Jump to content

USB-Stick knackt Kopierschutz der Playstation 3


Recommended Posts

  • Replies 629
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ich könnte doch die SW auf einen x beliebigen Stick ziehen und dann verwenden

dann zahl ich keinen Cent (aber da ist bestimmt ein haken daran :D)

 

Nein, dann könnte man ja einfach, nachdem man den Stick gekauft hat die Software darauf im Internet frei zur Verfügung stellen und der "Erfinder" würde vllt. einen verkaufen, da wird sicher auch Hardwareseitig was am Stick verändert wurde. Wenn es wirklich nur aus ner Software auf nem Stick bestehen würde wäre ja jeder sau blöd sich sowas zu kaufen, solche Software veröffentlicht man normalerweise auf jeder Plattform for free.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
bist'n bißchen aggro? du Kunde....

 

dann funktioniert es halt aber Sony wird dem mit nem Patch ein Ende bereiten...

 

dann sind doch alle Debug konsolen schrott oder ? ^^

der Stick baut ja auf dieser.

wenn sie sie deaktivieren dann geht das ja nicht mehr

Signatur.png

sysp-152571.png

Link to post
Share on other sites
Nein, dann könnte man ja einfach, nachdem man den Stick gekauft hat die Software darauf im Internet frei zur Verfügung stellen und der "Erfinder" würde vllt. einen verkaufen, da wird sicher auch Hardwareseitig was am Stick verändert wurde. Wenn es wirklich nur aus ner Software auf nem Stick bestehen würde wäre ja jeder sau blöd sich sowas zu kaufen, solche Software veröffentlicht man normalerweise auf jeder Plattform for free.

 

die Frage ist, was nützt mir ein Programm das ich ohne bestimmte Hardware nicht benutzen kann ?

Signatur.png

sysp-152571.png

Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu

GAME--CLUB

das ist wie bei jeden Jailbreak, du brauchst etwas damit es möglich ist ihn auszuführen. Bei der PSP ist es eine Modifikation des Akkus oder man kauft sich einen Pandora Akku ohne diesen konnte man Anfangs nicht die Jailbreaks ausführen (ob man das nun immer noch bei der PSP machen muss keine Ahnung)

 

 

Bei dem iPhones und iPodTouch wird das ganze via Software und der USB Schnittstelle gemacht. Bei der PS3 "braucht" man nun halt diesen Stick, ich sag es mal so. Wenn sich rausstellen sollte das man den Stick doch nicht braucht sondern das das ganze auch komplett via Software gemacht werden könnte wo man auf einen Simplen USB Stick packt. Wird diese Information sicherlich noch den Weg ins Internet finden, denn es gibt eben auch genügend Hacker, Cracker etc die alles als Open Source wollen und sich dafür einsetzen an die nötigen Informationen ranzukommen. Momentan ist es aber so das dieser Jailbreak nur mit diesen USB Stick funktioniert.

 

 

 

Achja ohne dich nun Beleidigen oder so zu wollen, du hast sachen geschrieben wie "Überschreibt der mir mein Spiel" das allein Zeigt mir das du die Videos und die ganzen Texte dazu nicht wirklich verstanden hast.

 

Desweiteren sollte mitlerweile jeder Mensch auf der Welt wissen das die PS3 kein Brenner ist und somit garnichts auf eine Disc schreiben kann und desweiteren selbst wenn sie ein Brenner hätte würde es wohl nicht gehen da die Spiele ja nicht auf einen RW Rohling sind sondern komplett darauf gepresst sind.

 

dann sind doch alle Debug konsolen schrott oder ? ^^

der Stick baut ja auf dieser.

wenn sie sie deaktivieren dann geht das ja nicht mehr

die haben zwar auch Firmwares, jedoch bekommen die direkt die Firmware von Sony und brauchen nicht die Firmwares aus den PSN wie wir.

 

Die Debug Konsolen haben sehr oft auch eine FW die wir noch garnicht haben, ich könnte mir durch aus Vorstellen das auf der Gamecom alle PS3 schon eine neure FW wie 3.41 haben.

Edited by m4d-maNu
Link to post
Share on other sites
Guest polarfuechse
dann sind doch alle Debug konsolen schrott oder ? ^^

der Stick baut ja auf dieser.

wenn sie sie deaktivieren dann geht das ja nicht mehr

 

Das ist richtig. Wobei "schrott" das falsche Wort dafür is. ^^

Link to post
Share on other sites
die Frage ist, was nützt mir ein Programm das ich ohne bestimmte Hardware nicht benutzen kann ?

 

Hä? versteh ich nicht? Ich hab doch geschrieben dass man dafür sicherlich auch diesen Stick der modifiziert wurde braucht, und nicht einfach nur die Software laden kann Oo

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
dann sind doch alle Debug konsolen schrott oder ? ^^

der Stick baut ja auf dieser.

wenn sie sie deaktivieren dann geht das ja nicht mehr

 

ich wollte mir neulich die alte Demo von Gran Turismo 5 auf die PS3 ziehen hab es auch geschafft aber leider konnt ich diese nicht installieren weil sie nur mit der FW 2.40 kompatiebel war...

 

Sony wird einen Weg finden und dann werden sich alle in den Arsch beißen die den Schrott gekauft haben...

 

p.s. ich hab selbst 3 gechipte PS2 und kenne die vorzüge von "Sicherheitskopien"

ich würde das sogar kaufen aber da warte ich erstmal ab....

***

we want you!Generals of the Army

ps3_BinLadenPower187.png

WANTED! coming soon...

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...