Jump to content

Welches Game habt ihr als letztes gekauft


Cloud88
 Share

Recommended Posts

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Mit solchen Zahlen, die hier einzusehen sind, finde ich eine Impfpflicht schlichtweg fahrlässig, ja sogar Mord! https://goodsciencing.com/covid/athletes-suffer-cardiac-arrest-die-after-covid-shot/ Wenn auch nur ein Bruchteil davon stimmt... holy moly...
    • Na klar gibt es den. Heisst aber nicht das die das nicht auch durchwinken. Ich find es wirklich schwierig das andere Menschen darüber entscheiden.  
    • Ich habe nicht geschrieben, dass Skill nicht ausschlaggebend ist. Nur bringt einen Skill alleine nichts, wenn man nicht auch Glück im Run hat. Ich hätte Returnal sicherlich auch irgendwann geschafft, aber auch meine Runs gingen immer 2 Stunden, da ich auch eher in Ruhe alles angehe und auflevele und da war es um so frustrierender, wenn man gestorben ist und ganze 2 Stunden schon wieder die reinste Verschwendung waren. Ich hatte einfach keine Lust mehr, so verdammt viel Zeit zu investieren bei so wenig bis gar kein Gegenwert. Bei Hades hatte man immer wieder was Neues erfahren nach einem Tod, man konnte mit den Charakteren reden und auch bisschen was aufleveln, und die Runs waren auch nicht so lang. Das Spieldesign gab einen viel mehr Motivation.
    • Haha, ne so schlimm wars nicht^^ Ich war mit nem Kumpel vor Jahren bei der Rallye WM in Trier und sind Nachts mal unbewusst falsch auf die Autobahn aufgefahren. Als wir das Schild "Staatsgrenze....." sahen staunten wir nicht schlecht, hatten aber keine Möglichkeit mehr noch in Deutschland wieder abzufahren.  Nach der Grenze abgefahren und umgedreht^^ 
    • Shredders werde ich mir anschauen. Das sieht mir nach entspannender Talabfahrt aus.
×
×
  • Create New...