Jump to content

The Elder Scrolls V: Skyrim (1. Post lesen!)


Bananenplaya
 Share

Recommended Posts

Wurde richtig übersetzt, aber in Amerikanischen Ländern oder Englischen ist es üblich das Städte solche Namen haben wie Riverwood (Flusswald). In Deutschland ist sowas nicht üblich deshalb hört es sich einfach merkwürdig an. Und ob man jedes Wort versteht kommt ja auch die Englischkenntnisse an. Ich denke man auch kann durch solche Spiele sehr gut englisch lernen, Aussprache, Rechtschreibung, Grammatik, Sprichwörter usw.

Außerdem wird nicht nur Amerikanischen Englisch gesprochen, das ist ja das tolle. Britische Akzente gibt es auch :D

 

 

Okay du hast Recht, aber nur weils komisch klingt bist du so bessessen auf ne Englische Sprachausgabe? :D

Ich find die Namen passen zu nem Fantasy-Game und sie gefallen mir :zwinker:

xghcxvader.gif?type=sigpic&dateline=1267733968

 

"Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Stilmittel des Autors und gelten als solche zu würdigen"

 

 

Link to comment
Share on other sites

Okay du hast Recht, aber nur weils komisch klingt bist du so bessessen auf ne Englische Sprachausgabe? :D

Ich find die Namen passen zu nem Fantasy-Game und sie gefallen mir :zwinker:

Nein, wegen den ganzen Akzenten und den besseren Synchronsprechern. Und weil Original immer besser ist :)

[sIGPIC][/sIGPIC]

The Elder Scrolls: Skyrim

11.11.11

 

Link to comment
Share on other sites

Nein, wegen den ganzen Akzenten und den besseren Synchronsprechern. Und weil Original immer besser ist :)

 

Das macht Gothic so genial :)

Aber ich schweife ab.

xghcxvader.gif?type=sigpic&dateline=1267733968

 

"Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Stilmittel des Autors und gelten als solche zu würdigen"

 

 

Link to comment
Share on other sites

Da hilft dir deine stärkste Rüstung nichts, du siehst mich nedmal und meine Pfeile sind sowieso onehitt :trollface:

 

 

Da gibt es so einen tollen Schrei, der jedes Lebewesen in der Nähe leuchten lässt, egal ob sichtbar, oder nicht :keks2:

 

Edited by Cloud
novesori.jpg

Link to comment
Share on other sites

Wieso willst du es nicht auf Deutsch spielen?

Für ein Setting ala Germania doch die beste Sprache um die Atmo zu steigern :zwinker:

 

Finde gerade bei Sykrim klingt die englische Version viel düsterer und atmosphärischer.

 

Spiele allgemein aber auch alles lieber auf englisch, ganz egal wie "gut" die deutsche Synchro sein mag.

Handy, PC, Konsolen und sonstiger Technik kram sind alle auf englisch gestellt - liegt vielleicht auch daran das bei mir im Studium eigentlich alles auf englisch vorgetragen wird und ich mich sonst im Internet auch mehr auf englischen Seiten aufhalte.

Link to comment
Share on other sites

Hat einer von euch sich schon vom Werwolf wieder geheilt?

 

 

Spiele auch auf Englisch! Find es einfach soooo viel geiler als das Deutsche, mag auch die englische Sprache sehr gerne, daher trifft sich das gut, Weißlauf, Flusswald, Einsamkeit gehen einfach nicht in mein Gehör *g*

 

PS: Ja, habe mich schon von der Werwolf "Krankheit" geheilt, wieso?

image.php?type=sigpic&userid=14043&dateline=1300555479

Link to comment
Share on other sites

Finde gerade bei Sykrim klingt die englische Version viel düsterer und atmosphärischer.

 

Spiele allgemein aber auch alles lieber auf englisch, ganz egal wie "gut" die deutsche Synchro sein mag.

Handy, PC, Konsolen und sonstiger Technik kram sind alle auf englisch gestellt - liegt vielleicht auch daran das bei mir im Studium eigentlich alles auf englisch vorgetragen wird und ich mich sonst im Internet auch mehr auf englischen Seiten aufhalte.

Ja, bei mir ähnlich ^^

 

Hab mir gerade Gameplay von der Deutschen Version angesehen. Und meiner Meinung nach sind die Synchronsprecher absolute Grütze... wie die alles vollkommen flasch betonen, das kommt rüber als ob sie das alles von einem Blatt Papier vorlesen... also ich hätte das nicht ausgehalten, zumindest nicht wenn ich mich vorher an die Englische Fassung gewohnt habe. Ich finde man merkt echt den Unterschied der Qualität der Synchronsprecher. Schon ganz am anfang bei Skyrim der Typ mit dem man als erstes redet, hört sich meiner Meinung nach einfach unpassend an.

 

Aber ist Geschmackssache...

 

So hab ein bisschen weiter geguckt. Gott die Gespräche hören sich so steif an als ob die Leute garnicht miteinander kommunizieren sondern einfach die passenden Sätze aufsagen O.o

 

Hätte nicht gedacht das die Deutsche Synchro so... naja ich will jetzt niemanden das Spiel versauen, aber glaubt mir in die Englische hört sich wirklich viel besser an O.o um Welten besser meiner Meinung nach.

 

Lachkrampf gerade bekommen als ein Frau sehr "emotional" sagte "Bei den Göttern! Ein Drache! Wie kann das nur sein?" Fail xD

Edited by JohnSheppard

[sIGPIC][/sIGPIC]

The Elder Scrolls: Skyrim

11.11.11

 

Link to comment
Share on other sites

Betrachtet man die Tatsache, dass die Nord Rasse Normannen darstellen soll, so ist es sogar naheliegender, dass sie deutsch sprechen würden, statt englisch.

 

Die beste Synchro ist sowieso die japanische, die Japaner habens einfach drauf, was Emotionen und Synchro angeht. :think:

picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Einen Laptop mit guter Grafik/CPU Leistung. Bin selber in der Konstruktion tätig, es ist essenziell einen starken Rechner zu haben, besser noch einen mobilen für Studium.  Nur keine Tabletts oder so ^^
    • Ja, Saleen hätte sicher auch ein Veto eingelegt. 😄
    • Hallo liebe Gemeinde,  wir haben uns hier versammelt weil ich mal wieder die Hilfe der Community brauche. Ich habe jemanden in meinem Bekanntenkreis der sein Abitur mit Bravour gemeistert hat und nun den Wunsch hat zu studieren. Ich möchte dieser Person eine Freude bereiten und sie mit allem ausstatten was man so zum Studium braucht. Neben den Büchern, Schreib- und Zeichenutensilien habe ich auch an technisches Equipment gedacht. Jetzt mal eine Frage in die Runde. Der Junge will Architektur studieren, was macht da mehr sinn. Ein Tablet wie z.B. das IPad Pro mit Pencil um sich Notizen und Zeichnung machen zu können oder ist ein Notebook wie das Mac Air sinnvoller ? Hierbei sei noch gesagt das mir der Hersteller völlig egal ist, sollte es ein besser geeignetes Tablet oder Notebook geben bin ich offen für Vorschläge. Wichtig ist wahrscheinlich das es den ganzen Tag durchhält ohne schlapp zu machen. 
    • Ja dessen bin ich mir ja auch bewusst  deshalb habe ich auch Windows 11 nur auf die SD Karte gepackt. Es gibt halt Third Party Programme aber dort z.B. funktioniert halt beim Epic Store kein Cloudsaving was ich schade finde. Konnte daher nicht Borderlands 3 übergreifen zu meinen PC Spielen unter Linux
×
×
  • Create New...