Jump to content

PS5 3D Audio am TV


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Juan:

Ich habe einen neuen OLED von Sony der letzte Woche raus kam, der hat sogar integrierte Subwoofer und bei den tv den ich davor hatte war es auch schon so. Ich vermute mal an den 3D audio für tv Lautsprecher muss noch etwas geschraubt und optimiert werden...

Will dir nicht zu nahe treten und die folgenden Worte stammen von meinem Audiophilen Ich.
 

Was erwartest du für einen Sound aus den TV Lautsprechern ? Frage mich wie du auf die Idee kommst das die Brüllwürfel 3D Sound können ?

Kauf die ein Paar anständige Lautsprecher selbst die niedrigste Preisklasse ist immer noch besser als das was aus deinem „Subwoofer Tv Lautsprecher“ kommt. Das Acoustic Surface Audio kann man in die Tonne kloppen.

 

Ansonsten würde es mich interessieren welchen OLED du dir geholt hast und wie der sich so schlägt ?  Hatte mir überlegt den QD OLED von Sony zu holen. 

 

 

Edited by Spyro
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Auf jeden Fall erwarte ich das der Sound besser wird durch das 3d audio und nicht schlechter, aber wie hier einer schon schrieb ist es sogar bei seinem bose system schlechter mit aktivierten 3d audio.

Ich habe den a84k, Bild und Sound ist echt top, fühlt sich nach Qualität an das Gerät.

Edited by Juan
Link to comment
Share on other sites

ich habe ein neuen Sony Bravia mit klasse sound und ein subwoofer ist auch verbaut.

den 3D sound für TV sollte man eh nur aktivieren, wenn das game auch 3D audio unterstützt. ich habe einige games mit 3D sound getestet am TV. der letzte test war mit Resident Evil 2 und 3 Remake (PS5 version). die beiden spiele unterstützen ja 3D sound.

auf mein Bravia hört sich der 3D sound nicht schlecht an, ist aber überhaupt kein vergleich wenn man kopfhörer benutzt. ist ein unterschied wie tag und nacht.

wenn dann sollte man schon mit guten kopfhörer den 3D sound genießen.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ich hatte Guardians of the Galaxy gezockt als ich das 3d audio abgemacht hatte. Was muss man denn in den Soundeinstellungen im Spiel einstellen?Stereo, 5.1 oder tv Lautaprecher?

Ja über Kopfhörer ist das 3d audio sehr gut, nur über tv hört sich das an wie aus einer Blechdose....

Edited by Juan
Link to comment
Share on other sites

Wird Zeit, dass der 360* Raumklang für den Consumer Bereich veröffentlicht wird.

Sprich Kopfhörer an die TV Buchse und Zack….Filme schauen mit 3D Audio ohne Stereo.

Bin mir nicht mal wirklich sicher, dass die Sony WH-100MX5 mit integrierten Treiber machen 🤔

Die bieten 360* Raumklang an…..

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb consoleplayer:

Was ist der Unterschied zum bisherigen 3D Audio?

360 grad audio ist quasi der 3D sound. nur gibt es verschiede 3D sound formate. wie unter anderen der von Sony, wo noch mehr möglich ist als normaler 3D sound (gab mal ein bericht). dann gibt es noch Dolby Atmos, wo der 3D sound noch etwas wuchtiger ist. das wichtigste ist aber, wie die entwickler den 3D sound umsetzen im game. man kann es richtig aufwendig machen oder halt nicht.

Edited by spider2000
  • Thanks 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Richtig. 👍

Da fehlt mir für den Consumer Bereich besonders weil ich leider nicht die Möglichkeit habe, ein Soundsystem mit Dolby Atmos zu integrieren. Ich muss leider aus Rücksicht meiner Partnerin auf Kopfhörer zurückgreifen. 
 

Auf dem PC verwende ich sowohl Dolby Access als auch HeSuVi (HeSuVi macht es sogar ein bisschen besser als Dolby) aber Dolby Vision ist nicht direkt frei für Windows. 
 

Und die Kiste möchte ich nicht laufen lassen nur weil ich voll auf Disney + abfahre ^^

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...