Jump to content
Play3.de
GerCarrigan

Heavy Armor und Sprayer ...

Recommended Posts

auch wenn man argumentiert sollte man stets höflich und sachlich bleiben, dann ist man auch überzeugender:naughty:

@topic (wenns eins gibt^^ ) : lmg´s sind doof :D

 

friede sei mit uns

 

Darüber kann man sich streiten, hier ein Beispiel

 

Lange Zeit habe ich als sniper gespielt und immer wenn ich von nem MG gekillt wurde hab ich innerlich gerufen: Sc:_wanken2: MG Sprayer!!

 

Dann habe ich selbst mit dem MG gespielt und immer wenn ich von nem Sniper gekillt werde, denke ich mir: Sch:_wanken2: Sniper!! Obwohl ich selber einer bin/war :D

 

Das ist einfach so, weil der Mensch immer denkt, dass das, was er hat immer das schlechteste ist. Man denkt stehts, dass es einem selbst immer am schlechtesten geht...

 

Man denkt sich dann, der dumme MGler braucht nur draufhalten und die Waffe sprayt alles tot, hingegen, wenn man mit dem MG spielt, merkt man wie schwer es ist mit einer Waffe zu spielen, die derart verreist. Genauso denkt man, dass die Sniper mit ihren Super-1Hit-Waffen unfair seien, aber wer schon mal in einem Visier gesteckt hat, weis, wie verdammt schwer es manchmal sein kann das Ziel gescheit zu treffen.

 

Ich habe deshalb pauschal alles probiert.

 

Mein Fazit:

 

Es gibt sowas wie die beste Waffe nicht, alles hat Vor und Nachteile.

 

Und zur Rüstung: Heavy Armor ist in meinen Augen schlechter als Light Armor, denn immer wenn ich nen Gegner mit Heavy Armor treffe, kann ich kinderleich auf den drauf halten, egal wie der sich bewegt. Bei Light Armor hingegen bewegen sich die Gegner manchmal schnell hin und her (Strafen) und dann ist das ganze schon schwerer.

 

Noch ein Schlusswort zum LMG, dieses hat zwar einen hohen Schaden, doch Präzision und Stabilität lassen in ungeübten Händen stark zu wünschen übrig, zusätzlich wird man immer auf der Karte markiert (Im Gegensatz zu den Vertretern der anderen Waffen, die Schalldämpfer und co. haben), das erschwert das Gameplay noch zusätzlich, da man immer darauf gefasst sein muss, dass der Gegner überraschend erscheint, dadurch lernt man allerdings auch auf "Überraschungen" gut zu reagieren.

 

Lags:

 

Eine Standartlatenz von 100 ist Weltweit das Standart. Das entspricht 1 Sekunde Verzögerung.

 

Zudem glauben viele, dass sie erschossen wurden, obwohl sie hinter die Deckung gelaufen sind, weil sie zwar sehen, dass sie um die Ecke sind, aber der Körper endet nicht beim Gesicht, man ist hinten noch ordentlich zu sehen (Körper, Beine) das kann manchmal schon für 1 Sekunde genügen. Zusätzlich macht der Charakter beim Sterben im Rennen einen ordentlichen Satz nach vorn (Faceplant :zwinker:) das heißt: Die Leiche ist immer ein Stück weiter als der Ort des Todes und das lässt einen schon manchmal glauben, dass man durch die Wand erschossen wurde, aber das ist nicht der Fall.

 

MAG lagt nicht, sondern das PSN und dieses lief in letzter Zeit ziemlich stabil.

 

Die größten Lags, die sich bemerkbar machen sind die eigenen, weil wir alle nunmal nicht perfekte Leitungen haben.

 

Daher betrachte ich diesen Thread als Propaganda.

 

Das ist nichts anderes als eine Hexenjagt, irgendwer behauptet etwas und will daraufhin dagegen hetzen, obwohl die Sache nicht einmal bestätigt ist.

 

Hier ein Song, der euch noch mehr Einzelheiten verrät (Passt wirklich zum Thema xD):

 


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites

so liest sich das gleich viel entspannter

:ok:

ums thema gings mir gar nicht, nur um die fortschreitende verrohung der sitten speziell in inet foren.

deine argumentation kann ich nachvollziehen,

bleibe aber aus irrationalen und publizistischen gründen bei meinen motto: lmg´s sind doof :D

so,...dann :nacht:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spielst du bei Raven?:think:

 

1. Es wird lediglich erwähnt, dass das Präzisionsgewehr mit einem Schuss in den Kopf tötet.

 

2. Meiner Meinung nach ein großer Irrtum.

Ich spiele mit leichter Rüstung und pwne Gegner mit schwerer Rüstung ohne Probleme.

 

3. Um drei Ecken? Entweder du übertreibst, oder du solltest deinen Provider kontaktieren.

Es sieht manchmal so aus, als ob man um die Ecke herum erschossen wurde, allerdings würde ich es eher Täuschung nennen.

Die Spielfiguren laufen oft nach einem Abschuss ein Paar Meter weit und sacken dann ich sich zusammen.

Die Fallweite darf man auch nicht unterschätzen und da die Kamera sich auf den Corps fixiert, sieht es oft so aus, als ob der Gegner einen um die Ecke erschossen hätte.

 

Zum Thema LMG:

Das erste LMG ist von den Werten her gesehen vergleichbar mit den Tier 2 Sturmgewehren.

Die Tier 3 Sturmgewehre sind allgemein gesehen sogar besser und können dazu noch mit einem Schalldämper ausgerüstet werden, aber es gibt entscheidende Nachteile:

 

-Zu wenig Munition, das heißt man verschwendet wichtige Sekunden damit zum Munitionsdepot zu rennen um sich auszurüsten.

 

-Die Magazine...

Ich bin jetzt ehrlich, vielleicht wirke ich jetzt arrogant, aber es ist nun mal so das der großteil der S.V.E.R. Spieler nichts drauf hat.

Mit einem Sturmgewehr kann ich wohl kaum einen Punkt alleine einnehmen, da ich durch die Ladezeiten zu sehr eingeschränkt bin, daher fällt meine Wahl auf LMG.

 

Das zweite LMG benutze ich seit dem Patch nicht mehr, da es einfach zu unpräzise ist.

 

Fazit:

 

Sturmgewehre sind Statistisch gesehen immer im Vorteil allerdings schrecken mich die Nachteile zu sehr ab, daher bin ich ein LMG Spieler.


get a job, go to work, have children, pay your taxes,

pay your bills, walk on the pavement, watch your tv,

follow fashion, act normal, learn to drive, get married

obey the law,

and now repeat after me:

I AM FREE

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem "ein paar Meter später zusammensacken" kann ich Dir bestätigen, stimmt. Das Sturmgewehr ist ziemlich Brutal (Tier 3) jedenfalls mit kontrollierten Salven. Kostet aber zuviel an Punkten (komplettes Setup), daher ärgert mich das Burstsystem "Ich treff schon irgendwas" bei der LMG. Nenn guten Sturmgewehrschützen respektier ich eher als die ganzen Bratzen-Noobs. Was die Leute rumlucken ist nicht feierlich.

 

In Verbindung als Heavy setzt es dem ganzen noch die Krone auf :ohjeh:


Meinen Live-Stream-Kanal findet Ihr unter :

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das mit dem "ein paar Meter später zusammensacken" kann ich Dir bestätigen, stimmt. Das Sturmgewehr ist ziemlich Brutal (Tier 3) jedenfalls mit kontrollierten Salven. Kostet aber zuviel an Punkten (komplettes Setup), daher ärgert mich das Burstsystem "Ich treff schon irgendwas" bei der LMG. Nenn guten Sturmgewehrschützen respektier ich eher als die ganzen Bratzen-Noobs. Was die Leute rumlucken ist nicht feierlich.

 

In Verbindung als Heavy setzt es dem ganzen noch die Krone auf :ohjeh:

 

Ich kann es nachvollziehen.

Es gibt Spieler die kommen schon schießend um die Ecke, oder hören gar nicht mehr auf zu schießen.

Allerdings finde ich es überaus unterhaltend wenn ein LMG Spieler sein ganzes Magazin verschießt und ihn dann zu messern.


get a job, go to work, have children, pay your taxes,

pay your bills, walk on the pavement, watch your tv,

follow fashion, act normal, learn to drive, get married

obey the law,

and now repeat after me:

I AM FREE

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich kann es nachvollziehen.

Es gibt Spieler die kommen schon schießend um die Ecke, oder hören gar nicht mehr auf zu schießen.

Allerdings finde ich es überaus unterhaltend wenn ein LMG Spieler sein ganzes Magazin verschießt und ihn dann zu messern.

 

Hab das noch net ausprobiert, LMG mit Bewegungssensor. Der Sensor wird neuerdings sehr oft genutzt (auf der Minimap sieht man das genau, wenn man selber einen hat).

 

Ich bleib bei meinem Spec, auch wenn man sich an Heavys die Zähne ausbeisst. Ich hab ne Zeit damit verbracht mit allen Waffen die 1000 Kills zu holen, daran merkt man auch wie stark die schwere Rüstung wirklich ist. Da mir das desöfteren aufgefallen war, wurde das mit ins Posting mit einbezogen. Keine Ahnung warum ich beispielsweise 2-3 Shots fürn Heavy brauche, selbst im Ultimativen Nahkampf kann es sein das du 2 Schuss für brauchst -.- und das mit der Shotgun.

 

Das Sturmgewehr ist schon finster, egal bei welcher Fraktion, auch gegen Heavys kann es schnell gehen. Aber meiner Meinung nach zu teuer. Da bleib ich bei der MP. Selbst als Ingineur kannste beim reparieren noch nen Bewegungssensor mitnehmen.

 

Zukünftig soll der Sensorstörer auch Bewegungssensoren "stören", dann meine Herren wirds lustig. Dann wird der Schalli noch wichtiger, die totale Unsichtbarkeit auf der KNZ-Map. Grade auf Herrschaft, wo die Leute gerne mit den Satelliten rumspielen.

Edited by GerCarrigan

Meinen Live-Stream-Kanal findet Ihr unter :

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hab das noch net ausprobiert, LMG mit Bewegungssensor. Der Sensor wird neuerdings sehr oft genutzt (auf der Minimap sieht man das genau, wenn man selber einen hat).

 

Ich bleib bei meinem Spec, auch wenn man sich an Heavys die Zähne ausbeisst. Ich hab ne Zeit damit verbracht mit allen Waffen die 1000 Kills zu holen, daran merkt man auch wie stark die schwere Rüstung wirklich ist. Da mir das desöfteren aufgefallen war, wurde das mit ins Posting mit einbezogen. Keine Ahnung warum ich beispielsweise 2-3 Shots fürn Heavy brauche, selbst im Ultimativen Nahkampf kann es sein das du 2 Schuss für brauchst -.- und das mit der Shotgun.

 

Das Sturmgewehr ist schon finster, egal bei welcher Fraktion, auch gegen Heavys kann es schnell gehen. Aber meiner Meinung nach zu teuer. Da bleib ich bei der MP. Selbst als Ingineur kannste beim reparieren noch nen Bewegungssensor mitnehmen.

 

Zukünftig soll der Sensorstörer auch Bewegungssensoren "stören", dann meine Herren wirds lustig. Dann wird der Schalli noch wichtiger, die totale Unsichtbarkeit auf der KNZ-Map. Grade auf Herrschaft, wo die Leute gerne mit den Satelliten rumspielen.

 

Bewegungssensoren sind was für Noobs, ein guter Gamer braucht diesen Schnickschnack nicht, die eigene Reaktion ist mir Indikator genug :think:

 

Schon mal auf die Idee gekommen mit der MP nicht zu rushen sondern ein bisschen hinterhältig zu sein?


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bewegungssensoren sind was für Noobs, ein guter Gamer braucht diesen Schnickschnack nicht, die eigene Reaktion ist mir Indikator genug :think:

 

Schon mal auf die Idee gekommen mit der MP nicht zu rushen sondern ein bisschen hinterhältig zu sein?

 

Kommt auf den Modus an. Bei Herrschaft ist das sehr schwierig zu beantworten. Grade im Angriff gibts nur drei Möglichkeiten. A) Bunker, B) versuchen hinter die feindlichen Linien zu kommen oder C) die Flakk zu erreichen.

 

Der Bewegungssensor ist für Noobs ? Denke ich nicht, grade wenn man das Gesicht irgendwo reinhält (besonders bei zerstörten Flakks oder Bunkern) hilft der Sensor ungemein.

 

Ich hab das Teil in meiner Standartausrüstung. Auch Super bei eingeschränkter Sicht (Bunkerturret) oder wenn man ABCDFGH verteidigt. Das Piepen sagt schon gleich bescheid, dazu noch akustische Ortung und Schussortung + Schalldämpfer, bist Du der Stealthkiller schlechthin.


Meinen Live-Stream-Kanal findet Ihr unter :

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kommt auf den Modus an. Bei Herrschaft ist das sehr schwierig zu beantworten. Grade im Angriff gibts nur drei Möglichkeiten. A) Bunker, B) versuchen hinter die feindlichen Linien zu kommen oder C) die Flakk zu erreichen.

 

Der Bewegungssensor ist für Noobs ? Denke ich nicht, grade wenn man das Gesicht irgendwo reinhält (besonders bei zerstörten Flakks oder Bunkern) hilft der Sensor ungemein.

 

Ich hab das Teil in meiner Standartausrüstung. Auch Super bei eingeschränkter Sicht (Bunkerturret) oder wenn man ABCDFGH verteidigt. Das Piepen sagt schon gleich bescheid, dazu noch akustische Ortung und Schussortung + Schalldämpfer, bist Du der Stealthkiller schlechthin.

 

Diesen ganzen Mist hat man nicht nötig, das sind nur Skill-Killer, gewöhnt dir lieber an gut zu reagieren, das spart nicht nur Credits, sondern ist vielseitiger einsetzbar :think:


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Diesen ganzen Mist hat man nicht nötig, das sind nur Skill-Killer, gewöhnt dir lieber an gut zu reagieren, das spart nicht nur Credits, sondern ist vielseitiger einsetzbar :think:

 

was willst Du sonst mit reinnehmen ? Da gibts nicht mehr viel, ausser das Du Credits über hast und Granaten etc . brauch so gut wie nie. Minen nutz ich als Angreifer selten.

 

Ich komm mit dem Spec aus "ohne Nachteile" zu haben.


Meinen Live-Stream-Kanal findet Ihr unter :

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...