Jump to content
Play3.de
Aravan

Was gefällt euch nicht an FF XIII?

Recommended Posts

das stimmt das Kristarium ist zwar geil nur es ist auch sehr linear wenn ich da an FFXII oder FFX denke da hatte man mehr möglichkeiten zu entscheiden in welche richtung man geht

 

genauso finde ich es dumm , ich hab das lösungsbuch und bin grad bei kapitel 10 , vorhin mit 9 fertig geworden und hab das 9 und 7 nur mit Lightning, fang, und Hope gespielt

und jetz steht bei meinem lösungsbuch das man ja ab kapitel 10 die gruppe selbst bestimmen kann und da steht es wäre ratsam bei der Gruppe Lightning, Fang, und Hope zu bleiben , da fragt man sich wieso man eigentlich Snow und Vanille und Sazh hat weil z.B.: Snow hab ich bisher kaum gezockt -,-

ich werde sicher nicht bei der gleichen gruppe bleiben wie einem geraten wurde nur ich finde es trotzdem doof das manche charaktere so besser sind als andere

 

die esper braucht man eigentlich auch kaum , jedenfalls hab ich sie kaum gebraucht bisher , es gibt keine spezialattacken was auch sehr schade ist und wenn man kämpft bekommt jedes mitglied die EP was sie auch etwas blöd gelöst haben , es hätten nur die die ep bekommen die gekämpft haben .... ja aber nja es bleibt trotzdem ein geiles game mit hammer grafik , geiler geschichte ..... nur vll könnten sie ja bei Versus 13 oder vll beim nächsten FF (vll 15 ) noch besser machen


Chriisko.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finds gut dass alle Charaktere gleichermaßen gelevelt werden (vorallem am Anfang würds sonst Probleme geben), aber ich finde auch dass die Esper ein wenig zu schwach sind. Vielleicht bekommen die ja noch ein bisschen Power, bin erst Kapitel 9...

Ansonsten gibts eigentlich nur Kleinigkeiten die ich bemängeln würde, den Spielspass allerdings nicht so immens trüben.

Wie z.B. dass das Kristarium etwas zu linear ist, dass die Paradigmen nicht für einzelne Gruppenkonstellationen gespeichert werden, ...

Mehr fällt mir irgendwie grade nicht ein... :p


[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by Lightning92c

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie den meisten misfällt mir die starke Linearität. Ich bin noch nicht allzu weit im Spiel, aber ich laufe jetzt seit 3-4 Stunden im Grunde nur geradaus (überspitzt gesagt) und besiege Gegner, die einen nicht ansatzweise ins Schwitzen bringen.

 

Deshalb bekomme ich jetzt schon etwas, das ich bei den besten Teilen (7,8,9) nie hatte: Langeweile :-(

Share this post


Link to post
Share on other sites

die linearität missfällt mir auch ein wenig, allerdings machen die kämpfe schon mega spass, finde das kampfsystem und das leveln sehr motivierend, bin jetzt schon mega KP-geil ^^,obwohl ich noch recht am angang der story bin und das richtige farmen noch vor mir liegt....was mich aber mehr nervt, ist, dass die manuell eingestellten paradigmen nicht für die jeweiligen gruppenkonstellationen gespeichert werden, oder hab ich das was verpass?


Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt. -Christian Morgenstern-

 

PS4, PS3 und PSVita Gamer!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie den meisten misfällt mir die starke Linearität. Ich bin noch nicht allzu weit im Spiel, aber ich laufe jetzt seit 3-4 Stunden im Grunde nur geradaus (überspitzt gesagt) und besiege Gegner, die einen nicht ansatzweise ins Schwitzen bringen.

 

Deshalb bekomme ich jetzt schon etwas, das ich bei den besten Teilen (7,8,9) nie hatte: Langeweile :-(

 

Na dann freu dich ma auf die nächsten Stunden... nur so viel: Bis Kapitel 11 wird es nicht besser ^^

 

die linearität missfällt mir auch ein wenig, allerdings machen die kämpfe schon mega spass, finde das kampfsystem und das leveln sehr motivierend, bin jetzt schon mega KP-geil ^^,obwohl ich noch recht am angang der story bin und das richtige farmen noch vor mir liegt....was mich aber mehr nervt, ist, dass die manuell eingestellten paradigmen nicht für die jeweiligen gruppenkonstellationen gespeichert werden, oder hab ich das was verpass?

 

Ne das stimmt, das nervt, vorallem wenn man die Gruppe vor einem Kampf wechselt und dann ohnevorherige Einstellungen kämpfen muss.


Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

so... hab gestern die hauptstory beendet.

 

und jetzt ist mir was ganz gravierendes aufgefallen (zumidest für mich).

 

als die credits liefen, überkam mich so ein komisches gefühl...

irgendwas fehlte...

nach kurzem übelegen, wusste ich dann was es war.

 

der erzfeind...

der klassische erzfeind á la sephiroth, oder cifer...

einer, zu dem irgendeine beziehung besteht, der unwiderruflich zur story gehört, der ein wichtiger teil der geschichte ist.

 

 

nicht so wie im XIII die drei offiziere z.b. (schwarze und weiße haare und die tussi).

die waren mir sowas von egal...

und barthende-dingsbums kann ich da auch nicht dazu zählen.

der war irgendwie mehr das ziel, dass ich erreichen musste.

und nicht der erzfeind schlechthin.

 

naja... ich hoffe, ihr versteht was ich meine... ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den kannst du schon zu den Erzfeinden zählen den er war nicht da Ziel

Der wollte Cocoon zerstören um seine eigene Welt "Pulse" zu retten und dabei hat er dich nur benutzt denn er selbst konnte ja nicht zu Ragnarök werden.

 

Zu den Erzfeinden könnte man auch Raines zählen denn der hat alles getan um die Gruppe zu zerstören doch am Ende hat er seine Augen geöffnet eben wie Cifer, Jet, Sephiroth....

 

Ziel war eigentlich nur Orphanus und das hat Barthandelus so geplant

Edited by Martinpl22

image.php?type=sigpic&userid=10363&dateline=1296937508

Share this post


Link to post
Share on other sites
Den kannst du schon zu den Erzfeinden zählen den er war nicht da Ziel

Der wollte Cocoon zerstören um seine eigene Welt "Pulse" zu retten und dabei hat er dich nur benutzt denn er selbst konnte ja nicht zu Ragnarök werden.

 

Zu den Erzfeinden könnte man auch Raines zählen denn der hat alles getan um die Gruppe zu zerstören doch am Ende hat er seine Augen geöffnet eben wie Cifer, Jet, Sephiroth....

 

Ziel war eigentlich nur Orphanus und das hat Barthandelus so geplant

 

anscheinend versteht man mich doch nicht...

 

ja klar ist barthende-blabla der oberfeind der gruppe.

aber für mich eben nicht der klassische final fantasy erzfeind.

 

und raines schon gar nicht... der taucht 3 oder 4 mal im ganzen spiel auf... ne...

naja... egal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anfang des kampfes.Mit Light mache ich Analyse gegen Gegner X.....Es stellt sich raus,das seine Schwäche Feuerelementar Angriffe sind...Hope wechselt vom Augmentor zum Verheerer...Die Stimmung steigt.Meine ATB sind bereits voll,alles hängt an Hope...Und was macht der blöde Affe???Haut dem Gegner permanent nur Aqua und Aero entgegen!!!???Also,über diese KI könnte ich mich alle 5 Minuten aufregen....ne ey....!!!


created by PlayRainbow

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir ist aufgefallen das mir die Victory Fanfare nicht gefällt :ohjeh:

Das von XII war viel geiler ^^

 

•-»StyleZ«-•


#I'mFlexin'

 

K!nG'z .Art

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...