Jump to content
Play3.de
TiM3_4_P4iN

Euer peinlichster/schlimmster/dümmster moment im leben

Recommended Posts

:D

 

Das mit der Lehrerin. Ich wüsste nicht, wie ich da reagieren sollte. :D Wie hast du reagiert?

 

Da fällt mir gerade eine seltsame Situation ein. Etwas peinlich aber vor allem unnötig.

 

Die aktuellen Sommerferien haben begonnen und ich hatte für zwei Wochen sturmfrei. Ich dachte mir, dass es jetzt eine chillige Zeit werden würde. Am zweiten Tag war ich total relaxt, habe nichts gemacht und wollte nur eben den Müll rausbringen. Die Tonnen stehen drei Meter von der Tür entfernt. Ich, total benommen in Schlabberhose, Latschen und Schlafshirt, bringe den Müll raus und wollte einfach wieder reingehen und was war? Die Tür ging wie in einem Komediefilm einfach so zu. 3 Sekunden lang war ich total buff. Kein Schlüssel. Niemand zu Hause. Der Ersatzschlüssel ist beim Nachbarn, der nicht da war. Es nieselt. Alle 5 Minuten fährt ein Bus vorbei. Die ersten 10 Minute klingel ich vergebens beim Nachbarn. Das Gefühl war unbeschreiblich, das hatte ich noch nie. Ich gehe hintenrum aber die Gartentür ist ebenfalls zu und ein paar Köpfe größer wie ich und total klapprig. Ich habe durch einen Spalt gesehen, dass ein Fenster auf Kipp war. Ich war am Überlegen, ob ich es wirklich versuchen sollte irgendwie über die Tür zu kommen. Meine 110 kg sind nicht gerade dafür ausgelegt. :D Okay, eine bessere Lösung gibt es nicht. Ein Fuß auf einem Schanier und dann ganz locker in James Bond Manier über die Tür. Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand die Polizei ruft war schon sehr hoch und dann musste ich noch mein Fenser aushebeln, damit ich reinkomme. :D Danach habe ich einfach gesagt: "Unnötig." :D Das Ganze hat dann eine halbe Stunde gedauert, bis ich wieder drinnnen war.


Spender werden

-------------------

http://www.dkms.de/de/spender-werden

 

http://www.organspende-info.de/organspendeausweis/bestellen

------------------------------------------------------

[sammelthread] Dokumentarfilme

Share this post


Link to post
Share on other sites
:D

 

Das mit der Lehrerin. Ich wüsste nicht, wie ich da reagieren sollte. :D Wie hast du reagiert?

 

Da fällt mir gerade eine seltsame Situation ein. Etwas peinlich aber vor allem unnötig.

 

Die aktuellen Sommerferien haben begonnen und ich hatte für zwei Wochen sturmfrei. Ich dachte mir, dass es jetzt eine chillige Zeit werden würde. Am zweiten Tag war ich total relaxt, habe nichts gemacht und wollte nur eben den Müll rausbringen. Die Tonnen stehen drei Meter von der Tür entfernt. Ich, total benommen in Schlabberhose, Latschen und Schlafshirt, bringe den Müll raus und wollte einfach wieder reingehen und was war? Die Tür ging wie in einem Komediefilm einfach so zu. 3 Sekunden lang war ich total buff. Kein Schlüssel. Niemand zu Hause. Der Ersatzschlüssel ist beim Nachbarn, der nicht da war. Es nieselt. Alle 5 Minuten fährt ein Bus vorbei. Die ersten 10 Minute klingel ich vergebens beim Nachbarn. Das Gefühl war unbeschreiblich, das hatte ich noch nie. Ich gehe hintenrum aber die Gartentür ist ebenfalls zu und ein paar Köpfe größer wie ich und total klapprig. Ich habe durch einen Spalt gesehen, dass ein Fenster auf Kipp war. Ich war am Überlegen, ob ich es wirklich versuchen sollte irgendwie über die Tür zu kommen. Meine 110 kg sind nicht gerade dafür ausgelegt. :D Okay, eine bessere Lösung gibt es nicht. Ein Fuß auf einem Schanier und dann ganz locker in James Bond Manier über die Tür. Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand die Polizei ruft war schon sehr hoch und dann musste ich noch mein Fenser aushebeln, damit ich reinkomme. :D Danach habe ich einfach gesagt: "Unnötig." :D Das Ganze hat dann eine halbe Stunde gedauert, bis ich wieder drinnnen war.

seh es mal so, sei froh dass du überhaupt reingekommen bist :D

 

ich war in Kroatien und dort war eine hübsche Kroatin, die in meinem Alter war und direkt neber uns wohnte, also hab ich meinen Mut zusammengenommen und sie angesprochen auf Englisch natürlich, das ging dann so paar Tage, wir haben uns gut verstanden, bis dann auf einmal ihre Mutter kam und fragte :"Wer ist das?" ... ich guck ganz verdutzt und sag einfach so :"du kannst deutsch?", tja, sie brach in schallendem Gelächter aus, paar Sekunden später ich ebenfalls ... das war schon sehr witzig :D


[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Share this post


Link to post
Share on other sites
:D

 

Das mit der Lehrerin. Ich wüsste nicht, wie ich da reagieren sollte. :D Wie hast du reagiert?

 

 

 

Ich habe mich einfach entschuldigt, den Blick auf den Boden gerichtet und das Zimmer wieder verlassen. Sie sah die ganze Angelegenheit auf jeden Fall um einiges enspannter als ich, denn ihre einzige Bemerkung war ein "Huch":lol:

Am nächsten Tag habe ich mich nochmals entschuldigt, aber sie meinte nur, dass es ihre Schuld war, da sie ihre Tür nicht richt verschlossen hatte.

 

Edit:

 

So mir ist noch etwas eingefallen. Habe mal eine Mathearbeit geschrieben, bei der ich eine Aufgabe nicht lösen konnte, dabei muss mir wohl das Wort "f*ck" in den Sinn gekommen sein. Leider ist dieses Wort auf mein Arbeitsblatt gewandert, ohne das ich es gemerkt habe. Bei der Rückgabe stand nur eine riesiges Fragezeichen quer über die ganze Aufgabe verteilt. Darauf angesprochen hat mich der Lehrer allerdings nicht.

Edited by Snoooper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo du es gerade geschrieben hast.

 

Wir hatten vor ein paar Monaten eine Englischklausur geschrieben. Naja, nicht geübt und unvorbereitet habe ich sie mit Standardsätzen geschrieben. Mein Gott war das schlecht. Am Ende habe ich aus Jux "That's unfortunately the end." geschrieben, weil es sehr kurz war und mein Lehrer hat mir stumpf dafür ein Fehler angestrichen und am Rand geschrieben, was das für ein Bezug zum Text hat. :D Das mache ich nie wieder.


Spender werden

-------------------

http://www.dkms.de/de/spender-werden

 

http://www.organspende-info.de/organspendeausweis/bestellen

------------------------------------------------------

[sammelthread] Dokumentarfilme

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was ist es auch für eine dumme Idee, eine Metaebene in einen analytischen Text einzubauen? xD
Lol .

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...