Jump to content

Überhandnehmenede Strenge


Recommended Posts

Aus den Grund das hier einfach mal so Posts gelöscht worden sind

hat sich sleepy hier auch nicht mehr blicken lassen.

Er hat zwar in nur einer Nacht über 100 Posts gemacht,

ist aber kein Grund ihn die einfach wieder weg zu nehmen.

Die Beiträge stehen noch aber die Anzahl der Posts wurde auf ca. 30 gesenkt.

Das wahr die größte Schweinerei die ich je gesehen habe.

 

Das wahr wirklich mal übertrieben.

Hatte an den Tag auch schon überlegt hier wieder aus zu treten.

 

Also ich zweifle stark daran, dass man in einer Nacht 100 sinnvolle Beiträge machen kann. Und ob er jetzt 30 Postings oder 1'000'000 Postings auf seinem Konto hat, ist doch völlig egal. Zumal einer der 100 Postings in der Nacht macht, wahrscheinlich auch auf die Postingzahl aus ist. ;)

 

Gruss choco

Link to post
Share on other sites
  • Replies 61
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Zumal einer der 100 Postings in der Nacht macht, wahrscheinlich auch auf die Postingzahl aus ist. ;)

 

Eigentlich hat er nur zu allen was ihn interessiert etwas geschrieben.

Und selbst wenn einige nicht sinnvoll gewesen sein sollten.

Man kann die doch nicht ohne die Beiträge wieder abziehen.

Wenn es danach geht hätten die meisten nicht mal halb so viele Posts.

[sIGPIC][/sIGPIC]

made by Inno

Link to post
Share on other sites
Eigentlich hat er nur zu allen was ihn interessiert etwas geschrieben.

Und selbst wenn einige nicht sinnvoll gewesen sein sollten.

Man kann die doch nicht ohne die Beiträge wieder abziehen.

Wenn es danach geht hätten die meisten nicht mal halb so viele Posts.

 

Darüber ob einzelne Posting jetzt sinnvoll oder sinnfrei waren, kann man sich noch lange unterhalten. Prinzipiell habe ich nichts gegen Spamm, welches gerade so zur Unterhaltung beiträgt. Was ich nicht mag sind Bemerkungen wie: "Super Sache!" "Bin der gleichen Meinung" "Nein", "Ja", etc. Solche in der Art sind unnütz und interessiert keinen.

Wie gesagt ich kenne die einzelnen Posts von dem User nicht, somit kann ich's eigentlich schlecht beurteilen. Jedoch geht's bei dir primär um das Abziehen der Postings = unfair. Dazu sage ich wieder: Ist doch egal wieviele Beiträge jemand hat. Das interessiert doch wirklich kein Schwein :) oder kann man sich dafür was kaufen? :ok:

 

Gruss choco

Link to post
Share on other sites

es geht aber darum, dass mir posts gelöscht worden sind, die über 150 wörter beinhalteten und auch nicht sinnlos waren. sie bearbeiteten auf sachlicher basis ein thema. nicht mehr, aber auch nicht weniger. das jetzt die anzahl der posts auf 30 reduziert wurde finde ich nur richtig,so lange die beiträge bestehen bleiben. spamm sollte bestraft werden, aber warum poster, die sich auch viel arbeit machen und sinnvolle dinge beitragen?

kann mir das ma einer sagen? ich glaube nicht, aber überzeugt mich vom gegenteil.

Link to post
Share on other sites

Hey, ein Vorschlag Foozer, deaktivier den Postcount, oder stell ihn wenigstens nur ins Profil.

Würde sicher einiges erleichtern.

 

Er hat zwar in nur einer Nacht über 100 Posts gemacht,

ist aber kein Grund ihn die einfach wieder weg zu nehmen.

Reden wir hier von einer Kindesentführung oder ein paar Posts?

 

Damals, vor ca. einem halben Jahr, in einem anderen Forum, hatte ich einen Postcount von etwas unter 5000 Posts.

Hab auch ziemlich viel gespammt (und war nicht grade einer der produktivesten User), um die 5000 zu erreichen (hatte bis dato die meisten Posts im Forum).

Doch eines Nachts haben wir Besuch von einem alten Bekannten gekriegt, der Österreicher war und 2 Monate davor das Forum wegen irgendwelchen Lappalien verlassen hatte. Als er zurückkam, hat er das Forum gehackt und ein paar der Stammuser ein Nazi oder Hötlerset verpasst.

Kurz darauf hat er an die 10 User und deren Beiträge komplett gelöscht, worauf ca. 15000 Beiträge des Forums verloren gingen.

Ich war unter ihnen.

Von 5000 auf 0 zurück, das war ein harter Schlag am Anfang.

Doch dann erst begriff ich, dass es nicht auf die Postanzahl ankommt, sondern was in den Posts drinsteht.

In der gleichen Zeit wo ich damals 5000 Posts hatte, habe ich jetzt 2000 und wurde im Grunde kein einziges Mal mehr wegen Spams oder nievaulosen Posts verwarnt.

Und du kannst mir nicht erzählen, das diese gelöschten Posts des Users ein großes Opfer sind.

Hey, jetzt kann er sich freuen und nochmal 70 schöne Posts schreiben, die vielleicht doppelt so gut sind.

Edited by TFX
Auf Wunsch von Lady :p
Link to post
Share on other sites
Hey, ein Vorschlag Foozer, deaktivier den Postcount, oder stell ihn wenigstens nur ins Profil.

Würde sicher einiges erleichtern.

 

 

 

Reden wir hier von einer Kindesentführung oder ein paar Posts?

 

Damals, vor ca. einem halben Jahr, in einem anderen Forum, hatte ich einen Postcount von etwas unter 5000 Posts.

Hab auch ziemlich viel gespammt (und war nicht grade einer der produktivesten User), um die 5000 zu erreichen (hatte bis dato die meisten Posts im Forum).

Doch eines Nachts haben wir Besuch von einem alten Bekannten gekriegt, der Österreicher war und 2 Monate davor das Forum wegen irgendwelchen Lappalien verlassen hatte. Als er zurückkam, hat er das Forum gehackt und ein paar der Stammuser ein Nazi oder Hitlerset verpasst.

Kurz darauf hat er an die 10 User und deren Beiträge komplett gelöscht, worauf ca. 15000 Beiträge des Forums verloren gingen.

Ich war unter ihnen.

Von 5000 auf 0 zurück, das war ein harter Schlag am Anfang.

Doch dann erst begriff ich, dass es nicht auf die Postanzahl ankommt, sondern was in den Posts drinsteht.

In der gleichen Zeit wo ich damals 5000 Posts hatte, habe ich jetzt 2000 und wurde im Grunde kein einziges Mal mehr wegen Spams oder nievaulosen Posts verwarnt.

Und du kannst mir nicht erzählen, das diese gelöschten Posts des Users ein großes Opfer sind.

Hey, jetzt kann er sich freuen und nochmal 70 schöne Posts schreiben, die vielleicht doppelt so gut sind.

 

ihr schweift alle bissl ab, aber ja seh ich auch so. die postzahl is mir rille und sollte es auch eigentlich sein. sie zeigt halt nur die aktivität. sollte aber denke ich nicht komplett rausgenommen werden. es geht aber hier um die löschung sinnvollerposts mit mehr als 150 wörtern. das ihr wirklichen spamm löscht, na und mir egal. außer im off bereich, da sollte doch schon mehr durcgehen.

Link to post
Share on other sites

Es würde mich auch stören, wenn Postings die viel Geschriebenes beinhalten einfach unwiederruflich gelöscht werden. Daher nimmt mich stark Wunder was für ein Beitrag das gewesen ist. Also ich mache mir noch keine Sorgen, dass meine Postings gelöscht werden :ok:.

 

Gruss choco

Link to post
Share on other sites

Es werden doch aber keine Posts gelöscht, die was mit dem Thema zu tun haben :o

Die Länge spielt da doch keine Rolle..

Edited by TFX
Link to post
Share on other sites

ja kp warum meine. waren auch nur meine. die postings davor wurden noch gelassen. gut ich gebe du kenny hat uns auf off toic hingewiesen, nur war ich da schon am schreiben und konnte des demzufolge nicht gelesen haben^^

verstehst du. deshalb hab ich mir viel arbeit gemacht um nix. is au net das einzige beispiel. mir ist öfter ma aufgefallen, dass meine beitragszahl schwindet^^ so doof es klingt es ist so. die zahl is mir egal, aber ich weiß ja dann nicht ma welche posts gelöscht wurden. kenny war aber so anständigmir mitzuteilen welche er gelöscht hat. habs aber auch so bemerkt.

 

also im endeffekt geht es ums löschen sinnvoller poists, die nicht zum thema passen, aber nicht beabsichtigt da hin geführt wurden.

Link to post
Share on other sites
Also soviel ich verstanden haben, sind Beiträge einfach so gelöscht worden, wo allen Anschein sinnfrei gewesen sind, stimmt's?. Also ich bin auch gegen Unwiederrufliches Löschen. Nach meiner Meinung nach, sollte der Spammende oder der am Themavorbeischreibende, eifach darauf hingewiesen werden, dass man aufhören soll, ansonsten werden die zukünftigen unnützende Postings vom Betreffenden gelöscht.

 

Kurz und knapp: Verwarnen -> bei nicht Beachtung -> Löschen

 

Gruss choco

 

Ich versichere jetzt zum letzten Mal: Es werden ausschließlich Beiträge gelöscht, die völlig Sinnfrei sind oder im völligen Gegensatz zum Thema stehen.

 

Das löschen der Beiträge hat den Sinn, die Ordnung und somit die Übersichtlichkeit im betreffenden Thread wieder herzustellen.

 

 

Aus den Grund das hier einfach mal so Posts gelöscht worden sind

hat sich sleepy hier auch nicht mehr blicken lassen.

Er hat zwar in nur einer Nacht über 100 Posts gemacht,

ist aber kein Grund ihn die einfach wieder weg zu nehmen.

Die Beiträge stehen noch aber die Anzahl der Posts wurde auf ca. 30 gesenkt.

Das wahr die größte Schweinerei die ich je gesehen habe.

 

Das wahr wirklich mal übertrieben.

Hatte an den Tag auch schon überlegt hier wieder aus zu treten.

 

Die von dir angesprochenen Posts habe ich gelöscht. Er hatte im Minutentakt Beiträge wie: "Ich bin auch der Meinung :ok:" zu jedem erreichbaren Thema abgegeben. Das ist Spam und wird gelöscht. Verwarnt wurde er glaub ich ebenfalls.

 

Nach dem Löschen der Beiträge sinkt auch die Anzahl der angezeigten Posts. Sowas nennt sich Subtraktion. 100-70=30.....:nixweiss:

 

Bitte beachtet außerdem, das Beiträge in der Kategorie Forenspiele nicht gewertet werden.

 

 

 

Also ich zweifle stark daran, dass man in einer Nacht 100 sinnvolle Beiträge machen kann. Und ob er jetzt 30 Postings oder 1'000'000 Postings auf seinem Konto hat, ist doch völlig egal. Zumal einer der 100 Postings in der Nacht macht, wahrscheinlich auch auf die Postingzahl aus ist. ;)

 

Gruss choco

 

Ja eben. Darum wurden diese Beiträge gelöscht. Ich mache sowas nicht aus Spaß. :) Eine gewisse Ordnung muss schon eingehalten werden, sonst enden wir hier im Chaos.

 

Eigentlich hat er nur zu allen was ihn interessiert etwas geschrieben.

Und selbst wenn einige nicht sinnvoll gewesen sein sollten.

Man kann die doch nicht ohne die Beiträge wieder abziehen.

Wenn es danach geht hätten die meisten nicht mal halb so viele Posts.

 

Wenn ein Beitrag gelöscht wird, erscheint dieser logischerweise auch nicht im Postcounter. Ist doch logisch.

 

Was ich nicht mag sind Bemerkungen wie: "Super Sache!" "Bin der gleichen Meinung" "Nein", "Ja", etc. Solche in der Art sind unnütz und interessiert keinen.

Wie gesagt ich kenne die einzelnen Posts von dem User nicht, somit kann ich's eigentlich schlecht beurteilen. Jedoch geht's bei dir primär um das Abziehen der Postings = unfair. Dazu sage ich wieder: Ist doch egal wieviele Beiträge jemand hat. Das interessiert doch wirklich kein Schwein :) oder kann man sich dafür was kaufen? :ok:

 

Gruss choco

 

Genau das war bei sleepy der Fall. Wenn wir in Zukunft solche Leute gewähren lassen, haben wir bald ein völlig unübersichtliches und mit sinnlosen Beiträgen vollgemülltes Forum. Das kann doch nicht das Ziel sein, oder?

 

 

 

es geht aber darum, dass mir posts gelöscht worden sind, die über 150 wörter beinhalteten und auch nicht sinnlos waren. sie bearbeiteten auf sachlicher basis ein thema. nicht mehr, aber auch nicht weniger. das jetzt die anzahl der posts auf 30 reduziert wurde finde ich nur richtig,so lange die beiträge bestehen bleiben. spamm sollte bestraft werden, aber warum poster, die sich auch viel arbeit machen und sinnvolle dinge beitragen?

kann mir das ma einer sagen? ich glaube nicht, aber überzeugt mich vom gegenteil.

 

Jetzt zum 30. mal. Beiträge die absolut nichts mit einem Thema zu tun haben, werden im Regelfall gelöscht. Und das wir das nicht knallhart machen sollte wohl jedem klar sein. Erst wenn ein Thema völlig abschweift wird gelöscht oder ermahnt. Im Gegensatz zu anderen Foren sehen wir das hier allerdings noch locker.

 

ja kp warum meine. waren auch nur meine. die postings davor wurden noch gelassen. gut ich gebe du kenny hat uns auf off toic hingewiesen, nur war ich da schon am schreiben und konnte des demzufolge nicht gelesen haben^^

verstehst du. deshalb hab ich mir viel arbeit gemacht um nix. is au net das einzige beispiel. mir ist öfter ma aufgefallen, dass meine beitragszahl schwindet^^ so doof es klingt es ist so. die zahl is mir egal, aber ich weiß ja dann nicht ma welche posts gelöscht wurden. kenny war aber so anständigmir mitzuteilen welche er gelöscht hat. habs aber auch so bemerkt.

 

also im endeffekt geht es ums löschen sinnvoller poists, die nicht zum thema passen, aber nicht beabsichtigt da hin geführt wurden.

 

Ganz ehrlich, ich weiß echt nicht mehr was ich schreiben soll..... :nixweiss:

 

Ich hoffe mal die anderen User verstehten das Problem mit dem Spam und Off-Topic geposte...

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...