Jump to content

Test: Heavy Rain


News
 Share

Recommended Posts

Ich wüsste nicht wie du beurteilen könntest da das Spiel noch nicht erschienen ist.Alles was man bisher spielen konnte sind 10 MINUTEN!

 

Und ich habe mich noch nie auf diese möchtegern Testredakteure verlassen.Sie dir z.b 4players an, die negativ Punkte von denen sind manchmal so aus der Nase gezogen (z.B fehlende Pad Steuerung bei einem PC SPIEL!).

 

 

stimmt schon 4players gibt oft abzug für keine Deutsche Sprachausgabe und das heisst für ein solches spiel in deutschland schonmal ne halbe note weniger für etwas das spielerisch nicht sehr wichtig ist.

Link to comment
Share on other sites

Selbst wenn der Titel "nur" 7/10 Punkte bekommen hätte, würde ich mir den Titel nicht entgehen lassen.

 

Und warum sich ein paar Leute über die angeblich so "verkackte" Steuerung aufregen, verstehe ich bis heute nicht.

Ich empfand die Steuerung (nach einer kurzen Eingewöhnungszeit) als intuitiv und eingängig.

Link to comment
Share on other sites

Selbst wenn der Titel "nur" 7/10 Punkte bekommen hätte, würde ich mir den Titel nicht entgehen lassen.

 

Und warum sich ein paar Leute über die angeblich so "verkackte" Steuerung aufregen, verstehe ich bis heute nicht.

Ich empfand die Steuerung (nach einer kurzen Eingewöhnungszeit) als intuitiv und eingängig.

 

Ja stimmt auch die Wertungen sind mir egal mir hat die Demo schon sehr gut gefallen also kann das spiel gar nicht so schlecht sein.

Link to comment
Share on other sites

so, grad die demo zu ende gezockt....und ich muss sagen....ich WILL dieses Spiel JETZT!!!

 

Selten ein so geniales Spiel (Demo) erlebt. Das ist genau mein Ding. Und die Grafik ist auch übelst genial. Übertrifft für mich bis jetzt alles dagewesene auf PS3...inkl. Uncharted2 oder Killzone....einfach der hammer!!

Link to comment
Share on other sites

Und warum sich ein paar Leute über die angeblich so "verkackte" Steuerung aufregen, verstehe ich bis heute nicht.

Ich empfand die Steuerung (nach einer kurzen Eingewöhnungszeit) als intuitiv und eingängig.

 

Reine Ansichtssache. Das Spiel mag gut sein was ich bisher in der Demo gesehen habe, aber ich finde auch die Steuerung ziemlich besch...en. Meiner Meinung nach stört sie irgendwie den Spielfluss und nervt. Schade eigentlich.

Music2U.png

 

Playstation 3 160 GB (limitierte Version)

TV: Panasonic TH42PZ85E (42'' FULL-HD)

Sound: 5.1 Anlage von Sony

Games: http://www.play3.de/forum/album.php?albumid=1352

Link to comment
Share on other sites

Reine Ansichtssache. Das Spiel mag gut sein was ich bisher in der Demo gesehen habe, aber ich finde auch die Steuerung ziemlich besch...en. Meiner Meinung nach stört sie irgendwie den Spielfluss und nervt. Schade eigentlich.

 

Wie gesagt, meinen Spielfluß hat die Steuerung in keinster Weise negativ beeinflusst, deswegen kann ich deine Kritik an der Steuerung nicht nachvollziehen.

Sie mag zwar, hier und da etwas hakelig sein, aber als dauerhaft nervig würde ich sie keinesfalls bezeichnen.

 

Aber gut, so gehen halt die Meinungen auseinander....

Link to comment
Share on other sites

Guest [Secret]

Finde den test echt gut gemacht. Allerdings, und ich kann mich nur wiederholen. Wieso habt ihr alle solche Probleme mit der Steuerung, ich find sie super. Komm damit eigentlich ziemlich klar. Würd mir ehrlich gesagt ni in den Sinn kommen, die jetzt als Kritipunkt anzusehen. :nixweiss:

 

Jedenfalls: Find den Test sehr ausführlich und gut. 8.5 ist eine gerechte Wertung, kann man nicht meckern. Allerdings....wenn mich das Spiel genauso BEGEISTERT, wie die Demo....dann werd ich dem Game aber keine 8.5 geben... :D

Link to comment
Share on other sites

Das einzige Problem an der Steuerung seh ich im umgewöhnen aber das hat ich schon öfters wenn ich GTA, Resi5, Assassins Creed 2 usw. durcheinanderzocke. Die Steuerung eines Spiels ist halt meist einzigartig und man muss sich immer erst daran gewöhnen aber dann sollte auch Heavy Rain ohne Probleme spielbar sein und der Spielfluss in keinster weise gestört werden.

 

post scriptum

 

Ist wie immer meine Meinung möglich das viele da anders denken.

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Posts

    • Ich bin am meisten auf das Design der PSVR2 gespannt. Klar ist, es gibt einen Kabel vom HMD zur PS5. Aber wie wird es mit dem Sound? Im HMD integriert oder externe Kopfhörer wie in PSVR1? Bin sehr gespannt auf das Design. Farblich gehe ich von Weiß-Schwarz aus wie auch schon PSVR1 und PS5. Interessant wird auch ob alte PSVR Hardware wie der absolut geniale "Farpoint" Aim-Controller noch unterstützt werden. Wahrscheinlich nicht, weil sie ja auf der PS-Kamera aufbauen, die bei PSVR2 keine Rolle mehr spielt. Schade, die Aim-Controller Knarre war abolut geil.
    • Nunja, man darf nicht vergessen: Die Entwicklung einer neuen Hardware kostet sicher locker einen 2, vielleicht sogar einen 3-stelligen Millionenbetrag. Sony glaubt weiterhin an VR. Sonst würden sie diesen Invest nicht eingehen. Und ich glaube Sie werden das Versprechen der Hybrid-AAA-Titel einlösen.
    • https://www.gamepro.de/artikel/ps5-1440p-downsampling,3365426.html Ich habe mir bereits einige Monitore aus einer Liste von Gamepro.de herausgesucht, die aber einen unterschiedlichen Preis haben und da würde ich gerne beraten werden. Außerdem wäre es nice, wenn sich jemand äußern würde der den Monitor schon aus probiert hatu nd evlt auch an einer PS5. Folgende habe ich rausgesucht: LG 32GK650F-B, 31.5" Preis: 297€ GIGABYTE G32QC, 31.5" 485€ MSI Optix AG321CQR 379€  
    • Mother/Android   Interessanter Survival Film mit einem ,für mich als Vater, erschütternden Ende.
    • Wie schön es war als man noch zur Schule ging und keine Rechnungen und Arbeit gewartet haben. Und zocken ohne Ende 🥺
×
×
  • Create New...