Jump to content

The Last Guardian (2016)


Bizz3r
 Share

Recommended Posts

dann hast du noch einiges vor dir, und es wird immer besser, bis zum finale.

 

ich hoffe ja, das ein zweiter teil kommt. ich glaube zwar nicht dran, aber hoffen kann man ja.

 

Es wird keinen zweiten Teil geben, weil Ueda das nicht tun wird. Meiner Meinung nach auch die einzig konsequente und richtige Entscheidung.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 359
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

So, habe es durch. Nur so viel....... Ich wurde irgendwie zu nahe am Wasser gebaut. Was für ein Game. :sweetheart:

 

dann hat es dich emotional mitgenommen, was das spiel ja auslösen soll.

also alles richtig gemacht für dich persönlich.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Der Ueda hat mich voll erwischt. Und das ende

mit den vier augen

einfach hammer!

 

krass fande ich ja diese szene zum schluss.

 

 

wo Trico fast auseinander gerissen wurde usw., auf dem dach.

 

 

habe da richtig mitgefühlt, und nur noch gesagt, neeeeeeeeeeeein, bitte nicht.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Na hör auf eh. Ich immer nur....oh nein,oh gott, ach du scheiße. und mein töchterchen so aus dem kinderzimmer...Was´n mit dir :)

 

war schon eine krasse emotionale szene, besonders wenn man tief in der geschichte drin ist, da fühlt man sowas von mit, weil man auch eine richtige beziehung aufgebaut hat zu Trico. meine kinnlade war da nur noch unten.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

So... Endlich durch. Das Spiel hat mich von Beginn an gefesselt, es gefällt/gefiel mir unglaublich gut und ich hätte am liebsten direkt den 2ten Durchlauf gestartet. Auf jeden Fall eines der besten Spiele, die ich gespielt habe - Da es mich emotional so mitgerissen hat. Wie oft habe ich Trico gerufen, nur um sicher zu gehen das es noch da ist. Wie lange habe ich es nach einem Kampf beruhigt und gestreichelt, obwohl es sich schon abgeregt hat. Eigentlich bin ich nicht so nah am Wasser gebaut und mir ist es echt ein wenig peinlich, aber ich muss - nach all den jahren Videospielgeschichte - zugeben: Bei dem Ende musste ich mich zusammen reißen und hatte ordentlich Pisse in den Augen! :D Ich weiß allerdings noch nicht was ich vom Ende halten soll, was/wie denkt ihr darüber?

 

 

Im Großen und Ganzen ein gutes Ende, welches ich auch schön finde, schließlich leben beide bei Ihren Familien (Das Trico hat sich anscheinend mit dem anderen Überlebenden Trico gepaart, habe ich das richtig verstanden?) Naturlich finde ich es gut, dass beide überlebt haben. Beide haben ihr Happy End, auch obwohl das Trico bis zu seinem Glück noch einen etwas längeren Weg gehabt haben muss. Aber das die Beziehung zw. Den Freunden so endet bzw. einschläft, finde ich sehr schade. Da hätte ich mir etwas positiveres gewünscht, immerhin tritt der Junge/Mann nach all den Jahren in Kontakt mit Trico, aber naja... das befriedigt mich irgendwie nicht wirklich. Vielleicht interpretiere ich an dieser Stelle allerdings auch zu viel.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

bin seit heute nacht auch mit dem spiel durch und hin- und hergerissen.

für mich war es letztlich leider nicht die grosse emotionale erfahrung wie erhofft, da mich die haarsträubenden negativpunkte aus der genialen spielwelt immer wieder zu sehr herausgerissen haben.

 

einerseits ist das spiel klar ein meisterwerk, alleine schon wegen trico.

noch nie gab es einen glaubwürdigeren und sympatischeren sidekick in einem spiel.

auch die levelarchitektur war sehr schön, wenn auch gar abwechslungsarm.

an der grafik habe ich, im gegensatz zu anderen, gar nichts auszusetzen.

klar gibt es auf der PS4 grafisch aufwendigere spiele, aber das design, die animationen von trico und die beleuchtung sind wunderschön.

 

leider stand sich das spiel für mich letztendlich oft selbst im weg.

noch nie habe ich in einem spiel so oft geflucht, weil steuerung und kamera nicht das taten, was ich wollte.

enttäuscht bin ich auch von den rätseln, sofern man diese überhaupt so nennen kann, so simpel wie sie waren.

ein paar cleverere rätseldesigns hätte das spiel mMn schon vertragen.

meist war es nur einfaches klettern und betätigen eines hebels.

zusätzliche spielmechaniken wie die dufttöpfe wurden zwar eingeführt, aber danach nicht wirklich als clevere spielmechanik genutzt.

 

dass man ohne UI auskommt ist lobenswert und der immersion zuträglich.

warum wird dann aber auch nach 10h immer noch immer wieder eingeblendet, welche taste ich zum springen und klettern drücken muss, während komplexere steuerungsdetails wie die befehle für trico gar nicht erklärt werden.

 

letzter kritikpunkt von mir ist, dass man auch nach abschliessen der kampagne komplett im dunkeln bleibt, um was es eigentlich geht.

das ende war toll inszeniert, aber ein paar mehr auflösungen zumindest der grundlegenden fragen, hätte ich mir schon erhofft.

so ratlos blieb ich bei den beiden anderen ueda-spielen nicht zurück, auch wenn auch dort vieles mysteriöse blieb.

 

ein schlechtes ende hätte mMn auch besser zum spiel gepasst.

 

 

für mich ist the last guardian also ein meisterwerk in ansätzen, das für mich leider viel potential verschenkt.

letzendlich haben mich die genannten probleme immer wieder zu stark aus der emotionalen immersion herausgerissen, als dass dann die wirklich grossen emotionen bei mir aufkommen konnten, was ich wirklich sehr sehr schade finde.

 

wie man nach so vielen jahren entwicklungszeit triviale dinge, wie die grundlegende steuerung, so verbocken kann, ist mir unbegreiflich.

gab es da keinerlei playtesting?

 

the last guardian wird einen platz in meinem herzen behalten, aber auch die erinnerung an frust und enttäuschung über vergebenes potenzial.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

(..)

 

ein (...) ende hätte mMn auch besser zum spiel gepasst. (...)

 

Könntest du das vielleicht in einen Spoiler packen?

 

Sonst schön geschriebener Bericht. Ich würde es auf jeden Fall spielen, wenn ich ir-wann mal eine PS4 hab. :) Bisher hatte ich an Gameplay noch fast gar nix gesehen und das bleibt auch so, auch wenn ich ab und zu schon mal andere Spiele in Streams verfolge (kürzlich z.B. Final Fantasy 15). Das schau ich mir aber eh lieber an, als es selbst zu spielen^^ Mit dem Leveln/Aufrüsten ist nicht so meins, gerade deshalb ist so eine Art Spiel wie "The Last Guardian" was für mich. :smileD:

 

 

Gruß

Timo

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...