Jump to content

Input-Lag Diskussionsthread


BoehserOnkel82
 Share

Recommended Posts

@ Nrob

 

Hättest nicht alles nochmal zittieren brauchen,

die Mods sehen sowas überhaupt nicht gerne :lol:

bei HF löscht einen da hgdo (oder wie der hies)

gerne mal die erweiterten Zitate.

 

Ja die gute alte Qual der Wahl,

so gings mir zuletzt auch bei meinen Nubi Standlautsprechern.

Reichen die 511 oder doch gleich die 681. :D

 

Aber gut gibt ja online dass 14 tägige Rückgaberecht

(auch wenn mancher Shop wzbp. Amazon,

heute bedauert dies jemals angeboten zu haben).

 

kann man sich ja nix andres antun

 

Na da ist aber schon einer am überlegen,

ob er nicht bald auf den 75/85" UHD LCD Zug aufspringen soll. :D

 

Also für so'ne "Blockbuster Gaming Erfahrung" wie ichs immer nenne,

ist ein großes Display schon geil,

aber wende damit auch noch arbeiten willst,

könnte es vielleicht durch die größeren/gröberen Pixel

schnell zu Ermüdung der Augen führen.

:juggle:

 

@ Gartenkralle

 

Wenn Passiv 3D wichtig ist, würde ich die zwei in Erwägung ziehen.

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3867237_-kdl-55w805a-sony.html

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3807090_-tx-l55etw60-panasonic.html

 

Letztere hat einen Inputlagwert um ca. 2 Frames mehr

und eine höhere Serienstreuungsanfällighkeitsrate in sachen DSE

(was aber wie gesagt nicht jeder negativ wahrniehmt)

dafür finde ich persönlich die Menüstrukturierung

bei Panasonic übersichtlicher.

 

Bin übrigends auch Brillenträger

und mich stören weder die Panasonic Shutterbrillen

noch die etwas leichteren von Samsung (vom Kumpel).

 

Wenn man also Full HD auch bei 3D Filme haben will

und mit einen dunklen Bild Abends leben kann

(was bei einen Plasma bauartbedingt ja noch dunkler ausfällt,

mich aber nicht sonderlich stört)

dann wäre vielleicht ein kleinerer/günstiger http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4034025_-kdl-50w685-sony.html

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3822298_-tx-l50e6e-panasonic.html auch intressant für dich,

hat aber keine echten 100Hz wie die oberen genannten Modelle.

 

Ansonsten wird auch oft (dank der Werbemaschinerie) der hier gekauft.

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3826944_-ue55f6500-samsung.html

Bzw. als Heimkino HDTV (eher für Abends) der ausgetestet.

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3843659_-ps60f5570-samsung.html

 

Grüsse

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2.7k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

oh ok sry (:

 

nene also 60 zoll sind fürs wohnzimmer vollkommen ausreichend!

also am rechner arbeite ich nicht wirklich. surfe halt en bissel rum und sowas und wenn dann spiele ich auch eher dran. naja bei runde 60h arbeiten die woche hat man ja ohnehin nicht viel zeit :D

insofern läuft es aufs surfen und zocken hinaus.... dann werd ich den 42er wohl mal bestellen müssen. der 32er hat anscheinend schlechteren inputlag wobei ich nicht so ganz raffe warum (:

Link to comment
Share on other sites

dann werd ich den 42er wohl mal bestellen müssen. der 32er hat anscheinend schlechteren inputlag wobei ich nicht so ganz raffe warum (:

 

Jo teste mal, zu letzteren ich weiss mal wieder auch nicht warum,

aber vielleicht findet es noch HDTVtest raus

und postet es im 32" W655 Review in den Kommentaren,

kann die ja mal darauf ansprechen. ;)

 

Edit:

Kommentar Funktion geht derzeit bei denen irgendwie nicht

(obwohl angeblich 2 Personen kommentare zum Produkt abgegeben haben)

beim 42" u.a auch nicht oder gehts bei jemand anderen und nur nicht bei mir?

Edited by BoehserOnkel82
Link to comment
Share on other sites

@BoehserOnkel Danke schon mal :)

Den w8 und etw60 hab ich auch in die engere Auswahl genommen.

Hab mich auch schon ein wenig im netzt schlau gemacht :think:

Zum w8:

+Input lag 17ms

+bewegt Bilder gut bis sehr gut

+gutes 2D Bild

-oft probleme mit Dse,Flashlights,Clouding

-oft starke probleme bei 3D ghosting?

 

Zum etw60

+preis

+menü

+2D und 3D Bild gut bis sehr gut

-oft probleme mit Dse,Flahlights,Clouding aber glaub nicht so oft als beim W8

+/-Input lag 48ms kann ein problem sein wenn er schlechter ist als bei meinen jetzigen :think:

Die Händler bei mir haben alle nur samsung lg und ab und an noch sony stehen

keiner hat eine etw stehen zum testen :facepalm:

Ich glaub ich muss mal Sa mit meiner 360 im arm zum blödmarkt und testen(ob sie mich lassen :naughty:))

 

Ist der dtw60 vielleicht eine alternative 34ms

Was ich nicht versteh hab glaub ich mal gelesen etw und dtw sollen nach alter kammerer messung gleich schnell sein?

 

 

Plasma hatte ich auch überlegt erst gestern noch :smileD: da ja pana aufhört:_wanken2:

aber hab die jetzt ausgeschlossen haben zu viele nachteile für uns.

Es sei den es gibt heuer auch chashback :think:

 

 

Fragen über fragen es ist echt schwer am tv markt:facepalm:

Edited by Gartenkralle
Link to comment
Share on other sites

Also ich war heute mal im Saturn und habe mir ein paar Fernseher angeschaut. Ich habe mich jetzt entschieden entweder den Sony KDL-42W655 oder den Panasonic TX-L42EW6 zu bestellen.

Bei HDTV-Test finde ich leider nicht das exakte Modell.

Ist das das Review zu dem Sony?

http://www.hdtvtest.co.uk/news/sony-kdl42w653-201308113237.htm

 

und das das zu dem Panasonic?

http://www.hdtvtest.co.uk/news/panasonic-tx-l42e6b-201303102720.htm

 

 

welchen würdet ihr nehmen? ich tendiere eher zum Sony.

 

Viele Grüße :)

Link to comment
Share on other sites

Also ich war heute mal im Saturn und habe mir ein paar Fernseher angeschaut. Ich habe mich jetzt entschieden entweder den Sony KDL-42W655 oder den Panasonic TX-L42EW6 zu bestellen.

Bei HDTV-Test finde ich leider nicht das exakte Modell.

Ist das das Review zu dem Sony?

http://www.hdtvtest.co.uk/news/sony-kdl42w653-201308113237.htm

 

und das das zu dem Panasonic?

http://www.hdtvtest.co.uk/news/panasonic-tx-l42e6b-201303102720.htm

 

 

welchen würdet ihr nehmen? ich tendiere eher zum Sony.

 

Viele Grüße :)

 

Jap, dass sind die beiden Fernseher.

 

Also ich selbst hab den Sony W655 seit 2 Wochen zuhause, zwar in 32" aber is egal.

Normales Fernsehprogramm is wirklich sehr gut.

Tolles Bild, guter Ton für die flache Bauweise, dazu noch niedriger Input Lag.

Was nich so gut is, is dass die Menüs unnötig verkompliziert sind, da is Panasonic die klare Nr 1.

 

Wie sind denn deine Anforderungen? Also prozentual Fernsehen, zocken 6 DVD / Bluray?

Hatte mir den gleichen Panasonic nämlich auch überlegt, aber der Input lag is ja nich gut, wenn überhaupt ausreichend...

 

 

@ Onkel:

 

Saturn verkauft nämlich den Panasonic TXL32 B 6 E für nur 222 €

Nur weiß man jetz wieder nich, was der fürn IL Wert hat...

 

Dann noch für alle eine tolle Info:

 

Hab amazon einfach mal freundlich angeschrieben & gefragt, ob die mir entgegen kommen beim Sony 32W655, da ich ja 419 € bezahlt hab & der gestern 369 € kostete.

Hab eine Email mit einer Gutschriftbestätigung von 50 € erhalten!!!

DAS nenn ich mal mega Kulanz & Freundlichkeit!

Hab ich ehrlich gesagt kein bischen mit gerechnet.

 

Jetz überleg ich natürlich erst Recht, ob ich den 32W655 für nur 369 € behalten soll...

Bild & Ton sind ja eigentlich gut bis sehr gut, zocken klappt auch ganz gut, obwohl ich ja bisher dachte, dass er 6 ms hätte... :_wanken2:

Was hat der denn nun?

 

Dann wiederum interessieren mich die Panasonic LCDS / LEDS auch sehr, wegen dem besten Menü, Bedienung usw.

Aber wenn da wieder 34 ms & höher sind... :facepalm:

Boah, könnt verzwifeln, obwohl ne, verzweifel ja schon seit Jahren.

Kann man sich nich einfach nen Fernseher aus verschiedenen Modellen selbst zusammen stellen...

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

@drebin: also ich würde ihn hauptsächlich zum zocken (PS3, WiiU...) und zum gucken von HD-Filmen und -Serien (Apple TV) benutzen.

Fernsehen würde ich eher selten. Also etwa 50% zocken, 40% digitale HD-Inhalte/Blurays und 10% TV.

Gibt es denn sonst noch eine Alternative in dem Preissegment? Was stört denn bei den komplizierten Menüs? ich würde das nach dem ursprünglichen kalibrieren eigentlich fast nur zum Umstellen vom Cinema und Gaming Modus benutzen :D

Link to comment
Share on other sites

@ Gartenkralle

 

oft probleme mit Dse,Flahlights,Clouding

aber glaub nicht so oft als beim W8

 

Laut einen Hifi forum User der den DT50 hat

und auch im Bekanntenkreis den ETW60/DTW60 schon testen konnte

bzw. öfterst schon sich viel im Sony Thread einlass,

ists genau anderst herum, die neuen 2013 Panasonic

haben leider mehr Problemchen mit DSE.

 

48ms kann ein problem sein wenn er schlechter ist als bei meinen jetzigen

 

Sind laut HDTVtest mit alten Messverfahren 34ms,

was für die meisten Gamer reicht.

Der Sony lagt dagegen mit 6-8ms (altes Messverfahren) fast garnicht.

 

Mit Glück wirste im Vergleich Phillips - Panasonic

kaum einen Unterschied sehen, zum Sony erst recht nicht.

Haste den mit dem Phillips im Spielmodus bzw. Game Mode immer gezockt wenn nicht gibts schonmal ne fette Überraschung,

den ausserhalb vom GM sind Phillips Modelle

vom IL damals so bei 100ms (altes Messverfahren) meist gewesen.

 

Was ich nicht versteh hab glaub ich mal gelesen

etw und dtw sollen nach alter kammerer messung gleich schnell sein?

 

Nein, sind sie leider nicht.

Da beim ETW60 der Hexo Prozessor fehlt

(wie auch beim STW60 Plasma) dadurch ist scheinbar dieses Jahr

der Inputlag bei den Modellen höher, als bei DTW/WTW60.

 

Übrigends wenn dir die hbbtv Funktion

(ist zwar ein nettes Ersatzvideotext Gimmick

gibts scheinbar eh derzeit nur bei den ÖR Sendern)

sowie ein Sat Tuner nicht so wichtig sind,

dann könnteste auch einen DT/WT60 nehmen.

das sind die EU Modell (werden u.a angeboten von redcoon).

 

Der FT60 ist übrigends ne light Version vom DTW60

und hat keinen Twin Triple Tuner verbaut,

falls also Sender a aufnehmen und b schauen nicht für dich relevant ist,

dann könnteste auch bei dem zuschlagen.

 

http://www.flatpanelshd.com/article.php?subaction=showfull&id=1360577145

 

Auch bei Plasmas bietet Panasonic natürlich bis zum 31.12.13 die Cashback Aktion

samt 4 Jahres Garantie an.

 

Zitat Blaexe (HF)

Als grobe Faustregel gilt immer noch:

Je weniger Umgebungslicht, desto eher kommen die Stärken vom Plasma und die Schwächen von LCD zum Vorschein.

Bei viel Umgebungslicht genau anders herum.

 

Wobei die Grenzen über die Jahre sicher verschwommen sind,

aber eben nicht komplett, werden sie auch nie.

 

Heisst also am Tage sind LCDs immer noch die Allrounder

aber wenn einen die Schlierenbildung und die schlechtere Panelausleuchtung auf den Sack geht,

bzw. einen der meist höhere Inputlagwert stört,

dann ist ein Plasma mit 50€ mehr Stromverbrauch im Jahr

schon ne besser Investition, da auch billiger.

 

Und wenn man die Kiste erstmal eingefahren hat,

kann man auch mal mehr als 6 Stunden Zockersations machen. :think:

Ich wechlse auch ja des öfteren die Games im Monat

und es hat sich nix eingebrannt auch wenn ich zugeben muss,

das ich immer noch ein kleiner Schisser bin

und nachdem ich jetzt mein Pro7 digital Logo

entlich komplet weg bekommen habe (Einfahrtrick)

hoffe ich das es demnächst nicht mehr so schnell leicht nachleuchtet

was mir aber eher nur,

bei sehr hellblauen/weissen Hintergrund immer auffiehl.

Was aber des Plasmas ärgster Feind ist,

sind die Sky HD Sender Logos bzw. generell bunte HD Logos.

 

@ LeAvenger

 

Bei ersteres triffts zu, bei zweiteres ists das UK Modell vom E6E

der EW6 ist nochmal ne erweiterte Version vom E6E blos mit Sat Tuner.

Ob jetzt aber der Inputlag gleich auf ist,

da halte ich mich jetzt aber lieber (dank SONY :_wanken2: ) diskret zurück,

wenn ich aber schätzen darf,

würde ich sagen niehmt sich vielleicht nicht viel.

 

Beide haben natürlich ihren Vorteil,

der Sony ist fast lagfrei der Panasonic E6E

(und warscheinlich auch der EW6)

den besseren Schwarzwert für Blurays.

 

Der ist sogar so gut,

das andere LCDs dagegen ganz schön alt aussehen,

da er auf dem Niveau

vom 2011 Panasonic VT30 / Samsung E6500 Plasma ist.

 

Mit dem Menü meint Drebin wohl,

das es bei Panasonic etwas trist zwar ist,

dafür aber strukturierter als bei der Kongurenz

bzw. auch alle Einstellungsparameter noch zusätzlich nett per kurzes Briefing erklärt werden.

 

@ Drebin

 

Wie ich dir schonmal geschrieben hatte,

ist die B Serie noch sogar unter der E Serie

und vom Bild wohl eher ne Enttäuschung (wohl wie der X60 Plasma)

den Inputlag weiss ich jetzt nicht.

 

Nach der alten Messung

wäre der Wert des 32" W655 deutlichst unter 30ms, wohl zw. 15-25ms.

Wende also bisher zufrieden warst,

dann quäle ich dich doch nicht mit der Frage,

obs noch weniger sein muss,

es sei den du möchstest (wie bei deinen alten STW50 damals) 42" wieder.

 

OT

Ich frag mich gerade, ob der W655 überhaupt einen Game Mode hat,

den irgendwo hatte ich mal gelesen gehabt,

das der in allen Bildmodie den gleich guten Inputlagwert besitzen soll,

wie's einst auch beim W4000 war.

 

Grüsse

Edited by BoehserOnkel82
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...