Jump to content

PS3 Slim 250GB Multi Media Player


Recommended Posts

  • Replies 24
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

gibt es da kein qualitäts verlust?? weil das ja full hd filme sind

Wenn du mkv2vob nimmst und ein mkv File nach Vob muxxt, gibts kein Qualitätsverlust, weil in den meisten Fällen das Material unangetastet bleibt und nur der Container geändert wird.

 

Und dann brauchst die Filme auch nicht splitten, kann die PS3 so dann auch lesen. Hab ich selber so gemacht. Zumindest auf DVD-DL Rohlinge. Bluray sind mir noch zu teuer ^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Habe mir nur die Zwischenposts des Threads nicht ganz durchgelesen, jedoch will ich trotzdem helfen :p

 

Vom Stream würde ich aus zwei Gründen abraten bzw. auf diese zwei Punkte aufmerksam machen, nämlich kann es sein, dass Qualitätsverluste auftreten oder der Ton zum Beispiel asynchron ist. Wenn man dazu noch einen leistungsschwachen PC besitzt stockt es auch ziemlich stark bei der Übertragung.

 

Jedoch gibt es eine sehr einfache Lösung für das Problem mit MKVs es gibt ein Programm namens Mkv2vob, dieses wandelt die Mkv Datein in Vob datein um, wobei keine Qualitätsverluste entstehen. Zudem kann man auch gleich einstellen, dass er den Film in Fat bzw. Fat32 gerechte größen aufteilt. Wenn der PC einigermaßen Leistungsstark ist, dauert dieser Vorgang auch nicht mehr als 20 Minuten.

 

Zu den richtigen Blu Rays, also den Untouched, diese musst du wohl oder übel mit einem Brennprogramm auf eine Blu Ray brennen, was wiederum auch nur mit einem Blu Ray Laufwerk geht. EInfach auf die Festplatte würde wegen der Limitierung auf knapp 4Gb der Fat-Formatierung nicht möglich sein.

 

MfG

Link to post
Share on other sites

Ich würde dir raten: Kauf dir einen Standalone Media Player.. Mit der PS3 wirst du auf Dauer, gerade wenn du Wert auf HD Material legst, nicht glücklich. Ich hab nach einem Jahr resigniert und mir einen Popcorn Hour zusätzlich gekauft. Gibt da preislich auch günstigere Media Player.

Streamen nervt. PC muss ständig laufen; für FullHD Material muss eine Kabelverbindung vorhanden sein; VC-1 Codecs lassen sich prinzipiell nicht streamen, egal mit welchem Programm; schnelles Vorspulen ist nicht möglich... Und das Splitten in <4GB Parts um es von einer externen Festplatte abzuspielen ist auch scheisse. Du hast nach jedem Part eine 1-2 Sekunden Unterbrechung; du bist nur am muxxen, splitten, converten... und wenn du mal irgendwann auf ein anderes Gerät umsteigst hast du den totalen Wurst-Dateien-Salat.

Kauf dir einen Media Player, die gibts für 100€ und sind dazu leiser und komfortabler.:ok:

Seperate the Hardcore Gamer from the Casual Gamer.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...