Jump to content

Kino Talk


Luciferhawk
 Share

Recommended Posts

  • Like 2

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Boah Memooo, das Poster! ❤️

 

dune-poster-new-1.png

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb JinofTsushima:

Hoffen wir auf Teil 2. 

 

Freue mich auf Teil 1 und gehe ins Kino. 

Hoffen wir auf das Beste. Der Film ist vielversprechend, die Sets sehen super aus, der Cast ist großartig und die Story könnte wirklich grandios werden. 

Ich hoffe nur das man sich nicht übernimmt. Der Film hat ein reines Produktionsbudget von 165 Millionen Dollar und dann wird man sicherlich noch mal 50-100 Millionen Euro in die PR pumpen. Sprich minimal 225 Millionen hat man dafür bezahlt, und um da Gewinn zu machen wird man mindestens das doppelte einnehmen müssen. Halte ich aktuell wegen der Pandemie-Lage und dem gleichzeitigen Start auf HBO Max für schwierig.

Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb daywalker2609:

Hoffen wir auf das Beste. Der Film ist vielversprechend, die Sets sehen super aus, der Cast ist großartig und die Story könnte wirklich grandios werden. 

Ich hoffe nur das man sich nicht übernimmt. Der Film hat ein reines Produktionsbudget von 165 Millionen Dollar und dann wird man sicherlich noch mal 50-100 Millionen Euro in die PR pumpen. Sprich minimal 225 Millionen hat man dafür bezahlt, und um da Gewinn zu machen wird man mindestens das doppelte einnehmen müssen. Halte ich aktuell wegen der Pandemie-Lage und dem gleichzeitigen Start auf HBO Max für schwierig.

Da sind durchaus einige Fragen offen bis sehr sehr offen. 

So ein Film, 2h 35 min reine Spielzeit, schreckt auch ohne corona viele Leute ab. War oftmals so. Außer es ist Marvel und Co. 

Die Frage ist auch, ob die 0815 Zuschauer überhaupt Bock auf den Stoff haben. Vielleicht können da wenigstens die bekannten Darsteller helfen und Leute ins Kino locken. 

Da sehe ich noch die größten Probleme. 

Ein Bond hat seine Fans. Aber der Film hier ist quasi neu und muss sich dann anhand guter Kritiken usw beweisen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb daywalker2609:

Sprich minimal 225 Millionen hat man dafür bezahlt, und um da Gewinn zu machen wird man mindestens das doppelte einnehmen müssen. Halte ich aktuell wegen der Pandemie-Lage und dem gleichzeitigen Start auf HBO Max für schwierig.

Hat bei anderen Filmen scheinbar funktioniert.

Bin definitiv gespannt wie der Film sein wird.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...