Jump to content
Play3.de
Lashido

[gelöst] PSP Modelle

Recommended Posts

hat jemand ne gute auflistung von den verschiedenen modellen mit den jeweiligen vorteil und nachteil, da ich mir selber eine besorgen will und einfach ne kleine hilfe haben will ^^

 

 

ps. hab was gefunden, aber in so nen dreckigen gulli forum ^^

Edited by VV6

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seltsam. Im Link ist die letzte Klammer vorhanden aber wenn man draufklickt in der Broswerzeile nicht.

 

Klick mich

 

Neuer Versuch


ford_gt_slideshow_8.thumb.jpg.603f1a1b97a1b879b6db60340f1512cd.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

PlayStation Portable (PSP) ist der Name der Handheld-Konsole von Sony Computer Entertainment. Die aktuelle Version ist die PSP Go. Die PSP ähnelt im Aufbau einem PlayStation-Controller, in der Mitte befindet sich jedoch ein Bildschirm. Sie ist in fünf verschiedenen Farben erhältlich, die häufigste ist Schwarz.

Mit der PlayStation Portable ist es möglich Spiele zu spielen, Fotos zu betrachten, Musik zu hören, Filme zu sehen oder im Internet zu surfen. Spiele sind in der Regel auf UMDs gespeichert oder über den PlaystationStore herunterladbar. Durch die multimedialen Fähigkeiten zählt die PSP auch zu den Portable Media Playern und tritt somit in Konkurrenz zu dem Nintendo DS und Apples iPhone

 

 

 

Modelle

 

PSP-1000

 

Am 12. Dezember 2004 erschien dieser Handheld in Japan. Ab dem 24. März 2005 wurde der Handheld in den USA verkauft und ab dem 1. September 2005 ist das Gerät in Europa erhältlich. Wurde das Gerät auf der offiziellen europäischen PSP-Website registriert, erhielt man zunächst als kostenlose Beigabe den Film Spider-Man 2 auf Universal Media Disc (UMD).

Zur Markteinführung in Deutschland wurden 75.000 Geräte ausgeliefert – entgegen zunächst anderslautender Berichte wurden diese jedoch nicht innerhalb weniger Tage verkauft; Sony bestätigte in einem Update, dass lediglich die Auslieferungsmenge „ausverkauft“ in Bezug auf die Auslieferungen sei, man jedoch keinerlei Rückmeldung von den Händlern bezüglich der Durchverkaufsraten habe.

 

 

PSP-2000 (Slim & Lite)

 

Auf der E3 2007 zeigte Sony eine überarbeitetePlayStation Portable. Sie wurde am 7. September 2007 unter dem NamenPlayStation Portable Slim & Lite veröffentlicht.

Technische Änderungen gegenüber der PSP-1000:

• 33 % reduziertes Gewicht

• um 19 % reduzierte Dicke

• UMD-Cache

• verbessertes UMD-Laufwerk

• die Möglichkeit, die PSP per USB-Kabel aufzuladen

• 64 MB Arbeitsspeicher, gegenüber der PSP-1000 wurde dieser somit verdoppelt. Dies ermöglicht unter anderem kürzere Ladezeiten in Spielen und schnelleres Laden von Videos und großen Internetseiten.

• Neuer Video-Ausgang, um Fotos oder Videos am TV-Gerät zu betrachten, mit einem TV-Gerät mit Progressive Scan und einem Spezialkabel kann der Bildschirminhalt auch während des Spielens auf dem TV-Gerät ausgegeben werden.

 

 

PSP-3000

 

Auf der Leipziger Games Convention im August 2008 hatte Sony angekündigt , bis Ende 2008 eine überarbeitete Version der PSP Slim & Lite auf den Markt zu bringen. Die äußeren Abmessungen und das Erscheinungsbild sind bis auf das Design zweier Knöpfe und dem dünner gewordenen silbernen Metallring an der Rückseite der PSP unverändert geblieben. Am 17. Oktober 2008 ist diePSP-3000 erschienen. Kurz nach dem Erscheinen gab es Berichte, dass auf dem neuen Display die nun horizontalen Bildzeilen bei schnellen Spielszenen hervortreten.

Technische Änderungen gegenüber der PSP-2000:

• Ein in Kontrast, Geschwindigkeit und in der Zahl der darstellbaren Farben verbessertes Display mit einer leichten Antireflexbeschichtung das allerdings dunkler ist und bei schnellen Spielen eventuell Streifen hinterlässt.

•Die Erweiterung der Videosignal-Ausgabe um ein Composite-Signal, sodass nun auch das Anzeigen von Spielen auf TV-Geräten ohne Progressive Scan möglich ist.

• Ein eingebautes Mikrofon

• Das Ladegerät liefert nur noch 1500 mA (PSP-2000: 2000 mA)

• Aktualisierte Schutzmaßnahmen gegen das Aufspielen alternativer Betriebssysteme

PSP N-1000 (PSP go)

 

Am 30. Mai 2009 gelangten durch einen Fehler im PlayStation-Store erste Bilder und ein erstes Video zur PSP go an die Öffentlichkeit, die erst zur E3 2009 veröffentlicht werden sollten. Diese PSP unterscheidet sich von ihrem Äußeren deutlich von den Vorgängern.

Technische Änderungen gegenüber der PSP-3000:

• Der Bildschirm ist nun ein Slide-Screen, mit welchem die Bedienelemente verdeckt werden können.

• Das UMD-Laufwerk wurde entfernt

• Es wurde ein interner, 16 Gigabyte fassender Speicher hinzugefügt, auf welchem Dateien (Spiele, Videos, Musik etc.) gespeichert werden können.

• Der LCD-Bildschirm wurde etwas verkleinert und misst nur noch eine Diagonale von 3,8 statt 4,3 Zoll.

• Bluetooth wird unterstützt.

• Anstelle eines Memory Stick (Pro) Duo wird nun ein Memory Stick Micro für die Speichererweiterung genutzt.

• Die PSP go wird nur noch 159 g wiegen.[5]

• Spiele werden auf derPSP go nur noch online im PlaystationStore zu erwerben sein. Da aber am 1. Oktober Aufladekarten, sogenannte PSN-Cards, für das Playstation Network (PSN) erschienen sind, ist es seitdem auch möglich den Shop ohne Kreditkarte aufzuladen. Erschienen ist die PSP go am 1. Oktober 2009 und kostet 249 €

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und warum hast du das jetzt hier reinkopiert?

weil ichs hilfreich finde und für was auf wiki gehen wenn es bei uns gibt :D außerdem sammelt wiki spenden und droht zu schließen und wollte die infos retten :p

Share this post


Link to post
Share on other sites
weil ichs hilfreich finde und für was auf wiki gehen wenn es bei uns gibt :D außerdem sammelt wiki spenden und droht zu schließen und wollte die infos retten :p

 

Nur zur Info. Das wiki auf das ich dich verwiesen habe ist von uns.:keks2:

 

Deswegen ja auch wiki.play3.de


ford_gt_slideshow_8.thumb.jpg.603f1a1b97a1b879b6db60340f1512cd.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

looool. ohne scheiß, wusst nicht das wir sogar sowas haben :D ist ja geil ^^

na gut dann war die ganze mühe mit dem kopieren umsonst aber wenigstens hab ich nun erfahren das im prinzip die psp 3000 die beste ist mit der argumentation das sie flashbar ist und ein gutes laufwerk hat ^^

 

ach EDIT: so schnell könnte man opfer von phising werden xD , als immer auf den link gucken :p

Edited by Lashido

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja. Siehst du mal was wir so alles haben.:D

 

Und die 3000er ist NICHT flashbar.


ford_gt_slideshow_8.thumb.jpg.603f1a1b97a1b879b6db60340f1512cd.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...