Jump to content

USB-Stick knackt Kopierschutz der Playstation 3


Recommended Posts

  • Replies 629
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

 

hmmm

 

Dann schau dir mal die Comments an,die du in deinem link findest :D

Dort gibt es weitere videos und eine Erklärung,wieso es kein Fake ist^^

 

Trotzdem dickes Buh,an den Hersteller.

Die Heilige Ps3 wurde doch geknackt :(

Link to post
Share on other sites
Trotzdem dickes Buh,an den Hersteller.

Die Heilige Ps3 wurde doch geknackt :(

 

Der stick basiert auf einem sony eigenen stick (name entfallen), mit dem unter anderem defekte konsolen reperiert werden, folglich wurde die ps3 nicht geknackt sondern nur schon vorhandene, interne möglichkeiten für die breite masse veröffentlicht.

Noob_Fighter.png
Link to post
Share on other sites
Der stick basiert auf einem sony eigenen stick (name entfallen), mit dem unter anderem defekte konsolen reperiert werden, folglich wurde die ps3 nicht geknackt sondern nur schon vorhandene, interne möglichkeiten für die breite masse veröffentlicht.

Dann ist es wie bei der PSP mit dem Pandora Akku. Da wurd wohl einer bestochen oder so.

Edited by thomj01
card.gif

Link to post
Share on other sites
Dann ist es wie bei der PSP mit dem Pandora Akku. Da wurd wohl einer bestochen oder so.

 

Dieser vergleich ist total treffend :ok:

 

ISO backups sind bei der TEST und debugstation schon lange kein thema mehr, das einzigste was nun gemacht wurde ist eben interne Sony hardware zu dublizieren und veröffentlichen. Der usb dongle hat exakt die gleiche funktionsweise wie der pandaro akku. Es werden lediglich die interenen schutzmechanismen umgangen und fremdcode im flashspeicher ausgeführt.

Noob_Fighter.png
Link to post
Share on other sites
Dieser vergleich ist total treffend :ok:

 

ISO backups sind bei der TEST und debugstation schon lange kein thema mehr, das einzigste was nun gemacht wurde ist eben interne Sony hardware zu dublizieren und veröffentlichen. Der usb dongle hat exakt die gleiche funktionsweise wie der pandaro akku. Es werden lediglich die interenen schutzmechanismen umgangen und fremdcode im flashspeicher ausgeführt.

 

dann vermute ich mal das ein neues ps3 modell in anmarsch seien wird, was die funktionalität des usb zu nichte macht(genau wie bei der psp mit dem pandora, aber letztendlich konnte man die trotzdem hacken xD)

naruto-vs-ichigo.png
Link to post
Share on other sites
dann vermute ich mal das ein neues ps3 modell in anmarsch seien wird, was die funktionalität des usb zu nichte macht(genau wie bei der psp mit dem pandora, aber letztendlich konnte man die trotzdem hacken xD)

Dafür gibt es bei der PSP noch die Fehler in der Firmware.

card.gif

Link to post
Share on other sites

mich interessiert jetzt nur mal ob man einfach die software die auf dem gelieferten usb stick ist dann auch einfach auf andere sticks kopieren kann wie bei der PSP mit den MagicMemorySticks bzw. Pandoras die aus standart akkus gemacht wurden (wie meiner damals *gg*)

Link to post
Share on other sites
mich interessiert jetzt nur mal ob man einfach die software die auf dem gelieferten usb stick ist dann auch einfach auf andere sticks kopieren kann wie bei der PSP mit den MagicMemorySticks bzw. Pandoras die aus standart akkus gemacht wurden (wie meiner damals *gg*)

Ne geht nicht. In dem Stick ist ein Kopierschutzstecker, auch Dongle genannt.

card.gif

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...