Jump to content
blase36

Beste verfügbare Festplatte für PS3

Recommended Posts

Grundsächlich geht alles, da geb ich dir recht. Aber das gewisse sachen mit tücken sind oder erst nur durch grosse umwege gemacht werden können.

 

Sag mir dann wie du deine externe 500 gig Festplatten auf FAT formartiert hast? Wie der kollege vor uns schon sagte mit Windows gehts nicht.

Edited by TAYAHA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hast du Recht, mit Windows geht es nicht. Wer oder was ist eigentlich Windows ?

 

Meinst du das komische Fensterprogramm des reichen Amerikaners dessen lieblingsfarbe der blaue Bildschirm ist auf dem nichts steht?

 

Also ich habs mit dem

 

FAT32Formatter

 

gemacht. Läuft sogar unter diesem komischen Betriebssystem wo man auf "Start" drücken muss, wenn man es beenden will. :nixweiss:

 

Sorry aber ich könnte dem Billy seinen Mist wieder in den Rachen stopfen heute.


Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi...................

 

ich rate dir von den grösseren internen Festplatten ab, in einigen bekannten PS3 magazinen wird auch davor gewarnt. Wenn du unbedingt ne grössere Platte haben willst, dann rate ich dir zu einer externen platte bis max. 500 gig. Weil du sonst die externen Festplatte bei über 500 gig nicht auf FAT oder FAT32 formartieren kannst.

 

Bei internen Festplatten spielt die über 5400U/min eine NOCH grosse rolle, weil die wärme entwicklung zu gross ist.

 

Ich hab einige ausprobiert und die besten sind die 320 gig platten. Glaub mir die bekommst die so einfach nicht voll. Vor allem solltest du die PS3 eh nicht vollstopfen. Eine gute SATA 2.5 zoll 320 gig Festplatten kostet keine 60 euro.

 

Falsch. Ich hab eine 7600 U/min drin und sie produziert nicht mehr Wärme als eine 5400 U/min. :ok:

 

@ karllson

 

du kannst auch das "h2format nutzen", musst allerdings mit der Kommandozeile (Eingabeaufforderung) arbeiten.

Edited by 24killa

Share this post


Link to post
Share on other sites
danke dir für den super link kann man schön und einfach forsten.

 

aber glaube ich werde eine der beiden 640er in betracht ziehen kosten ja auch nicht viel und schön viel speicher:)

 

moment hab gerade gesehen bei der für die ich mich interessiere steht

 

Schnittstelle (intern)

SATA-II 7Pin (SATA 3Gb/s

 

und bei deiner vorgeschlagenen

 

Schnittstelle (intern)SATA 7Pin (SATA 1.5GB/s)

 

könnte es da probleme geben???

 

hier der link

 

http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_20000746/640GB-WESTERN-DIGITAL-Scorpio-Blue-WD6400BEVT

 

Ich hab eine Wester Digital 500GB Sata-2 drin ist kein problem ist abwärtskompatibel !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab eine Wester Digital 500GB Sata-2 drin ist kein problem ist abwärtskompatibel !

 

ok dann denke ich mal das ich mir die zulegen werde.

 

aber noch eine frage . . . wie ich schon erwähnte habe ich vor langer zeit mal aus meiner alten 60gb (laufwerkschaden) und gleichzeitig aus ner 40gb ps3 die platten ausgebaut und meiner meinung nach hatten beide unterschiedliche stromanschlüsse.kann das sein oder irre ich mich!?:think:


blase36.png

Das Leben ist wie ein scheiss Spiel aber mit übelst geiler Grafik.

:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ karllson

 

du kannst auch das "h2format nutzen", musst allerdings mit der Kommandozeile (Eingabeaufforderung) arbeiten.

 

Ja das kenn ich auch. Ich denke nur das es viele hier gibt die nicht mit der Kommandozeile klar kommen, daher empfehle ich den fat32formatter.

Man kann mit dem Programm eigentlich keine Fehler machen.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Um auf das Thema zurück zu kommen. Ich habe seit gestern diese drin

 

http://www.amazon.de/Samsung-HM500JI-500GB-interne-Festplatte/dp/B002842SRY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1265197152&sr=8-1

 

Sie ist super leise und super schnell, also alles was man möchte :-)


---------------------------------------------------

 

<a href="http://eu.playstation.com/psn/profile/Pecman1982/"><img src="http://mypsn.eu.playstation.com/psn/profile/Pecman1982.png" border="0" /></a>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allso ich hab seit knapp nem jahr ne interne SATA 500GB Festplatte mit 5400U/min drinne hab kein problem mit sprich keine Erhitzung oder sonnstige abstürze aber glaub größer dürfte se nit mehr sein


__________image.php?type=sigpic&userid=16317&dateline=1280525833

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja das kenn ich auch. Ich denke nur das es viele hier gibt die nicht mit der Kommandozeile klar kommen, daher empfehle ich den fat32formatter.

Man kann mit dem Programm eigentlich keine Fehler machen.

 

Ach so. Den Punkt hab ich glatt vergessen.

Und ich glaube aber auch, das h2format nur mit xp funktioniert aber ich lass mich auch gern eines besseren belehren. :zwinker:

Share this post


Link to post
Share on other sites

so werde heute die 640er von WD bestellen und berichte dann wie es gelaufen ist :zwinker:

 

nun zum abschluss

 

habe die 640 GB platte von western digital am mittwoch abend bestellt und freitag nachmittag hatte ich sie dann.habe mich dann abends damit beschäftigt datensicherung formatieren wiederherstellung ect. . . . hat alles ohne probleme funktioniert und ca 3 - 4 stunden gedauert.

 

der umbau selbst unter 5 min.

 

kann es nur weiterempfehlen platte läuft einwandfrei das einzige was echt komisch war bzw ist nach der datensicherung auf die externe platte sagte er mir 46gb wurden kopiert.

 

als ich dann mit der datenwiederherstellung fertig war hatte ich von verfügbaren 598gb aber nur noch 486gb frei weiss einer warum das so ist???

Edited by blase36

blase36.png

Das Leben ist wie ein scheiss Spiel aber mit übelst geiler Grafik.

:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...