Jump to content

PC Tastatur an PS3 benutzen ?


Zockerfreak

Recommended Posts

  • Replies 21
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guest m4d-maNu

preislich kommt es halt darauf an ob man kabel gebunden sein will oder nicht und dann kommt es darauf an ob man in den usb port den empfänger stecken will oder ob das ganze via interen bluetooth laufen soll.

 

ich selbst würde mir iwann mal eine bluetoot kaufen mit touchpad. so das ich auch den browser der ps3 mal schnell mit der tastatur und touchpad nutzen kann.

 

 

aber darum gehts ja nicht, der threadsteller wollte wissen ob es überhaupt geht und da kann man nur sagen ja.

 

jede usb tastatur geht an der ps3 und mit den adapter antscheined auch alle tastaturen wo einen P/S2 anschluss haben.

Link to comment
Share on other sites

Was Adapter angeht die von PS/2 auf USB gehen , Aufpassen!

Wenn man einen passiven Adapter kauft wird es wohl nicht gehen , weil man dafür eine USB-Kompatible Tastatur bräuchte ,was aber Schwachsinn wäre wenn eine PS/2 Tastatur USB Kompatibilität hätte.

http://www.amazon.de/USB-Adapter-weiblich-auf-m%C3%A4nnlich/dp/B0015UIYF2/ref=pd_bxgy_ce_img_b

Dieser Adapter würde bspw. nicht funktionieren , da passiv!

Link to comment
Share on other sites

Ah okay.

 

Aber warum holst du dir keine Tastatur mit USB Stecker?

Gibt doch schon gute für 20 oder 30 EUS

 

weil ich noch ne PC Tastatur rumliegen hab, dachte ich mir die mal zu probieren:zwinker:

 

Was Adapter angeht die von PS/2 auf USB gehen , Aufpassen!

Wenn man einen passiven Adapter kauft wird es wohl nicht gehen , weil man dafür eine USB-Kompatible Tastatur bräuchte ,was aber Schwachsinn wäre wenn eine PS/2 Tastatur USB Kompatibilität hätte.

http://www.amazon.de/USB-Adapter-weiblich-auf-m%C3%A4nnlich/dp/B0015UIYF2/ref=pd_bxgy_ce_img_b

Dieser Adapter würde bspw. nicht funktionieren , da passiv!

 

Laut einer Kundenrezision bei Amazon würde dieser Adapter wohl funktionieren. na mal gucken:think:

Link to comment
Share on other sites

Also der Adapter funktioniert , bin ich mir eigentlich ziemlich sicher , meinte nur für andere , nicht immer das billigste zeug zu kaufen!

Link to comment
Share on other sites

Also der Adapter funktioniert , bin ich mir eigentlich ziemlich sicher , meinte nur für andere , nicht immer das billigste zeug zu kaufen!

 

Nur weil man nicht grad das billigste kaufen sollte, heißt das noch lange nicht, das teure Sachen immer fuktionieren. Selbst bei solchen Artikeln, die etwas mehr kosten, können auch schlecht oder gar net laufen.

Link to comment
Share on other sites

Vllt. habe ich mich etwas ungeschickt ausgedrückt. Ich meinte lediglich das in diesem Fall die billigeren Adapter meist passiv sind , diese sind in der Regel aber meist ziemlich unnütz , weil sie , wie gesagt , passiv sind.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Habe die Beta ebenfalls mal angespielt und das Spiel fühlt sich vernünftig an. Bin jetzt nicht der allergrößte Heroshooter Fan, aber so wie das Spiel ist, ist es doch gut. Mein Problem wird auch die 40€ Hürde sein. Das liegt aber in erster Linie daran, dass das Spiel einfach für geneinsames Spielen mit Freunden gemacht ist. Es wird aber keiner meiner Freunde auf den Zug mit aufspringen und alleine wird das Spiel auf Dauer keinen Spaß machen. Die Zeiten, indem ich über Wochen auch allein PvP im Shootern spielen konnte, sind einfach vorbei. Und dann 40€ zu zahlen, um es am Ende gelegentlich mal für 3 Runden zu starten ist es mir dann nicht Wert. ich denke wenn es mal für 20€ im Sale ist, dann vielleicht, aber nicht zum Start zu „Vollpreis“.
    • Ich schaue gerade Blacklist und bin glaube ich ein absoluter Fan der Serie geworden 
    • Hab jetzt 2 Runden mal probiert und kann das so bestätigen. Gameplay fühlt sich überraschend gut an, Grafik ist Top. Ist halt leider einfach nicht meine Art Spiel. Denke auch das viel größere Problem des Spiels wird das Preisschild sein. Warum 40 Euro auf den Tisch legen, wenn man dutzende andere "ähnliche" Heroshooter Free2play spielen kann. Naja werde nächste Woche zu OpenBeta mit ein paar Kumpels tatsächlich mal nen ganzen Abend das Game anschauen. Wird uns sicher Spaß machen, weiß ich jetzt schon... Aber 40 Euro für ab und zu paar Runden ist eben heutzutage einfach zu viel. Free2Play und dann optional inen Skin-Bonus Package für 30 Euro anbieten wäre sicherlich die bessere Alternative gewesen. Edit: Weiß jemand ob es auch PVE Modi geben wird? Bei der Auswahlliste steht beispielsweise: 5v5  PVP Respawn. Was für mich darauf hindeutet, dass es auch andere Modi geben wird?!
    • Weitere Kritikpunkte, die ich für SOTE ergänzen möchte: Unfassbar viel unnötiger Loot, sei es irgendwelche Crafting-Mats oder lowlevel Upgradematerial. Man hat im Endgame sowieso Zugriff auf unendlich viele Ressourcen, weil man diese für ein paar Runen unbegrenzt in der Tafelrunde via Klangperlen kaufen kann.  Selbes gilt für die Kochbücher, es gibt wieder unfassbar viele Kochbücher, die sich meiner Meinung nach in die Kategorie unnötiger Loot einreihen.  Die Feuer-Golems finde ich nervig.  Ähnlich wie im letzten Viertel des Main-Games, gibt es meiner Meinung nach unnötig große Gebiete. Fingerruinen und Abgrundwald z.B.  Alles in allem sind das für mich Kleinigkeiten, die aber dafür sorgen, dass es "nur" für eine 9/10 reicht. Also meckern auf sehr, sehr hohem Niveau.  Im Gesamtpaket ist Elden Ring für mich dennoch ein unfassbar tolles Spiel, welches durch Shadow of the Erdtree sehr gut erweitert wurde. 
×
×
  • Create New...