Jump to content

*Resident EVIL I für PS3*


Metul
 Share

Recommended Posts

Ja aber andere Resident Evil Teile konnten mich so fesseln und boten intelligente Boni sodass sich ein mehrfaches durchspielen lohnte und Spaß machte z.B. anderer Story-Verlauf und Charaktere bei RE3 bzw. RE2

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 59
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Das kommt wohl immer auf die Person drauf an. ^^ Ich bin auch nicht gerade der Fan von Tonnenweise Boni (siehe "Outbreak") aber im Falle von Resident "The Godfather" Evil, kann man schon mal die eine oder andere Ausnahme machen.

 

Mit nutzlosen Boni wie Trophäen, Kostümen etc. kann ich auch nichts anfangen, dafür spiel ich ein Spiel nicht nochmal durch, aber Resi 2 konnte man locker 4x durchspielen, beide Szenarien mit beiden Charakteren und danach gabs noch the 4th Survivor. Oder in Resi 3 konnte man andere Entscheidungen ausprobieren, oder sich im Mercenary versuchen, oder z.B. Nemesis öfters und anders besiegen.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to comment
Share on other sites

Mit nutzlosen Boni wie Trophäen, Kostümen etc. kann ich auch nichts anfangen, dafür spiel ich ein Spiel nicht nochmal durch, aber Resi 2 konnte man locker 4x durchspielen, beide Szenarien mit beiden Charakteren und danach gabs noch the 4th Survivor. Oder in Resi 3 konnte man andere Entscheidungen ausprobieren, oder sich im Mercenary versuchen, oder z.B. Nemesis öfters und anders besiegen.

 

naja in RE3 hat es aber keine auswirkungen auf dem spiel das man sich aussuchen konnte wie man nemesis killt, das war immer nur die szene die man da wählen konnte....

 

RE2 wahr eh das beste mit den 4 szenarien :naughty:

HFW-SIGNATUR.png.aa254b75445d4bd9c0033f8dae8f4292.png.aaa50cd9baef4ec7e3dfd8393c393018.png

Link to comment
Share on other sites

mhm also wenn der erste teil neu gemacht werden würde den muss der aber 1a aussehen und alles topen.... und einen riesenabschnitt mehr.. denn würde ich vllt ja sagen^^

 

und er müsste coop haben das man mit jill und leon spielen kann^^

 

Leon? RE 1 ? Wo is der Fehler :D

 

RE 1-3 sind unerreicht

„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Link to comment
Share on other sites

Irgendwie werden jetzt scheinbar für die Wii die ganzen alten Teile "neu" aufgelegt. Das aktuellste ist ja jetzt RE: Zero.

 

Nur REmake und Zero wurden als RE: Archives geplant, dass sind einfach die GCN Teile mit Wii FB & Nunchuk Support, unnützer Mist.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to comment
Share on other sites

Irgendwie unterhälst du dich sehr gerne über die Threads?! =D

 

Wenn es ansatzweise mit dem Ursprungsthema zu tun hat, ja ^^

 

Bin immer noch am überlegen wegen US-Store und Teil 1-3. Finde es allerdings ein bißchen doof, dass man dann wegen 2 Dollar gleich eine Karte für 50 Dollar nehmen muss. :think:

 

Du heizt die Diskussion doch immer weiter an ^^

 

Eine Karte für 50 $ wär mir das nicht wert, da wirste ja gezwungen noch mehr zu kaufen.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to comment
Share on other sites

 

Du heizt die Diskussion doch immer weiter an ^^

 

Eine Karte für 50 $ wär mir das nicht wert, da wirste ja gezwungen noch mehr zu kaufen.

 

Ja, ja, jetzt hab ich angefangen. :rofl:

 

Ist halt blöd, dass die zusammen 22 Dollar kosten. Mal sehen wie ich das mache und ob ich es mache.

 

Sie sind dran, Herr Biohazard. :lol::zwinker:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • @GeaRund @Blacknitro   Warum eure verwirrten smileys? 🤔
    • Hab genau alles gemacht was dort steht. Hat sich nichts geändert. 
    • Open TCP ports (80, 443, 3478, 3479, 3480) and UDP (3478, 3479,49152 ~ 65535) Another option that could also help you to solve the error is to open the TCP and UDP ports from your computer. This will allow you to access the configuration of your modem or router to see if you can fix the problem from there. You must proceed in this way: Go to the modem settings panel and choose “Ports”. Look for the two protocols, IP and port numbers. In TCP it opens ports 80, 443, 3478, 3479 and 3480. And in UDP, ports 3478, 3470, 49152 and so on until reaching 65535. When you have already opened each port, reboot the PS5 and also the modem.   Manually configure an IP address If nothing has worked so far, there is still one last option. This consists of manually configuring the IP of your console. The procedure is the next: Go to “Settings”, then “Network” and then “Set up internet connection”. Choose “Wifi” or “Ethernet”, depending on the connection you use with your console. Click on “Custom”And then“ Manual ”. Create an IP with the address “192.168.1.”. Plus three numbers after the last point. They must be some number from 50 (050) to 255. For example “192.168.1.250”. Doing all that you will have already configured the new IP. If at any time you need to know what the original IP of the modem is, you can do it directly from your computer.   https://www.bullfrag.com/how-to-fix-error-ce-108863-6-on-your-ps5-quickly-and-easily/
    • Hmm OK hab dann auch nur was gelesen Wegen den Ports aber da kann ich dir leider nicht helfen. Vielleicht kennt sich hier einer da noch mehr aus. 
    • Ein Meisterwerk der Filmgeschichte! 🥰😉… Bekomme heute noch gute Laune, wenn ich mir den Film wieder mal ansehe. Selbst der Soundtrack war damals echt spitze! 🎼😌🎧  
×
×
  • Create New...