Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Der "Alle mögen den Film, nur ich nicht"-Thread


J!mPanse
 Share

Recommended Posts

Avatar finde ich auch völlig überbewertet. Technisch natürlich super. War der erste Film den ich damals im Kino mit dieser neuen 3D Technik gesehen habe. Aber die Story ist ja wirklich nur 'Pocahontas in blau'.

Einer dieser Filme die im Kino spass machen, den ich mir aber nie zuhause ansehen würde

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Banane:

Ach, du magst Titanic nicht. Naja, da gibts auch Viele die den nicht mögen.

Ich wiederum liebe ihn und hab ihn schon sehr oft gesehen. 🙂

 

Inszenatorisch und visuell eine starke Leistung, vor allem weil er richtig schön oldschool komplett im Studio gedreht wurde, mächtig oppulent wie früher in Hollywood üblich, aber das Geschnulze war mir einfach viel zu viel, und zu dem Zeitpunkt als der Film erschien ging mir Dicapprio sowas von gegen den Strich... das blieb hängen, ich finde den Film einfach zu kitschig. Auch ganz am Ende die Alte, wie sie das Collier ins Meer wirft... du meine Güte >_>

PHOENIX-POINT-SIGNATUR.jpg.cdbb540881b0f6c90a27bcf0f106cf08.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Blade Runner 2049.

 

Es ist für mich persönlich ein ordentlicher bis guter Film, der durchaus vieles richtig macht. Die Welt ist unglaublich stimmungsvoll, der Cast ist grandios und der Film ist auch fantastisch geschrieben.

Doch für mich selber ist der Film an manchen Stellen viel zu langatmig (nicht langweilig ) was ihn in meinen Augen sehr schadet. Dazu wirkt der Plottwist einfach zu "erzwungen". Ich würde ihn 7.5 Punkte geben, aber für mich ist er nicht DAS Meisterwerk zu dem er gemacht wird.

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Horst:

Avatar? Echt jetzt? Wow, hätt ich nicht gedacht ^^ Ich liebe den Streifen ^^

Wie andere auch schon geschrieben haben, die Technik war „damals“ natürlich sehr beeindruckend, Story aber eher Durchschnitt. Und das Aussehen der Navi gefällt mir einfach nicht bzw. bewirkt so eine Art Uncanny Valley-Effekt bei mir.

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...