Jump to content
Play3.de
XkontohackerX

PSP Slim ? PSP Fat ? Unterschied ?

Recommended Posts

hi,

 

ich habe eine frage und zwar ist die psp wo über den bildschirm kleine löcher(lautsprecher) ist die, die fat? oder die slim?

kann ich mit der psp fat auch umd filme und runtergeladene musik anhören ?

 

 

denn da ist ein junge der mir seine psp (angeblich slim & lite) für 50 verkaufen will

 

 

ich weis nur nicht es wirklich ne richtige slim ist oder irgendwas anderes !?!

 

 

der will 50euro dafür?ist das ein guter preis?:think:

 

 

ich weis nur das über dem bildschirm ganz viele kleine löcher sind!!

 

 

 

danke


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also psp 3000 ist die längere version und das hat auch ein Laufwerk.

 

psp Go ist die schmalere version ohne laufwerk...

 

mal googl anschalten und mal schauen is ja net schwer..:ok:


Share this post


Link to post
Share on other sites
ich habe eine frage und zwar ist die psp wo über den bildschirm kleine löcher(lautsprecher) ist die, die fat? oder die slim?

Das ist die Slim-Variante. Bei der 1000er-Serie (gerne auch FAT genannt), sind diese Löcher unten angebracht.

kann ich mit der psp fat auch umd filme und runtergeladene musik anhören?

Das kann jede PSP! Die PSP gibt es mittlerweile in vier verschiedenen Varianten (1000er, 2000er,3000er und PSPgo). Die Technik ist jedoch im Grundkern die selbe geblieben. Hin und wieder gab es Optimierungen oder zusätzliche Features wie TV-Ausgang, höherer Systemspeicher, verbessertes Display, Bluetooth usw. Die Hauptanwendungen beherrscht dennoch jede PSP genau so gut, wie die andern.

 

Auch Spiele aus dem PSN können alle Varianten abspielen, sofern genügend Speicher vorhanden ist.

 

denn da ist ein junge der mir seine psp (angeblich slim & lite) für 50 verkaufen will

Der Preis erscheint mir fair, wenn sie äußerlich noch akzeptabel ausschaut. Achten solltest Du auf den Steuerungsstick und auf das UMD-Laufwerk. Diese beiden Dinge gehen am ehesten bei einer PSP kaputt. Sollten diese Dir immer noch gut erscheinen ist das Angebot in Ordnung.

 

ich weis nur nicht es wirklich ne richtige slim ist oder irgendwas anderes !?!

Das erkennst Du eigentlich leicht, wenn man die Unterschiede kennt. Hier mal ein Bild:

 

Alle drei Standardversionen ohne die PSPgo

 

 

  • 1000er: Löcher unten angeordnet, hat sonst keine andere
  • 2000er: Das PS-Logo ist oben links aufgedruckt. Unten links unter dem Display gibt es den Knopf "HOME"
  • 3000er: Neben dem unteren PSP-Logo ist eine Microfonöffnung. Die Taste "HOME" hat jetzt das PS-Logo aufgedruckt und oben links ist das SONY-Logo aufgedruckt.

PS: Der dicke Stick bei der PSP1000 ist custom-made. :)

 

der will 50euro dafür?ist das ein guter preis?:think:

Wie gesagt, teste die o. g. Dinge und schaue Dir die Gesamtoptik der PSP an. Wenn sie Dir für 50 EUR zusagt, kannst Du sie ruhig kaufen.

Edited by VV6

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja toll :po:

 

dass, wusste ich ja schon

 

ich will ja nur wissen ob die mit den lautsprecher über dem bildschirm die slim oder fat ist !!!-_-

 

mit google hab ich ja schon versucht !


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist die Slim-Variante. Bei der 1000er-Serie (gerne auch FAT genannt), sind diese Löcher unten angebracht.

 

Das kann jede PSP! Die PSP gibt es mittlerweile in vier verschiedenen Varianten (1000er, 2000er,3000er und PSPgo). Die Technik ist jedoch im Grundkern die selbe geblieben. Hin und wieder gab es Optimierungen oder zusätzliche Features wie TV-Ausgang, höherer Systemspeicher, verbessertes Display, Bluetooth usw. Die Hauptanwendungen beherrscht dennoch jede PSP genau so gut, wie die andern.

 

Auch Spiele aus dem PSN können alle Varianten abspielen, sofern genügend Speicher vorhanden ist.

 

 

Der Preis erscheint mir fair, wenn sie äußerlich noch akzeptabel ausschaut. Achten solltest Du auf den Steuerungsstick und auf das UMD-Laufwerk. Diese beiden Dinge gehen am ehesten bei einer PSP kaputt. Sollten diese Dir immer noch gut erscheinen ist das Angebot in Ordnung.

 

 

Das erkennst Du eigentlich leicht, wenn man die Unterschiede kennt. Hier mal ein Bild:

 

Alle drei Standardversionen ohne die PSPgo

 

 

Wie gesagt, teste die o. g. Dinge und schaue Dir die Gesamtoptik der PSP an. Wenn sie Dir für 50 EUR zusagt, kannst Du sie ruhig kaufen.

 

toll danke !

ich hab ihm getrofen wo er gespeilt hat ! da sollte das laufwerk noch ok sein!

die anderen sachen werde ich überprüfen!

 

der hatte genau das teil in der hand(ohne dieses ding um fersehen zugucken)

 

http://www.portablegaming.de/attachments/sonstiges-psp/6561d1158443941-tv-tuner-psp-dsc00064.jpg


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Bild, dass Du verlinkt hat, zeigt ganz klar die PSP 2000. Ich habe meinen ersten Beitrag noch etwas editiert, um Dir die Erkennungsmerkmale näher zu bringen. Jetzt solltest Du selbst jede PSP erkennen können! ;)

 

Zu dem Laufwerk:

Wenn er gespielt hat, heißt das noch nicht, dass er auch eine UMD benutzt hat. Ich spiele meine PSP-Spiele über den internen Stick!

Edited by VV6

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites

ach kann ich den spiele aufm usb stick speichern und dann spielen ??

istja toll danke !

 

und diese psp 2000 ist die gut ?

 

aussen hat die keine kratzer !


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst Dir Spiele aus dem PSN laden. Das kostet natürlich Geld. Dein Account benötigt daher ein Guthaben, den Du per PSN-Card aufladen kannst. Diese PSN-Cards gibt es überall zu kaufen. Hast Du das gemacht hast Du zwei Möglichkeiten Dir Spiele aus dem Netz zu laden:

 

  • Endweder Du gehst direkt mit der PSP per WLAN in den PSN-Store, nachdem Du einen Account erstellt hast.
    (Achtung der Router darf keine WPA2-Verschlüsselung verwenden, da die PSP diesen Standard nicht kennt und daher auch kein Netz finden wird)
  • Oder Du hast bereits eine PS3 und verbindest diese per Mini-USB mit der PSP, dann kannst Du die Spiele per PS3 herunterladen, speichern und dann auf die PSP übertragen.
    (Hierbei ist es wichtig, Deine PSP zuvor mit der PS3 zu registrieren)

Da einige Spiele recht groß sind, empfiehlt es sich aber mindestens einen 4 GB Stick zu verwenden. Ich selbst verwende einen 16 GB Stick, der ungefähr noch einmal das selbe kosten dürfte, wie Deine ganze PSP. :)

Aber Du kannst ja durchaus weiterhin UMD-Spiele spielen!


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Ding! Falls Du Dir die PSP kaufen solltest, wünsche ich Dir viel Spaß damit. Falls Du dann noch einmal fragen hast, kannst Du Dich gerne wieder melden. Dann aber bitte ein neues Thema eröffnen. Dieser kann ja dann geschlossen werden.


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...