Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

[MGS] Allgemeines Diskussionsthema


VV6
 Share

Recommended Posts

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 399
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

;2606340']Rat mal, was bei mir schon seit Monaten auf der Einkaufsliste steht :D

Ich hab ungefähr 30 MGS Artikel auf meiner Liste :D

 

Was willst di dir denn alles holen?

Ἐν ἀρχῇ ἦν ὁ λόγος καὶ ὁ λόγος ἦν πρὸς τὸν θεόν καὶ θεὸς ἦν ὁ λόγος

itq47ubu.jpg

YouTube

Twitch

Link to comment
Share on other sites

Was willst di dir denn alles holen?

 

Von jedem MGS die EU, US und JP Version. Dementsprechend auch die Standard, Limited (etc.) Versionen in Verbindungen mit der Regionsversion. Allerlei Merchandise, 20th Anniversy Edition, Lösungsbücher etc.

Zum Beispiel: Von MGS1 hab ich bereits 6 verschiedene Versionen. Und 4 kommen noch dazu. Vielleicht noch mehr.

Ich weiß, das klingt alles ziemlich verrückt oder besessen, aber ich bin halt Sammler. Ich gebe lieber mein Geld z.B. für die Japanische Version von MGS3 aus, als für jegliche andere AAA-Titel. Demnach kaufe ich mir in letzter Zeit wenig neue Spiele. Eher verschiedene (alte) MGS Titel.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Habe gerade MGS 1 angefangen.

Will gerne alle MGS Teile ab PS1 durchgespielt haben wenn der 5te Teil erscheint.

 

Mit der Krebsgrafik komme ich klar, auch die bekackte dt Synchro kann ich verkraften, aber die Steuerung kommt aus der Hölle.

Ich habe bestimmt 10 mal die erste Passage spielen müssen bis ich beim Fahrstuhl war.

Oben angekommen habe ich nach mehreren Toden erst mal aufgegeben.

 

Ich plane so schön wie ich die Gegner ausschalten will, aber hinter dem Gegner angekommen macht mir die Steuerung einen Strich durch die Rechnung.;_;

:viereck: ist laut Handbuch würgen, aber andauernd wirft Snake den bekackten Gegner nur statt ihm das Genick zu brechen.

Und wenn es mal funktioniert den Gegner lautlos zu töten scheitert es damit wieder beim nächsten, weil Snake ihn wieder wirft statt ihn zu töten.

 

Im Ingame Handbuch steht nur das man mit :viereck: die Gegner würgen kann, beim gedrückt halten ziehe kann und beim mehrmaligen tippen ihnen das Genick bricht.

Kling erstmal einfach, ist es aber nicht.

 

Kann mir einer der MGS Veteranen hier bitte verraten wie man genau den scheiß Gegner das scheiß Genick bricht ohne ihn zu werfen.

Videospiele verbessern die Hand-Augen Koordination und machen aus Kindern bessere Menschen!

VIDEOSPIELE DER GRUND WARUM DIESE GENERATION VON MENSCHEN DIE BESTE VON ALLEN IST!

Link to comment
Share on other sites

Habe gerade MGS 1 angefangen.

Will gerne alle MGS Teile ab PS1 durchgespielt haben wenn der 5te Teil erscheint.

 

Mit der Krebsgrafik komme ich klar, auch die bekackte dt Synchro kann ich verkraften, aber die Steuerung kommt aus der Hölle.

Ich habe bestimmt 10 mal die erste Passage spielen müssen bis ich beim Fahrstuhl war.

Oben angekommen habe ich nach mehreren Toden erst mal aufgegeben.

 

Ich plane so schön wie ich die Gegner ausschalten will, aber hinter dem Gegner angekommen macht mir die Steuerung einen Strich durch die Rechnung.;_;

:viereck: ist laut Handbuch würgen, aber andauernd wirft Snake den bekackten Gegner nur statt ihm das Genick zu brechen.

Und wenn es mal funktioniert den Gegner lautlos zu töten scheitert es damit wieder beim nächsten, weil Snake ihn wieder wirft statt ihn zu töten.

 

Im Ingame Handbuch steht nur das man mit :viereck: die Gegner würgen kann, beim gedrückt halten ziehe kann und beim mehrmaligen tippen ihnen das Genick bricht.

Kling erstmal einfach, ist es aber nicht.

 

Kann mir einer der MGS Veteranen hier bitte verraten wie man genau den scheiß Gegner das scheiß Genick bricht ohne ihn zu werfen.

 

Nicht im gehen würgen denn richtungstaste+:viereck:= werfen.

darkcloud18.png
Link to comment
Share on other sites

Habe gerade MGS 1 angefangen.

Will gerne alle MGS Teile ab PS1 durchgespielt haben wenn der 5te Teil erscheint.

 

Mit der Krebsgrafik komme ich klar, auch die bekackte dt Synchro kann ich verkraften, aber die Steuerung kommt aus der Hölle.

Ich habe bestimmt 10 mal die erste Passage spielen müssen bis ich beim Fahrstuhl war.

Oben angekommen habe ich nach mehreren Toden erst mal aufgegeben.

 

Ich plane so schön wie ich die Gegner ausschalten will, aber hinter dem Gegner angekommen macht mir die Steuerung einen Strich durch die Rechnung.;_;

:viereck: ist laut Handbuch würgen, aber andauernd wirft Snake den bekackten Gegner nur statt ihm das Genick zu brechen.

Und wenn es mal funktioniert den Gegner lautlos zu töten scheitert es damit wieder beim nächsten, weil Snake ihn wieder wirft statt ihn zu töten.

 

Im Ingame Handbuch steht nur das man mit :viereck: die Gegner würgen kann, beim gedrückt halten ziehe kann und beim mehrmaligen tippen ihnen das Genick bricht.

Kling erstmal einfach, ist es aber nicht.

 

Kann mir einer der MGS Veteranen hier bitte verraten wie man genau den scheiß Gegner das scheiß Genick bricht ohne ihn zu werfen.

 

Du musst vorher stehen bleiben:zwinker:

 

UND du musst die nicht umlegen, schleich dich einfach zum oberen Luftschacht, bekommst auch ne Zwischensequenz dafür!

 

 

Zur Steuerung, hehehe, von den neuen Knöbben verwöhnt, Früher brauchte man noch Timing und Gefühl :D

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...