Jump to content

The Game Awards 2022


Diggler
 Share

Recommended Posts

vor 14 Stunden schrieb Uncut:

Ich Tipp nur das GOTY Game und hoffe auf:

Horizon Forbitten West 

 

Bitte nicht. Das Spiel ist sicherlich nicht schlecht und hat auch einen hohen Produktionswert, aber es fühlt sich halt wie ein Horizon Zero Dawn 1.5 an. Gut das macht God of War Ragnarok auf dem Papier nicht viel anders, ABER hier wirkt die Story einfach sehr viel durchdachter, während sie in meinen Augen, bei Forbidden West sehr abgedriftet ist.

  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb daywalker2609:

Bitte nicht. Das Spiel ist sicherlich nicht schlecht und hat auch einen hohen Produktionswert, aber es fühlt sich halt wie ein Horizon Zero Dawn 1.5 an. Gut das macht God of War Ragnarok auf dem Papier nicht viel anders, ABER hier wirkt die Story einfach sehr viel durchdachter, während sie in meinen Augen, bei Forbidden West sehr abgedriftet ist.

Das gow hab ich leider noch nicht..

Kann mir da noch kein Urteil erlauben

Ich bin auch mega aloy Fan lach

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

GAME OF THE YEAR

Für mich persönlich ist es bisher God of War, mit Abstand.

Elden Ring ist aber bedeutender.

BEST GAME DIRECTION

Ganz klar Elden Ring. Klarer Fokus aufs Wesentliche. Gameplay pur. Freie Erkundung. Einzigartig. Vision perfekt umgesetzt.

Könnte auch an Immortality gehen,was ich aber noch nicht gespielt habe.

BEST NARRATIVE

Vermutlich ist hier Immortality am stärksten. Schon Her Story und Telling Lies waren brilliante Wege der Erzählung, und wenn Immortality das auf ein komplett neues Level hebt, dann wird es beachtlich.

Selbstverständlich ist God of War richtig stark und soll hier gern gewinnen, aber es ist eben auch eher traditionell Sony-typisch erzählt mit vielen hochwertigen Cutscenes, Begleit-Charakter, usw. Kennt man halt, dieses "WIE es erzählt wird", nur deshalb tendiere ich da eher zu Spielen, die etwas Neues oder Fortschrittliches versuchen mit der interaktiven Sprache.

BEST ART DIRECTION

Es ist eine echt dumme Award Show. Bei Best Art Direction zählt Technical Achievement und Animation mit rein? Was ein unglaublicher Nonsens. Art Direction ist Art Direction und hat weder was mit Technical, Art-Design oder Animationen zu tun. Welcher Idiot ist da bitte für die Kategorien zuständig?

Bayonetta 3 hat vermutlich eine bessere Art-Direction als alle der nominierten Titel. Aber wenn es nach den unsinnigen Game Awards geht, also eher Best Visuals bzw. beste Präsentation, dann gehe ich eindeutig mit God of War. Das Art-Design ist phänomenal in God of War, das beste Art-Design des Jahres. Zusammen mit Animationen und Grafik ein total stimmiges Gesamtbild.

BEST SCORE AND MUSIC

Eindeutig God of War. Überragender Soundtrack, der jeden verdammten Moment perfekt unterstreicht und den nötigen emotionalen Punch gibt.

BEST AUDIO DESIGN

Habe COD nicht gezockt, aber ansonsten finde ich es hier schwer zwischen HFW und GoWR. Beide sind da sehr eindrucksvoll designt. So ein Maschinenkampf z.B., oder die Sounds der Spielwelt in HFW, das war total atmosphärisch. Ich denke ich gehe dennoch mit GoW, diese Wucht, diese vielen verschiedenen Monstersounds, die Umgebungsgeräusche, die Actionsequenzen, alles brilliant "abgemischt" bzw. umgesetzt.

BEST PERFORMANCE

Ashly Burch ist gut, aber Aloy hat keine besonderen Momente. Ich meine, Burch war Chloe Price, da war sie wohl bisschen geforderter als bei Aloy. ^^

Charlotte McBurney in Plague Tale fand ich nicht gut. Hörte sich zu künstlich an.

Christopher Judge liefert nicht unbedingt eine Performance ab, die Preise verdient. Bisschen Grummeln, hmmmhm und paar Sätze tief gesprochen, naja, ich nominiere ja auch nicht Thanos für die Oscars. Ich persönlich hätte stattdessen Freya nominiert, die echt einige großartige und teils intensive Momente hat.

Die Darstellerin von Immortality hat sicherlich auch Chancen. Die für Her Story hatte damals auch gewonnen. Mal schauen.

Sunny Suljic, Atreus, ist für mich die beste Performance des Jahres und eine echte Überraschung. Ich hab das nicht kommen sehen. Sehr facettenreich und überzeugend in jeder Sequenz.

GAMES FOR IMPACT

Das erste Jahr, in dem ich keines der Games for Impact gezockt habe...

BEST INDIE

Für mich bisher ein schwaches Indie-Jahr. Ja Stray...

Immortality wäre da ein typischer Kandidat für mich.

BEST MOBILE

Zwei Mobile Games habe ich gezockt.

Diablo Immortal ist ein fantastisches Game. Noch nie so ein hochwertiges Game auf dem Handy erlebt. Spielt sich perfekt mit Display und macht sehr viel Spaß. Typisch stark designt wie man es von einem Diablo erwartet.

Bestes Handy-Spiel verdient aber Marvel Snap. Spielspaß pur, macht süchtig, ein hervorragendes Deckbuilding Game zum immer wieder zocken.

MOST ANTICIPATED

Im Vergleich mit den anderen Jahren muss das hier die schlechteste Most Anticipated Liste sein, die es je gegeben hat.

Fallout 4 ist eines der besten Spiele der letzten Gen und da steckt eines der talentiertesten Teams überhaupt dahinter, von daher gehe ich mit Starfield. Wird denke ich eine beeindruckende Space Sim. No Mans Sky als riesiges AAA-Projekt. Hat großes Potential.

CONTENT CREATOR OF THE YEAR

Habe dazu vorhin eine Antwort gehört die lautete: "Putin". Weiß nicht ob ich da lachen oder weinen soll...

Nee diese Kategorie geht mir komplett am A**** vorbei genauso wie ESport.

 

Hauptsache es gibt eine "Best ESports Coach" Kategorie, aber kein Game Design.

Krank ist das... 😄

Edited by vangus
  • Like 2

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
vor 3 Minuten schrieb callmesnake:

@Hiei ich bin auf jeden Fall Live dabei (so Gott will), auch hier aktiv wenn es geht. Dann sehen wir uns heute Nacht 😘 

Weiß noch nicht, ob ich mir das angucken werde. DIe Show ist immer so langatmig und dass Elden Ring GOTY gewinnt steht für mich fest. Allerdings werden ein paar interessante Spiele gezeigt werden. Hab morgen ja frei, von daher, mal gucken. 😅

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Hiei:

Weiß noch nicht, ob ich mir das angucken werde. DIe Show ist immer so langatmig und dass Elden Ring GOTY gewinnt steht für mich fest. Allerdings werden ein paar interessante Spiele gezeigt werden. Hab morgen ja frei, von daher, mal gucken. 😅

Die Awards interessieren mich auch nicht, hoffe das neue Spiele gezeigt werden. Das ist meine einzige Motivation

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Hiei:

Weiß noch nicht, ob ich mir das angucken werde. DIe Show ist immer so langatmig und dass Elden Ring GOTY gewinnt steht für mich fest. Allerdings werden ein paar interessante Spiele gezeigt werden. Hab morgen ja frei, von daher, mal gucken. 😅

01:30 Uhr....nie im Leben. Zumal man sich ja alles auf yt auch danach ansehen kann.

Mir sind die Preise auch egal. Neue Games neue IPs interessieren mich da mehr.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...