Jump to content

Welcher Klassiker hat einen Nachfolger verdient?


News
 Share

Recommended Posts

Skies of Arcadia :) Is scho ein paar jahre alt..glaub 7-8? aber immernoch ein klassiker :) *

''Die Menschen, die verrückt genug sind

zu denken, sie würden die Welt verändern,

sind diejenigen, die es tun werden''

(Think Different)

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 26
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Ist Heavy Rain nicht ein ÄHNLICHER Nachfolger von Shenmue? :think:

Ich würde mich über ein Nachfolger von Track & Field freuen ist ein lustiges Spiel^^

image.php?type=sigpic&userid=12028&dateline=1271536621

 

Meine Besten Games: Final Fantasy XIII, Eternal Sonata und Ninja Gaiden Sigma 2 uvm.^^

 

 

<333 Electro 4-ever

Link to comment
Share on other sites

Ist Heavy Rain nicht ein ÄHNLICHER Nachfolger von Shenmue? :think:

 

Wenn man Heavy Rain auch als Nachfolger von PacMan und Pong sieht, ja :lol:

HR ist maximal der inoffizielle Nachfolger von Fahrenheit, ansonsten gibts wohl kein Spiel was man auch nur ansatzweise mit HR vergleichen könnte.

Link to comment
Share on other sites

Gegen einen Spyro The Dragon Nachfolger hätte ich nix.Aber dann einen vernünftigen der wie die alten sind.

 

Ja, nicht so extrem schnätzel mäßig wie in den letzten Titeln. Am besten ein schönes neues Sypro in PS1 Grafik. Das würde ich mir auf jeden Fall holen.:bana2:

Link to comment
Share on other sites

 Share


  • Posts

    • @Benwick Ich hab das per CMD als Administrator probiert. Den ersten Tipp werde ich morgen versuchen ansonsten gehe ich direkt per Support da dein weitere Tipp schon heute Mittag nicht funktioniert hat  Selbst zurücksetzen und reparieren, keine Chance 
    • Habe gerade nachträglich noch Fotos (PS4 Slim) hinzugefügt. Mich würde auch die Meinung von euch interessieren, z.B. @Nocturne652 - konntest du es schon weiterzocken? 😉 
    • @Benwick Hab gerade mein Download beendet, werde jetzt bezüglich der gelöschten Ordner neu starten und mich melden, deinen zweiten Tip kenne ich bereits, aber hilft bei diesen Problem nicht. Nochmals danke bis gleich
    • Aber so wie es aussieht, ist alles OK.    Menschenleben ist wichtiger.     
    • Ich habe Vampire Swansong ein paar Stunden weitergespielt und das erste größere Kapitel vom Emem hat mir sehr gut gefallen. Das Level verfügt über verschiedene Ebenen und der Komplex, in dem sich das abspielt, ist thematisch wie atmosphärisch klasse eingefangen worden. Aus Spoiler- Gründen möchte ich nicht viel näher darauf eingehen. Was cool ist, dass man jetzt schon bereits viel Vergangenes erfährt. Ich fand es echt spannend, mehr über die Hintergründe des Charakters kennenzulernen. So konnte ich mich in die Figur Emem nun schon viel mehr hineinversetzen. Das ist ein großes Plus. Obwohl ich wirklich viel erkundet und mir Zeit genommen habe, alles zu finden/abzusuchen, übersah ich tatsächlich eine Erinnerung. Der Wiederspielwert ist also sehr hoch . Vor allem gefallen haben mir aber auch die Mechanismus- Rätsel , sie sind nicht zu knackig und dennoch werden die Gehirnzellen angenehm angeregt. Nach wie vor entfalten manche Passagen , die eigentlich auf dem Papier fesselnd klingen, leider nicht ganz ihre Wirkung. Die wichtigen Konfrontationen /Dialoge sind zwar durchaus nett gemacht und spielerisch erfüllen sie ihren Zweck zweifellos, denn man bekommt klar zu spüren, welche Antwort-Optionen einem gewährt werden, je nachdem inwieweit in bestimmte Werte  investiert wurde und inwiefern noch Punkte vorhanden sind. Nur blöderweise sind einige der Nebencharaktere milde ausgedrückt nicht sonderlich mit Liebe zum Detail ausgearbeitet wurden. Hier ein Beispiel, wo weder Design, Mimik noch der Sprecher überzeugt haben. Bei ihm wirkte das Gesagte fast einschläfernd. Zum Glück war zumindest der Inhalt interessant genug, um dran zu bleiben.. Zudem hat sich mir noch nicht ganz erschlossen, weshalb mir z.B. 2 Weisheits-Punkte, die ich vor Level-Beginn anlegte, in einem nächsten Abschnitt genommen wurden, obwohl ich sie nicht einsetzte. Entweder war das ein Bug oder es liegt einem anderen Faktor zu Grunde, den ich noch nicht herausgefunden habe . Von der Idee her schön gedacht ist übrigens die Verdachts-Anzeige, die sich bei bestimmten Verhalten erhöhen kann. Wie das dann alles Einfluss nimmt, wird sich sicher später herausstellen. Alles in allem bin ich gewillt, weiter in das Universum einzutauchen. Und ich denke, 1-2 Stunden werde ich mich nachts nochmal ins Vampirleben stürzen.. dann geht es mit Galeb weiter. Ich lasse mich mal überraschen 😁
×
×
  • Create New...