Jump to content

The Elder Scrolls V: Skyrim (1. Post lesen!)


Bananenplaya
 Share

Recommended Posts

Du kennst es nicht mal und meinst es ist Abklatsch? xD

 

Naja das sagt alles über die TES Konsolen Spieler aus, einfach abneigung gegen alles was nicht auf der PS3 erscheint. Typisch ^^

 

Oblivion konnte man Storytechnisch wirklich nicht als Meisterwerk bezeichnen, da hat Nehrim meiner Meinung (und sehr sehr vielen anderen) es besser hinbekommen, auch die Welt ist zwar etwas kleiner als Tamriel, aber dafür alles von Hand erstellt, nicht wie Oblivion durch Zufallsgenerator alle Höhlen und Wälder. Aber da du es ja eh nicht testen kannst brauch ich dir das wohl kaum erzählen...

 

Ich hab doch gesagt ich hab damals davon gehört und Nehrim lief auch noch auf meinem PC. Aber so toll ist es einfach nicht, es so hoch zu loben. Und die Meinung hab ich nicht, weil ich Skyrim und Oblivion auf PS3 gespielt habe, sondern weil ich es einfach so finde. :nixweiss:

xghcxvader.gif?type=sigpic&dateline=1267733968

 

"Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Stilmittel des Autors und gelten als solche zu würdigen"

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich hab doch gesagt ich hab damals davon gehört und Nehrim lief auch noch auf meinem PC. Aber so toll ist es einfach nicht, es so hoch zu loben. Und die Meinung hab ich nicht, weil ich Skyrim und Oblivion auf PS3 gespielt habe, sondern weil ich es einfach so finde. :nixweiss:

Davon mal was gehört zu haben und es wirklich gespielt zu haben ist aber was ganz anderes... und natürlich ist es sehr toll das man es sehr hoch loben kann. Da haben sich Deutsche Entwickler wirklich viel Mühe gegeben ein Spiel herzustellen mit besseren Synchronsprecher, Grafik etc als Oblivion. Und wie gesagt sehr viele finden es besser als Oblivion. Ok du findest es nicht gut, kann ich auch verstehen aber ich habe so ein Gefühl das du Nehrim nie gespielt hast...

Dark Souls ist frustrierend? Dann hast du noch nie DayZ gespielt.

 

basslerNNP -.-

Link to comment
Share on other sites

Davon mal was gehört zu haben und es wirklich gespielt zu haben ist aber was ganz anderes... und natürlich ist es sehr toll das man es sehr hoch loben kann. Da haben sich Deutsche Entwickler wirklich viel Mühe gegeben ein Spiel herzustellen mit besseren Synchronsprecher, Grafik etc als Oblivion. Und wie gesagt sehr viele finden es besser als Oblivion. Ok du findest es nicht gut, kann ich auch verstehen aber ich habe so ein Gefühl das du Nehrim nie gespielt hast...

 

Boah jetzt lass du doch den anderen ihre eigene Meinung.

Langsam nervst du hier in diesem Thread ganz gewaltig..

Link to comment
Share on other sites

Boah jetzt lass du doch den anderen ihre eigene Meinung.

Langsam nervst du hier in diesem Thread ganz gewaltig..

Was hab ich jetzt gemacht? Das ist eine normale Diskussion. Spiel dich mal nicht so auf, du hast ja nicht mal was mit der Diskussion zu tun gehabt.

Dark Souls ist frustrierend? Dann hast du noch nie DayZ gespielt.

 

basslerNNP -.-

Link to comment
Share on other sites

Guest Jordan1411

Aalter ist das ein erdrückendes Moment als im Ödsturzhügelgrab eine Spinne von der Decke runterkommt, hujujuy..naja generell gefällt mir die Atmosphäre wirklich super, es ist zwar ein Fantasy-Rollenspiel, aber die atmo ist eher düster gehalten und ja, gefällt mir halt richtig gut muss ich sagen.

 

Also ich hab mir einen Nord gemacht und werde hauptsächlich "Schwere Rüstung" und "Zweihändig" aufbauen. Aber ich glaube als Zweihänder wird man es in diesem Spiel sehr schwer haben, zumindest kam es mir so vor..:nixweiss:

Link to comment
Share on other sites

 

Also ich hab mir einen Nord gemacht und werde hauptsächlich "Schwere Rüstung" und "Zweihändig" aufbauen. Aber ich glaube als Zweihänder wird man es in diesem Spiel sehr schwer haben, zumindest kam es mir so vor..:nixweiss:

Nein nicht wirklich. Später haut man mit Zweihändern jeden Gegner mit ein paar Ausnahmen mit 1-2 Schlägen weg.

Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein.

Link to comment
Share on other sites

Komme mit 1hand sehr gut klar, hab viele Gegenstände verzaubert also 2x +17% Dmg mit Einhändern-> Drachen sind locker mit 3 schlägen tot( auf Adept)

Fänd ich langweilig wenn man sich so sehr stärkt... jedenfalls dauerhaft.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by

Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Fänd ich langweilig wenn man sich so sehr stärkt... jedenfalls dauerhaft.

 

 

Finde ich auch. Vor allem das abnormale verstärken mit dem "Wiederherstellungstrank" muss sehr langweilig sein.

Umso stärker die Waffen werden, umso mehr muss man den Schwierigkeitsgrad anziehen sonst wirds langweilig.

xghcxvader.gif?type=sigpic&dateline=1267733968

 

"Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Stilmittel des Autors und gelten als solche zu würdigen"

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Du kannst es gerne kritisieren und deine Meinung dazu äußern aber so ein Schwachsinn, das es mir nur wegen Nostalgie Gründen gefällt oder ich verschließe die Augen, kann ich nicht ab, da bekommst du halt ne doofe Antwort.    Warum muss man denn immer begründen was und warum man was gut findet?  Ganz ehrlich, die Grafik ist nicht schlecht, natürlich hätte man da viel mehr raus holen können aber für mich reicht es und wenn da Matschige texturen sind, ist mir das dann halt auch egal, für mich mildert es nicht den Spiel Spaß.  Hab wie gesagt erst 6 Stunden gespielt und bin begeistert. Mir gefällt dir Richtung Monster Hunter, das man in einer Gilde ist und es die Aufgabe ist Informationen von Pokémon zu besorgen. Das es einzelne Gebiete gibt und man auch wie bei Monster Hunter ein Lager hat.  Bis jetzt spielt es sich sehr flüssig und ich mag auch das man nun Rollen kann und das man aus dem spiel seine Pokémon rufen kann oder aus dem spiel fangen kann und nicht nur im Kampf.    Ich lese mir nie test durch oder guck mir vorher was an, ich kauf mir das spiel auf was ich lust habe und am meisten gefällt es mir. Muss nicht immer kritisieren auch wenn mal sachen nicht passen.    Bei Pokémon passt auch die Geschichte, ist interessant weil es der Anfang ist, Menschen haben noch Angst vor Pokémon, es gibt wenige Trainer weil die Pokémon noch so unerforscht sind. Der Pokedex ist noch ein Buch, Pokébälle sind erst neu entwickelt worden.  Ist einfach cool.   Wie viel ich nun grinden muss, weiß ich ja noch nicht, sehe ich ja erst und das du dann spoilerst das man 6 Bosse besiegen muss... Uncool.       
    • Du liest einfach garnichts oder?  Ich schreibe dir Dinge, die einfach nicht gut im Spiel sind und sage dir, dass man auch mit einem schlecht bewerteten Spiel Spaß haben kann.  Eine 92 ist eine unprofessionelle Bewertung für dieses Spiel. Wenn man das Spiel gespielt hat, dann würden einem direkt diese Punkte auffallen. Diese Seiten funktionieren nur mit Klicks. Ein ehrliches Review, von unabhängigen Leuten sieht ganz anders aus.  Hab ich dir den Spaß abgesprochen? Nein. Es geht sich darum, dass man ein Spiel auch für seine schlecht programmierten Dinge kritisieren kann und sollte.  Alles in den Himmel loben ist falsch. Zumal du persönlich immer noch nichts konkretisiert hast was gut programmiert wurde.  "Ist schon richtig stark" oder "richtig gut" sagt einfach nichts aus was gut ist. Anstatt die guten Entscheidungen des Spiels den Lesern zu vermitteln, wie ich es an meinem Kommentar in die andere Richtung gemacht habe, wird nur abgeblockt und gehst auf die persönliche Ebene.  Darf man jetzt Spiele nicht kritisieren, die für einen schlecht gemacht worden sind?  Du darfst doch auch das Spiel loben ohne tiefe. Verstehe nicht wieso man nur positives über ein Spiel schreiben darf aber wenn es kritisch ist, dann muss man es ja nicht spielen.  Und in keiner Zeile habe ich je geschrieben, dass Leute damit keinen Spaß haben. Ich kritisiere erstens das Spiel für das was es ist und die Magazine, die eindeutig über die Strenge gezogen haben.
    • Kann gleich bisschen zocken wen die Kinder schlafen, falls du Zeit hast. Würde dir dann schreiben.    Wenn nicht, kann ich erst heut abend. Mit 2 Kinder hat man mur begrenzt Zeit 😂
    • Wenn man weiß um was es geht, dann ist klar das es darum geht Pokémon zu fangen und informationen zu bekommen, das ist das Ziel des Spiels, so wie es bei Monster auch in der Art ist.  Wenn es dir nicht zu sagt, dann muss man es ja nicht spielen aber komm klar damit das es Leute gibt die es gut finden.  Vll heilen sich die Pokémon nach einen Trainerkampf aber nicht wenn man gegen wilde Pokémon kämpft. Zu wenig Trainerkämpfe kann sein aber ist doch klar, es gibt wenig Menschen die Pokémon haben, ist geschichtlich erklärt.  Und solche Aussagen wie du verschließt die Augen, kannst dir sparen. Lächerlich    Muss halt nicht immer was kritisieren solange es mir gefällt.    Am besten nicht antworten, dein Kommentar reicht mir schon 😅 Danke 🙏
×
×
  • Create New...