Jump to content
FreshMkay

Metal Gear Solid 5 = Prequel?

Recommended Posts

Na und? Die Charaktere sind doch wohl genial. Von Sorrow über Fear über Ocelot über Big Boss über Vamp über Solidus über Liquid über die Beasts bis hin zu Solid.

 

Ich weiß nicht was du hast..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Na und? Die Charaktere sind doch wohl genial. Von Sorrow über Fear über Ocelot über Big Boss über Vamp über Solidus über Liquid über die Beasts bis hin zu Solid.

 

Ich weiß nicht was du hast..

 

dito meine meinung

Share this post


Link to post
Share on other sites

lieber so ein Endgegner als einen "normalen" der aber dann 20 Magazine einstecken kann, also ich fand die Gegner schon immer klasse.

 

Auch wenn Kojima nimmer dabei sein sollte, werd ich mir MGS auf jeden fall zulegen, auch wenn es villt. nicht an Teil 4 rankommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ein Typ die Welt zum 4 mal rettet ist ja OK, ist bei Filmen wie Stirb Langsam auch.

 

Nur gibt es dort keinen Vampir als Gegner.

 

Was ich nur sagen will man hätte statt einen Vampir Chuck Noris in das Spiel setzen sollen^^

 

Nur dann wäre das game nicht schaffbar gegen so einen Gegner^^

 

Nanotechnik ist im menschlichen Körper auch nicht einsetztbar: endet tödlich!!!

Ich hab nichts gegen die Story auszusetzten, im Land der aufgehenden Sonne wird alles etwas ausgeflippter und übertriebener dargestellt!!!


[sIGPIC][/sIGPIC]

Do or Die walk a mile in my shoes

and you'd be crazy too

with nothing to lose

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sunwolf

bin der selben meinung

am bestebn waäre es gegen big boss zu kämpfen


PS3:60GB version mit 750GB intern über HDXT

PS2:V10 (letzte von der großen) 160GB 7200upm intern und blauer flip flop lackierung

PS1: Großes modell und einen big ben controller mit TURBO taste ^^

 

Kritik !

1. GTA4 zu wenig umfang ....... !

2. NFS immer das selbe und miese grafik .......

3. EA zu geldgeil ........

 

Rechtschreibfehler dienen der belustigung :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites

The Fury, The End oder Gray Fox waren coole Gegner.

Ich meine nur mit der übertreibung das Hideo manchmal effekte reinbringt die garnicht sein müssen.

 

Beispiel: The Fury, sobald man ihn besiegt hat, fliegt ein brennender Feuerball herum mit einen Gesicht auf einen zu. Da würden mir 100 bessere Scenen einfallen als diese.

 

Oder Vamp hält mehrere Kopfschüsse aus und kann über Wasser laufen (lächerlich dachte ich nur damals in MGS2).

Mantis kann fliegen und dinge schweben lassen.

 

Volgin kann Blitze schießen mit über 10.000 volt und in Teil 4 kotzt Octupus 5 liter Tinte aus sobald man sie besiegt hat.

 

Ich glaub Hideo würde sogar beim nächsten MGS sogar Son Goku als Gegner setzen.

 

Trozdem gehört MGS zu meine Lieblings spielen. Ich würde es sogar zu meinen Top Game machen wenn manche dinge nicht zu sehr übertrieben wären

 

Aber was solll man machen sind Japaner können geile Animis zeichnen übertreiben aber manchmal mit ihrer Story

Edited by Sunwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sunwolf..

 

Volgin sagt "10 billion volts" zu Deutsch: "10 Milliarden Volt".

 

Nicht 10.000!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ihr habt ja ne Ahnung. Wenn man etwas nicht genau weiß, dann sollte man es auch nicht posten. Nanomaschienen müssen nicht zwangsweise aus Metall sein. Es gibt Forschungen die mit Nanomaschienen auf Proteinbasis arbeiten. Das ist zwar noch zukunfts Musik aber diese wären kompatibel mit dem menschlichen Körper.

 

Und das ist doch gerade das Interessante wenn es ungewöhnliche Gegner gibt, die mit rationalen Erklärungen auch in überwiegend realistischen Games auftauchen können. Das macht das Ganze noch ein wenig aufregender und misteriöser.

 

Und Metal Gear ohne Kojima ist nicht das selbe. Er übertreibt es nicht mit der Story sondern er übertreibt es mit der Länge der Videos. Ich stehe auf die MGS Movies aber ein bisschen mehr Game wäre schon wünschenswert gewesen. Aber sein szineastisches Talent wird der Reihe fehlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja die Trailer sind z.T. echt recht lang, aber trotzdem pures Kino!!!


[sIGPIC][/sIGPIC]

Do or Die walk a mile in my shoes

and you'd be crazy too

with nothing to lose

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja die Trailer sind z.T. echt recht lang, aber trotzdem pures Kino!!!

 

das dachte ich mir auch, da hat ein trailer länger als ein act gedauert^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...