Jump to content

Frage bezüglich Audiokette am PC


BigB_-_BloXBerg
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Leute,

ich habe bis jetzt am PC mit dem Soundblasterx G6 in Kombination mit einem Beyerdynamic DT880 pro gezockt, Musik gehört und Musik produziert. Alles in allem hat das auch immer wunderbar funktioniert und hatte durchweg eine super Qualität. Ich habe allerdings nun 2 Jungkater aus dem heim aufgenommen, die ansich super lieb sind, nur mein kabelgebundener Kopfhörer animiert die trotz jeglicher Disziplinarmaßnahme dazu scheiße zu bauen. :D ( ich gebe zu es ist 50% nur ein Vorwand  ^^ )

Also habe ich mir nun das Beyerdynamic Amiron Wireless gegönnt und bin hellauf begeistert. Kabelloser Sound in grandioser Qualität, definitiv eine deutliche Steigerung zu meinem vorherigen Setup. Ich will nun noch schaffen den Sound vorab über dem Soundblaster - über einen Bluetooth-Adapter  hin zu meinem Kopfhörer zu schicken. Das dies technisch möglich ist habe ich auch schon gecheckt. Was ich mich nun allerdings fragen ist, ob es mir Benefits bringt oder einfach überhaupt nichts verbessern würde außer die Konnektivität und Reichweite zu verbessern, in der ich die Kopfhörer nutzen kann. 

Ich hoffe das war verständlich und ihr könnt mir weiter helfen.

Vielen Dank fürs lesen. ❤️ 

 

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

         Beats auf YouTube // Soundcloud  +  Twitch-Streams von mir findet ihr HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

der Unterschied sollte der gleiche sein wie beim vorangegangenen Kopfhörer-Modell. Wenn du es vorher als besser empfunden hast wirst du es auch mit dem Neuen Kopfhörer als besser empfinden.

  • Thanks 1
 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Ener:

Hallo,

der Unterschied sollte der gleiche sein wie beim vorangegangenen Kopfhörer-Modell. Wenn du es vorher als besser empfunden hast wirst du es auch mit dem Neuen Kopfhörer als besser empfinden.

Hi, danke für deinen Kommentar. Ich werde es versuchen. Dier Kopfhörer an sich ist wirklich Highend und richtig Transparent, super beim gestallten eines auditiven Raums, doch könnte es gerade beim Zocken noch ein wenig mehr Druck vertragen, was ich beim spielen mit dem den anderen Setup immer hatte. Das wäre dann wirklich optimal. 

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

         Beats auf YouTube // Soundcloud  +  Twitch-Streams von mir findet ihr HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • echt so krass?? habe ja jetzt beim letzten DLC schon auf "leicht" umgestellt da ich keinen bock auf stress hatte...
    • Für solch manche Pfeife, sowohl im privaten wie auch hier im virtuellen, bin ich ein emotionaler Block. Bei solchen Dingen kommen mir dennoch regelmäßig die Tränen, zwar nicht immer allerdings öfter als mir lieb ist   Wer sucht nicht sowas? Wer will es nicht
    • Das MS alte Marken wieder bringen könnte, mag ich nicht abstreiten. Allerdings würde ich nicht drauf wetten, das wir jemals ein Warcraft 4 zu sehen bekommen.  Weder mag ich diesen Deal verteidigen, noch möchte ich diesen bekriegen, bin sowohl am PC (MS) als auch auf der Konsole (Sony) zuhause. Das was ich möchte sind Spiele die mich ansprechen, da kommt "leider" das meiste tatsächlich von Third Anbietern. Kann sich alles ändern und ich fühle mich keinem Konzern verpflichtet das ich treu sein müsste. Werde niemals verstehen wie geistig gesunde Menschen Firmen/Konzernen die treue halten können, denn ganz nüchtern betrachtet hat jeder Konzern Leichen im Keller und von daher ist kein Konzern frei von Fehlern. Was ich verstehen kann ist wenn ein gewisser Weg einen mehr zusagt, das rechtfertigt dennoch keinen dazu andere so dermaßen schlecht zu machen wie es einige tun. Als Beispiel, ich verstehe nicht wie man CP 2077 loben kann, wünsche dennoch jeden daran seinen Spaß. Für mich bleibt es einer der Spiele, die ihre versprochenen Inhalte, nicht liefern konnte. Da bringt einfach kein Patch der Welt was, selbst wenn es per DLC kommen sollte, müsste es in meinen Augen kostenlos sein, da es zum Release versprochen wurde. Fehlerhafte Releases mit dem Nachzug von versprochenen Inhalte ala No Mans Sky, haben meine Achtung und ich würde liebend gerne bezahlen. Alleine was Hello Games nachgereicht haben, wäre bei den meisten Studios mindestens 10€ Dlcs
    • RE: Village - Shadows of Rose DLC hat mir gut gefallen, den mittelteil fand ich am stärksten.      mir haben wie gesagt die neue perspektive als auch der DLC gefallen. wird aber sicher nicht bei jedem der fall sein. habe jetzt 3,5 stunden gebraucht und mich wieder über das neue material von Resident Evil gefreut.   @Uncut hast du eigentlich auch vor die story um Rose zu spielen oder hast du es schon??
    • 1.21 Gigawatt?   ja, ich weiß es wieder. Meister Röhrich und seine Kalkulation 😂  
×
×
  • Create New...