Jump to content
Play3.de

Was haltet ihr von Patriotismus in Games ?  

75 members have voted

  1. 1. Was haltet ihr von Patriotismus in Games ?

    • Ist zum kotzen
      31
    • Ist gerade noch so zu ertragen
      30
    • Mag Ich
      5
    • Will mehr davon
      9


Recommended Posts

Halte ich überhaupt nichts von , im echten leben sollte man zwar gesunden Respekt vor seinem Land haben aber in medal of Honor und C.o kotzt es mich echt an wenn diese Amis zum 1000 mal "Fürs Amerika" und C.o schreien .

Ich würde ja gerne mal ein WWII Game aus Deutscher sicht spielen , keine SS Soldaten die Erbarmungslos Unschuldige töteten sondern nur einen normalen deutschen Soldaten der in den Kriegsdienst gezwungen wurde (Volkssturm).

Und nochwas ich bin patriot aus Überzeugung !

und über diese 310 Millionen getöteten Indianer verliere ich lieber kein Wort ...

Edited by Psicho 01

[sIGPIC][/sIGPIC]

"I never asked for this" made by Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dem stimme ich zu, denn gerade Deutschland wird von der Welt natürlich viel kritischer beäugt was Neonazis angeht.

Obwohl andere Länder viel größere Probleme mit Rechten Idioten haben als wir!

 

Und das nur aufgrund unserer Vergangenheit -_-

noch einmal würde uns die Welt nicht vergeben, sollte sowas nochmal passieren (wage ich gar nicht auszusprechen)


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann dir da nur "shellshock: 'nam 67"(2004) empfehlen. ist der erstling von guerillia games("killzone"). kontrovers, knallhart und unparteiisch. verbrechen werden dort auf beiden seiten gezeigt. es gibt keinen pathetischen soundtrack, nur songs aus der zeit, die im basiscamp gespielt werden. ansonsten gibt es ein dauerfeuer von schüssen und (todes)-schreien auf die ohren, dass zunehmend mehr an die nieren geht. seit diesem spiel, habe ich titel wie moh, cod, eigentlich nur noch belächelt. dass der titel, ohne die ganze heldenspinnerei, bei der "westlichen" zivilisation nicht besonders gut ankam, muß ich wohl nicht erwähnen? :zwinker:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest polarfuechse

Wen kümmerts? :nixweiss: Wer's nich mag, soll solche Spiele nich spielen. Wie ich es mach. :lol: Is doch bei Filme nich anders. Der ach so gute Ami wird doch fast immer als Menschheitsretter dargestellt.^^ Es gibt genug Spiele, die das anders machen oder einfach neutral sind. Aber halt selten auch auf Konsolen, da es entweder Strategiespiele sind oder Mods. xD Und hey.. Was macht mehr Spass, als in Hearts of Iron mit den Deutschen die Welt zu erobern. :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@polarfuechse

Ich glaube dieser Patriotismuskram ist sowieso langsam "out". Die Welt hat sich verändert seit den ganzen Bürger- und Kolonialkriegen. Selbst im WWII ging es eher um Politik. :nixweiss: Wobei die Amis aber mit Recht Spitzenreiter sind, was den Patriotismus betrifft.

 

@xjohndoex

Auf welcher Plattform kam das denn raus? Hab da nur den zweiten Teil gezockt. Der war aber auch schon krass.

 

Und das nur aufgrund unserer Vergangenheit -_-

noch einmal würde uns die Welt nicht vergeben, sollte sowas nochmal passieren (wage ich gar nicht auszusprechen)

 

Beim 3. mal würde es sowieso nur Minuten dauern. :keks2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Forrest

Ich mag und spiel sowieso keine Shooter (jedenfalls keine Ego Shooter)

von daher ist mir das relativ egal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau aus dem Grund habe ich mir noch nie ein CoD geholt.

Patriotismus ist einfach zum kotzen!


Riku1993.png

PS3 - 40 GB Version, 320 GB intern

Share this post


Link to post
Share on other sites
Genau aus dem Grund habe ich mir noch nie ein CoD geholt.

Patriotismus ist einfach zum kotzen!

 

Dito!:ok:

CoD is Au müll^^


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Besten wird Patriotismus immernoch in der Metal Gear Solid Reihe thematisiert.

Weil man da ein wenig nachdenken muss, um es zu begreifen. Shooter wie CoD oder MoH, da wirds halt immer alles als selbstverständlich gesehen.

 

Stimmt den Titel hab ich voll vergessen ( natürlich gezockt ), stimmt dort wird das gut thematisiert. Immerhin ist es schön zu merken das ich nicht der einzige bin dem das langsam zum Hals raushängt, nachdem ich den letzten MoH Trailer gesehen habe, war mir fast das kotzen gekommen.

 

Ich fände es mal toll ein Kriegspiel aus verschiedenen Perspektiven zu spielen, zuerst käme ich als Soldat und würde verschiedene Entscheidungen treffen, danach kommt die gleiche Szene als Zivi und dann sieht man die Konsequenzen im positiven oder negativem Sinne...

Ich sollte wohl Creative Director werden :zwinker:


:king: King of Queens & Playstation 3 :king:

:laola:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...