Jump to content

Input-Lag Diskussionsthread


Recommended Posts

vielen dank für die antwort. Kannst du mir auch den Link zu dem test des Samsung UE-32F6470SSXZG schicken (die 100 Hz interessieren mich, außerdem kostet er kaum mehr). Habe nähmlich auf der seite nichts dazu gefunden. Wie schlägt sich der UE32F6470 im Vergleich mit den beiden anderen Modellen, was Bild und Input-Lag angeht? Genauso gut oder besser? vllt schlechter?

 

http://www.hdtvtest.co.uk/news/samsung-ue32f6400-201307183170.htm

 

Der F6470 ist wohl vom Bild gleich auf mit dem Panas. E6E sein,

(für Sportübertragungen ohne viele Schlieren,

dürfte der Samsung aber leicht die Nase vorne haben,

genau sagen kann ichs aber nicht)

da ich persönlich beide nie bei mir hatte. :D

 

Vom Inputlagwert sind die Samsungs der 5 Reihe

bisher immer niedriger gewesen.

Aber wenn man auch ein etwas besseres Blu-ray Filmbild

mit tieferen Schwarz haben will,

dann hätte ich die paar Framesverzögerungen mehr,

eher in den Panasonic E6E / EW6 investiert.

 

Außerdem: könntest du mir vllt auch ein Pc-Monitor in der größe 24"(16:9) für 200 € empfehlen (werde da drauf hauptsächlich nur zocken)?

 

Am besten pickst du dir von Seite 1

aus der Bestenliste mal einen 24" raus

und schaust direkt bei Prad.de

(ein Link für die Seite findeste auch auf Seite 1)

unter Monitore/Testberichte > Bildqualität/Latenzzeit/Fazit

die Reviews an und dann schauste wie teuer der bei idealo.de ist. :zwinker:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

OT

 

Kann mir einer mal erklären, was zum zocken wichtiger ist,

die upload oder download Rate?

(Vielleicht Snake?)

 

Meine Eltern/Bruder wurden nähmlich schön von 1und1 verarscht,

die meinten sie kriegen eine 16.000kbts. Leitung

und dies bestättigte auch der Telekom Techniker vor Ort.

 

Jetzt kam aber am Sa bei einen Speedtest raus,

das sie nur upload 850kbts. besitzen und download 3000-4000 kbts.

die Pingzeit war aber gottseidank noch bei akzeptablen 35ms..

jetzt denke ich mal das es eine reduzierte 6000 Leitung nur ist,

was für mich Betrug darstellt.

 

Hatte meine Mutter geraten,

da nochmal Druck auf eine Preisminderung zu machen.

Ansonsten bin ich echt am überlegen,

wenn die nichts dagegen machen, meine RA einzuschalten.

Link to post
Share on other sites

hast du fastpath ? bei einer 16k leitung der telekom ist das soweit ich weiss schon geschaltet. laut meiner fritz box habe ich eine latenzzeit von 7 bzw. 8ms (6000er leitung RAM).

 

ich hatte selbst mit einer 1,5mbit leitung nie probleme beim online zocken (cod, bf2, cs).

¯\_(ツ)_/¯

Link to post
Share on other sites
hast du fastpath ? bei einer 16k leitung der telekom ist das soweit ich weiss schon geschaltet. laut meiner fritz box habe ich eine latenzzeit von 7 bzw. 8ms (6000er leitung RAM).

 

ich hatte selbst mit einer 1,5mbit leitung nie probleme beim online zocken (cod, bf2, cs).

 

Wie ich schon geschrieben hatte ists die Leitung meiner Eltern.

Ich habe bis Okt. leider noch LTE von Vodafone,

wer sich sowas (aufm Dorf wohnend) 2 Jahre aufs Augen drücken lässt, der braucht nicht mehr online antreten.

Hat vorallen bei shootern keinen Zweck, bin dauernd gejumpt.

Soll danach dann zwar auch von Telekom 16.000kbts kriegen,

aber ich trau der ganzen sache noch nicht so ganz.

 

Meine damalige DSL 6000 Leitung bei 1und1

war mit 3000-40000kbts. auch nicht sooo schlecht,

aber wenn man doch die Möglichkeit hat besser zu zocken, warum nicht :D zumal man dann auch als Host für Freunde agieren kann.

Link to post
Share on other sites

Ok ich werde mir den Sony kdl42w655 doch ncith kaufen weil der saturn händler gesagt hat das zocken auf dem tv nicht spaß macht praktisch unmöglich ist weil der tv hackt und das bild extrem nachzieht und so.Naja dann muss ich beim röhren tv bleiben oder muss eben mit einem hohen inputlag leben :/

Link to post
Share on other sites
Ok ich werde mir den Sony kdl42w655 doch ncith kaufen weil der saturn händler gesagt hat das zocken auf dem tv nicht spaß macht praktisch unmöglich ist weil der tv hackt und das bild extrem nachzieht und so.Naja dann muss ich beim röhren tv bleiben oder muss eben mit einem hohen inputlag leben :/

 

Das klingt mal wieder nach dem Klischeebild, was man vom Saturnmitarbeiter kennt und diesmal auch stimmt. Hoher Inputlag? Der W655 hat mit den niedrigsten dieses Jahr. 15 ms ist extrem gut.

Hat der Fernseher nicht außerdem 200 Hz? Steht zumindest in der Amazon-Produktbeschreibung.

Link to post
Share on other sites
Das klingt mal wieder nach dem Klischeebild, was man vom Saturnmitarbeiter kennt und diesmal auch stimmt. Hoher Inputlag? Der W655 hat mit den niedrigsten dieses Jahr. 15 ms ist extrem gut. Hat der Fernseher nicht außerdem 200 Hz? Steht zumindest in der Amazon-Produktbeschreibung.

 

Der Mitarbeiter von Saturn hat mit seiner Aussage etwas übertrieben.

Die Panels haben 100Hz und sind von LG (außer W9 und X9).

 

Wobei man sagen muss, das die Panels der Sony W Reihe leider sehr hohe Reaktionswerte haben, was den überdurchschnittlichen guten Input Lag Wert wieder relativiert. Ich selber konnte dies beim Sony KDL 55W805 in Erfahrung bringen, weshalb ich diesen, nach 1 Woche des testens, gegen einen Panasonic TX-L 55DTW60 getauscht habe und damit deutlich besser "fahre".

PC: i7-4770k @ 4,5GHz, Inno3D GTX 780 Ti, 16GB RAM Corsair Vengance Pro 2133MHz CL8

Konsolen: PS3 Slim 120GB & PS4 500GB

TV: Panasonic TX-L55WTW60

Sound: Sony BDV-N990W

Internet: KabelDeutschland 100Mbit

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...