Jump to content
Play3.de
Sunwolf

neue Festplatte

Recommended Posts

Hi

 

Ich will mir eine neue Festplatte kaufen für die PS3.

 

sollte eine 160 GB oder eine 250 GB sein.

 

weiß jemand welche Festplatte zurzeit sehr gut ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich will dazu sagen das ich mal gelsen habe das wenn man sich eine eigene Festplatte einbauen lassen will oder halt allgemein eine neue einbaut das es zum überhitzen führen kann.

 

Naja ich möchte dich jetzt jedenfalls trotzdem nicht verunsichern doch wenn du dich informiert hast dann ist es ja gut. :naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hey, ich hab mir eine 2,5“ Seagate 160gb eingebaut und kann diese platte nur empfehlen.

sony verbaut in der ps3 auch Seagate platten und das bestimmt nicht ohne grund, zumal seagate nicht die preiswertesten sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein,überhaupt keine probleme. was soll auch sein, die platte ist die selbe blos 160gb statt 40gb.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab die hier, hardwareversand.de - Artikel-Information. Hab keinerlei probleme mit dieser Festplatte. Beachte das die wunsch Festplatte 5.400 U/Min haben sollte, mit 7.200 U/Min kommt die PS3 zwar klar, doch hat bis jetzt keiner sich getraut eine solche auf dauer in der PS3 zu betreiben, man weiß nicht ob die PS3 mit der steigenden Wärme die 7.200 U/Min Festplatten mit sich bringen, klar kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist aber dann nicht die Garantie weg wenn man eine neue Festplatte hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein garantie bleibt

beim einbau solltest du nur darauf achten das es eine 2,5 Zoll SATA

sonst bringt es nix.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sunwolf,

kann nur das meiner Vorredner bestätigen, habe selber gestern eine SATA 2.5" mit 5400 u/min (Samsung) 250GB eingebaut, Kosten EUR 64,-.

Ich glaube der Hersteller ist ziemlich egal, auf den diversen Foren habe ich auch gelesen das eigentlich fast alle auch "nur" Platten mit 5400 u/min einbauen wegen der eventuellen Wärmeentwicklung, man vermutet das bei 7200 u/min die Wärme mehr wird und das dann die Wärme nicht mehr aus dem Gehäuse geführt werden kann.

Aber ich habe auch schon einen Bericht gelesen wo es egal ist ob 5400 oder 7200 u/min.

Keine erhöhte Wärmeentwicklung, keine höhere Lautstärke, sondern man staune die Ladezeiten sind minimal schneller da die Platte ja schneller dreht.

 

beste Grüße

coinmen


beste Grüße

coinmen :kaffee:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...