Jump to content

The Elder Scrolls V: Skyrim (1. Post lesen!)


Bananenplaya
 Share

Recommended Posts

Guest Hero4Free
BF3? Du willst EA mit Bethesda vergleichen? Oder noch besser Dice? xD :D:D:D

 

 

Die letzten Spiele von Bethesda waren ja auch alle so toll...ich erinnere da mal an Rouqe Warrior, Brink...das sind ja voll die Hammerspiele :facepalm:

Edited by Hero4Free
Link to comment
Share on other sites

Das wird eh wieder das größte Bugfest werden.

Habs zwar vorbestellt aber spielen werd ichs wohl erst so richtig ein paar Wochen nach Release, nachdems hoffentlich schon erste Patches gab.

Wer bei Bethesda zum Release ein technisch sauberes Spiel erwartet, hat eh Wahnvorstellungen.

Link to comment
Share on other sites

mann ich hoffe echt elder scrolls 5 wird das was es verspricht! hab ehrlich gesagt inzwischen ein bisschen meine bedenken mit diesen drachensprüchen und mit dem das man keine klassen mehr wählen kann. habe angst das man zu schnell lvl 50 erreicht und danach keinen anreiz mehr hat um weiter zu spielen! ich hoffe einfach es wird nicht schlechter als oblivion, dann wird dieses spiel ein klassiker und 100% goty! und danach soll bethesda bitte schleunigst ein neues fallout veröffentlichen... :peitsche:

image.php?type=sigpic&userid=15640&dateline=1261972058
Link to comment
Share on other sites

Das wird eh wieder das größte Bugfest werden.

Habs zwar vorbestellt aber spielen werd ichs wohl erst so richtig ein paar Wochen nach Release, nachdems hoffentlich schon erste Patches gab.

Wer bei Bethesda zum Release ein technisch sauberes Spiel erwartet, hat eh Wahnvorstellungen.

 

ich habs auch nur wegen dem gamescom deal auf amazon vorbestellt. Sonst hät ich die Vorbestellung schon lang storniert und mir das Spiel erst geholt, nachdem klar wär, ob es ordentlich läuft.

 

1. Hat man noch nichts von der ps3 version gesehen.

2. Ging das game erst vor kurzem in den Goldstatus.

 

mann ich hoffe echt elder scrolls 5 wird das was es verspricht! hab ehrlich gesagt inzwischen ein bisschen meine bedenken mit diesen drachensprüchen und mit dem das man keine klassen mehr wählen kann. habe angst das man zu schnell lvl 50 erreicht und danach keinen anreiz mehr hat um weiter zu spielen! ich hoffe einfach es wird nicht schlechter als oblivion, dann wird dieses spiel ein klassiker und 100% goty! und danach soll bethesda bitte schleunigst ein neues fallout veröffentlichen... :peitsche:

 

apropo fallout. Ich hoffe mal das skyrim ruckelfrei läuft und nicht jede halbe stunde einfriert. Den das haben die bei fallout bis heute noch nicht gepatched :D

image.php?type=sigpic&userid=7885&dateline=1277498278

Made by Shalimar

Link to comment
Share on other sites

Die letzten Spiele von Bethesda waren ja auch alle so toll...ich erinnere da mal an Rouqe Warrior, Brink...das sind ja voll die Hammerspiele :facepalm:

Es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen Bethesda als Publisher und Bethesda als Entwickler. ;)

 

Rogue Warrior wurde von Rebellion Developments und Brink von Splash Damage entwickelt. Da hat Bethesda nur verlegt. Somit absolut kein Vergleich zu Spielen wie der Elder Scrolls Reihe oder Fallout, die von Betheda direkt entwickelt werden.

Link to comment
Share on other sites

ich habs auch nur wegen dem gamescom deal auf amazon vorbestellt. Sonst hät ich die Vorbestellung schon lang storniert und mir das Spiel erst geholt, nachdem klar wär, ob es ordentlich läuft.

 

1. Hat man noch nichts von der ps3 version gesehen.

2. Ging das game erst vor kurzem in den Goldstatus.

 

Genauso gehts mir auch ;D

Nach peinlichen Konsolen-Titeln wie Rogue Warrior, Fallout 3, Wet, Oblivion, Brink und Fallout:NV ist Bethesda bei mir schon lange unten durch. Hatten diesmal halt Glück dass mich Skyrim mehr interessiert hat als die anderen Spiele die man bei der Aktion auswählen konnte. Aber meine Vorfreude drauf hält sich bis heute in Grenzen, und das zu Recht.

Link to comment
Share on other sites

Guest Hero4Free
Es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen Bethesda als Publisher und Bethesda als Entwickler. ;)

 

Rogue Warrior wurde von Rebellion Developments und Brink von Splash Damage entwickelt. Da hat Bethesda nur verlegt. Somit absolut kein Vergleich zu Spielen wie der Elder Scrolls Reihe oder Fallout, die von Betheda direkt entwickelt werden.

Jupp...da hast du Recht, aber es wurden EA&DICE (BF3) angesprochen und EA hat BF3 ja auch nicht entwickelt :zwinker:

Link to comment
Share on other sites

Es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen Bethesda als Publisher und Bethesda als Entwickler. ;)

 

Rogue Warrior wurde von Rebellion Developments und Brink von Splash Damage entwickelt. Da hat Bethesda nur verlegt. Somit absolut kein Vergleich zu Spielen wie der Elder Scrolls Reihe oder Fallout, die von Betheda direkt entwickelt werden.

 

Die leider auch keine Vorzeigetitel waren - zumindest nicht auf Konsolen.

Sicherlich wird die PC Version von Skyrim wieder ordentlich, aber die Konsolen-Versionen soltte jeder mit Vorsicht genießen.

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...