Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 7.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

@KillzonePro @vangus @JokerofDarkness @Black Eagle @spider2000 @ScorpioN @basslerNNP @Trafalgar_Ace @VerrückterZocker @Edelstahl Dios mío!     

15 Minuten amateurhaftes und inkompetentes Geschwurbel eines bedeutungslosen und eingebildeten Youtubers. Und dann noch Nolans Meisterwerk Dunkirk ignoriert, was lächerlich ist bei einer Diskussi

Oha!     

Posted Images

Und bei den 12 € sind noch keine Getränke / Fressalien dabei :think:

 

Geht mir ja nicht um das Geld sondern um den 3D-Effekt. :D

 

Wenn Filme speziell dafür gedreht werden ist es ja okay aber wenn man dann wie bei "Gravity" extra Szenen dafür reinquetscht oder Meisterwerke wie Terminator 2 digital überarbeitet werde ich schon etwas nachdenklich...

 

Genauso wie ich die originale Star Wars-Trilogie immer besser finden werde als die digitalisierte.

Link to post
Share on other sites
Aber in 3D...? :tot:

 

Wie immer warten wir dann auf den Bericht. :D

 

eventuell gibt es den ja auch noch in 2D, mein kino zeigt meistens immer beide fassungen. also, wenn Terminator 2 so wie Titanic in 3D umgewandelt wird (war ja sehr aufwendig), wird das ergebnis toll aussehen, jedenfalls von der 3D tiefe. aber egal wie der 3D effekt aussieht dann, den muss ich einfach auf der großen leinwand noch mal sehen.

 

 

 

Und bei den 12 € sind noch keine Getränke / Fressalien dabei :think:

 

richtig, ich kaufe schon lange nichts mehr im kino, die gleichen sachen habe ich auch zuhause, und das bringe ich dann immer selber mit ins kino.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Soooo.... Nachdem ich nun gestern Abend Alien: Covenant sehen konnte werde ich hier im Spoiler die komplette Story niederschreiben:

 

 

Der Film beginnt mit einer Sequenz um Mr. Wayland und David kurz nachdem der Androide "erschaffen" wurde. Hier soll sich der Androide einen Namen aussuchen welcher nach Begutachtung einer Statue (der David von Michelangelo) sich für David entscheidet.

 

Danach gibt es einen Zeitsprung und man findet sich an Bord der Covenant wieder welche sich auf dem Weg nach Origae-6 befindet.

Nachdem die Covenant von einem "Weltraumsturm" oder "Weltraumerruption" getroffen wird, wird die Besatzung frühzeitig aus dem Kälteschlaf geholt da das Sonnensegel sowie weitere sekundäre Systeme des Schiffs beschädigt wurden. Der Captiaon der Covenant stirbt in der Cryokammer da diese überhitzt und Feuer fängt, woraufhin Christopher Oram das Kommando übernimmt. Die 2000 Siedler welche sich weiterhin im Kälteschlaf befinden bekommen von all dem nichts mit. Man erfährt somit das die Covenant auf dem Weg zur Besiedlung des Planeten Origae-6 ist.

Während der Reparatur des Sonnensegels empfängt die Covenant einen Funkspruch von einem unbekannten Planeten welcher definitiv von Menschen gesendet wurde. Dieser Planet erweist sich als absolut perfekt zur Besiedlung der menschlichen Rasse und ist nur wenige Wochen entfernt wobei Origae-6 erst nach 7 Jahren erreicht werden kann.

 

Die Besatzung ist sich einig den unbekannten Planeten anzusteuern und zu erkungen, mit Ausnahme von Daniels welche dagegen protestiert. Nach der Landung der Crew wird klar das der Planet belebt ist/war da Ackerbau betrieben wurde. Die Flora erinnert stark an die der Erde. Die Pilotin des Shuttles muss nach der Landung Reparaturen durchführen da das Shuttle durch einen kosmischen Sturm beschädigt wurde. Der Rest der Crew macht sich auf den Weg das Signal zu orten welches die Covenant empfangen hat.

Karin Oram bleibt nach kurzer Zeit ebenfalls mit einem Soldaten zurück um Proben für Untersuchungen zu sammeln. Der Rest verfolgt das Signal weiter.

Sie finden das Raumschiff welches David und Dr. Shaw auf den Planeten der "Konstrukteure" gebracht hat. Im Schiff sowie beim Proben sammeln infizieren sich zwei Soldaten mit Sporen unbekannter Herkunft worauf nach Kurzer Zeit zwei "Neomorphs" aus ihnen heraus brechen. Das Shuttle wird dadurch zerstört, Karine Oram sowie die Pilotin sterben bei dem Angriff der Neomorphs. Während des Kampfs gegen die Kreaturen erscheint David und rettet den Rest der Crew.

 

Er bringt alle in die Stadt der Konstrukteure in Sicherheit. Hier wird offenbart das David alle Konstrukteure vernichtet hat indem er die Gefäße (welche man schon in Prometheus sah) bei der Landung des Schiffs auf die wartende Menge hat niederregnen lassen. Selbst Elisabeth Shaw hat er getötet und danach seziert. David hat in den 10 Jahren, welche er auf dem Planeten verbracht hat, Experiemente mit den neuen Lebensformen durchgeführt um eine neue perfekte Spezies zu erschaffen. Er lockt Captain Oram in eine Kammer in welcher sich die Eier der Facehugger befinden und nutzt ihn als Wirt für seine neue Spezies, den Xenomorph. Nachdem der Rest der Crew das Verschwinden des Captains bemerkt, entbrennt ein Kampf gegen das neuartige Wesen wobei Sergeant Lope ebenfalls von einem Facehugger befallen wird. Dieser kann aber vermeintlich gerettet werden. Tennessee startet unterdessen eine Rettungsaktion von der Covenant aus um die Überlebenden abzuholen. David und Walter kämpfen unterdessen auf Leben und Tod wobei David zu unterliegen scheint.

Die Rettungsaktion durch Tennessee gelingt und es können Lope, Daniels sowie Walter gerettet werden. Der Xenomorph greift während der Rettung das Shuttle von Tennessee an, kann aber durch Daniels mithilfe des Krans auf dem Shuttle vernichtet werden.

An Bord der Covenant bricht aus Lope, welcher sich auf der Krankenstation befindet, ein weitere Xenomorph heraus. Wie es scheint wurde er kurz vor der Rettung von dem Facehugger befruchtet. Nachdem der Xenomorph zwei weitere Besatzungsmitglieder getötet hat kann er durch Daniels und Tennessee getötet werden.

Tennessee wird daraufhin als erstes in den Cryschlaf gebracht. Nachdem Daniels sich ebenfalls in die Cryokammer legt und diese geschlossen wurde bemerkt sie das nicht Walter die Angriffe überlebt hat sondern David, welcher nun im Besitz über die Kontrolle der Covenant sowie der 2000 Siedler ist. Er legt zwei Alien Embryos in die Kühlfächer zu den Menschlichen, welche er in seinem Magen auf die Covenant geschmuggelt hat. Der Film endet damit das David an den Cryokammern der Siedler vorbei geht und Richard Wagners „Das Rheingold" pfeift.

 

 

Der Film ansich hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Er hat die ein oder andere Länge, aber alles in allem ist er sehr sehenswert. An Alien 1 oder 2 kommt er natürlich nicht ran, aber besser als 3+4 ist er allemal.

Was mir sehr gut gefallen hat ist, das die Musikuntermahlung aus Alien 1 teilweise übernommen wurde. Da werden dann beim Zuschauer Erinnerungen wach und man bekommt auch ein kleines bisschen Gänsehaut.

 

Alles in allem ist noch Luft nach oben und ich gebe dem Film 7 von 10 Punkten.

 

Hier mal meine Bewertung aller Alien Filme:

 

Alien - Das Unheimliche Wesen aus einer anderen Welt: 10/10

Aliens - Die Rückkehr: 10/10

Alien 3 - 6/10

Alien - Die Wiedergeburt: 5/10

Prometheus: 7/10

Alien: Covenant: 7/10

Edited by ScorpioN

hoffknoff.png

Link to post
Share on other sites
Morgen geh ich mir auch den neuen Alien anschauen, bin gespannt :)
Schau dir aber vorher unbedingt Alien: Covenant - The Last Supper an. Dann kommt dir der Anfang des Films nicht ganz so abrupt vor. Vor allem wird dann auch James Francos Rolle etwas deutlicher. Keine Angst, es sind keine Spoiler zum Film enthalten.

 

Hier der Link mit deutschen UT:

hoffknoff.png

Link to post
Share on other sites
Schau dir aber vorher unbedingt Alien: Covenant - The Last Supper an. Dann kommt dir der Anfang des Films nicht ganz so abrupt vor. Vor allem wird dann auch James Francos Rolle etwas deutlicher. Keine Angst, es sind keine Spoiler zum Film enthalten.

 

Hier der Link mit deutschen UT:

 

Ein Prolog? Was ist denn das jetzt wieder für ein Quatsch? Die Szenen hätten nicht mit im Film sein können oder wie? Nicht mehr lange und die Studios verlangen Geld für einen "Prolog" ^^

Naja gut, vielleicht sind es auch einfach nur Szenen, die rausgeschnitten wurden für die Kinofassung und der Kompriss war, den Prolog dann im Intenert zu veröffentlichen. Aber gerade das wäre ja auch wiederum ein Kaufkriterium für die künftige Blu-ray mit dem Directors Cut oder Extended Cut. Naja, sollen sie machen...

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to post
Share on other sites
Ein Prolog? Was ist denn das jetzt wieder für ein Quatsch? Die Szenen hätten nicht mit im Film sein können oder wie? Nicht mehr lange und die Studios verlangen Geld für einen "Prolog" ^^

Naja gut, vielleicht sind es auch einfach nur Szenen, die rausgeschnitten wurden für die Kinofassung und der Kompriss war, den Prolog dann im Intenert zu veröffentlichen. Aber gerade das wäre ja auch wiederum ein Kaufkriterium für die künftige Blu-ray mit dem Directors Cut oder Extended Cut. Naja, sollen sie machen...

Ja das ist schon irgendwie unkonventionell. Vielleicht hat Ridley Scott gedacht das der Prolog nicht zum Rest passt. Oder das die Anfangsszene mit David und Peter Weyland später gedreht wurde und dafür der ursprüngliche Prolog weichen musste.

hoffknoff.png

Link to post
Share on other sites
Schau dir aber vorher unbedingt Alien: Covenant - The Last Supper an. Dann kommt dir der Anfang des Films nicht ganz so abrupt vor. Vor allem wird dann auch James Francos Rolle etwas deutlicher. Keine Angst, es sind keine Spoiler zum Film enthalten.

 

Hier der Link mit deutschen UT:

 

Die Szene ist wohl eine kleine Hommage an Teil 1, ziemlich unbedeutend und wohl nur als Promotion gedacht.

 

Gestern liefen übrigens wieder Prometheus & Alien und heute kommt Alien 2 (alles Kabel 1). Danke jedenfalls für die Zusammenfassung im Spoiler und den Link zum Prolog. :ok:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...