft und Geweine über Preise in einem Forum?

Ich lehne mich mal weit aus’m Fenster und behaupte, dass eher der 2. Fall eintritt.

Edited by News-Kommentator
  • Like 3
  • Thanks 1

Achtung, Postings können Spuren von sprachlichen Stilmitteln wie Ironie oder Sarkasmus enthalten. Und Nüssen.
Der Autor distanziert ausdrücklich von Interpretationen Dritter.

👉Sammelthread: Unterstützung bei Coop-/Boost-Trophäen👈

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Gunse:

Finde auch nicht das Returnal mehr bietet als zb Kena (eher weniger), dass glaub mit 50 an den Start ging

Die Kena Standard Edition kostete 40 €, und die Deluxe 50 €.

vor 3 Minuten schrieb AlgeraZF:

So ist es! Und mit dem TloU Remake geht die Sony abzocke fleißig weiter. 
Klar relativ viel Aufwand, aber das Spiel exerzierte halt schon. 
Ist auch ein 50€ Titel und mit Sicherheit nicht 80€. 

Hör mir auf mit The Last of Us 😅

Bei dem PS4 Remaster damals wollten sie ja schon den Vollpreis verlangen, hatten dann aber durch den massiven Backlash den Preis auf 40 € reduziert.

vor 2 Minuten schrieb Eloy29:

Wo bist du denn ? Ich habe Stray in unter 5 Stunden durchgespielt und das nicht im Speed Tempo. Grafisch ist es wunderschön aber ansonsten fehlt dem Spiel etliches. Dreißig Euro ist ein guter Preis für das gebotene.

Sehe ich auch so. Es punktet einzig und alleine dadurch das man halt als Katze spielt. In den meisten anderen Bereichen ist es aber nichts Besonderes und eher unausgegoren.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...