Jump to content
News

Dead Space 2: Weniger Grusel-Elemente als im ersten Teil?

Recommended Posts

das war doch gerade das geile an dem Spiel!!! das man sich mal wieder so richtig gut gruseln konnte!! (habe es zwar selbst nicht gespielt, weil es eben so beklemmend war, doch ich habe faszinierd zugesehen)

 

Die sollen das bloß schön gruselig machen, ich will wieder was zu erschrecken haben :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann die gut verstehen ... selbst ich musste bei manchen Stellen erst mal ne Pause machen, bevor ich weiterspielte ... und da steht es wird weniger gruselig, was net heisst, dass es überhaupt nicht mehr gruselig ist!!


[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Mz3

weniger gruselig ist schon schlimm genug!!! warum denn nicht einfach etwas MEHR gruselig??? Für die Leute die es nicht gezockt haben, da es NICHT gruselig genug war???

 

ich könnt mich echt aufregen!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja ist irgendwie quatsch zusagen es war zubeklemment für mache Leute. Was erwarten denn manche Leute bei Horrorspielen?

Is das nicht der Sinn?

Und naja Dead Space war in meinen Augen einer der ungruseligsten Horrorspiele überhaupt diese Weltall Setting und sein Anzug das war irgendwie nicht grusselig fande ich ist nicht so mein Fall von Grusselsachen die ich toll finde.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by RedQueen

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich kann die gut verstehen ... selbst ich musste bei manchen Stellen erst mal ne Pause machen, bevor ich weiterspielte ... und da steht es wird weniger gruselig, was net heisst, dass es überhaupt nicht mehr gruselig ist!!

 

kann mich dir nur anschliessen, war bei mir genau so.

werde mir DS2 so oder so zulegen.


SWRne0.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich kann die gut verstehen ... selbst ich musste bei manchen Stellen erst mal ne Pause machen, bevor ich weiterspielte ...

Das war doch gerade das gute. Solche Games gibt's selten..die, die wirklich schocken und Angst machen. Dead Space ist da in gewissen Punkten schon einzigartig.

Und das wird jetzt mit dem zweiten Teil einfach so verworfen..nur um ein breiteres Publikum anzusprechen. Was erhoffen die sich dadruch? Höhere Verkaufszahlen? Achja, stimmt..ist ja EA. Hatte schon fast vergessen wie die in der hinsicht denken. Gerade jetzt, wo mir EA sympathisch geworden ist.

 

Naja ist irgendwie quatsch zusagen es war zubeklemment für mache Leute. Was erwarten denn manche Leute bei Horrorspielen?

Du sagst es.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest polarfuechse

Ich fand's jetz auch nich sonderlich gruselig. Vom Gruselfaktor her würd ich des eher mit RE4 vergleichen. Aber wenn ich höre, dass es noch weniger gruselig werden könnte, find ich eher diese evtl. Tatsache beklemmend. ~~ Ich hab wirklich keine Lust auf ein weiteres RE5 nur im Weltraum. -.-' Ich würd mir sogar wünschen, dass der Gruselfaktor zunimmt, damit mal wieder ein richtig guter Survival Horror auf den Markt kommt. :ok: Aber ich glaub langsam, dass SH ausgedient haben. -.-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Demnächst drehen wir auch nur noch Horrorfilme bei denen man die Reißverschlüsse am Kostüm sieht oder hier und da bei Tentakeln ein Stück Gartenschlauch zu sehen ist, damit sich das auch die angucken können die Horrorfilme nicht gewöhnt sind....Halt moment dann kann man das gar nicht mehr Horrorfilme nennen!

 

Leider hab ich das schon gesehen das einige richtig angst hatten das zu spielen. Mein Neffe ist zu der Zeit 18 geworden und konnte nichtmal meinem Bruder beim spielen zugucken, weil er sich bei den meisten Sachen erschreckt hat. Dann hat er mich mal gefragt ob ich das für ihn durchspielen kann damit er die Story sieht?! Natürlich tagsüber (gähn)

Diese Spiele sollen so beklemmend sein damit man sich erschreckt und auch von der Story mehr gefesselt wird.

Bei Condemned 2 konnte ich ja noch einigermaßen verstehen das es ihn verstört hat wenn man durch die Doll Factory geht aber ich fands eher lustig ^.^

 

Was Dead Space vorraus hatte war die Agilität der Nekromorphs und das sie relativ unberechenbar waren in ihrem Verhalten. Die Zombies von Resident Evil ist man ja schon einigermaßen gewöhnt finde ich jetzt zumindest als einer der die ersten Teile auch gespielt hat. Wobei ich gut finde das man die Steuerung verbessert hat siehe Teil 4 aber dadurch wurde es auch irgendwo leichter, weil die Zombies mir persönlich dann schwächer vorkamen durch die neuen Möglichkeiten diese zu besiegen.

 

Aber ich denke mal eher das EA hofft dann mehr Exemplare von dem Spiel zu verkaufen auch für die ,die dem auf dem Gebiet Horror noch nicht so gefestigt sind. Ich persönlich finde das eher schlecht, weil gute Horrorgames findet man nur selten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

habt ihr euch die Scans überhaupt mal an angeschaut ?

 

,,Action Horror doesn't mean we are loosing our roots, we are still going to maintain the same tension from Dead Space.''

 

also ich glaube die Entwickler selber wissen sehr wohl, das Der Horror die große Stärke von Dead Space ist und werden den auch nicht vernachlässigen. Ich denke actionreicher bezieht sich eher auf überarbeitete Steuerung, Waffen etc.

 

(Der Bericht ist übrigens Interessant)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man dank dem Thread werd ichs jetzt wohl ma wieder durchspielen müssen.

Hatte irgendwann nur noch Schiss und habs ned mehr angerührt.

 

Aber demnächst wird weitergezockt,allein schon um die Story des 2. verstehen zu können.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...