Jump to content

Kaufberatung PS3 Lenkrad und Pedale


Lashido

Recommended Posts

Guest m4d-maNu

Da wir unten in Racing Forum auch ein Thread haben wo einer ein Lenkrad sucht, wo Kabellos sein soll und auf den Schoss man legen kann.

 

Kann ich dir sagen da langen deine 100EUR nicht und es gibt Aktuell nur ein einziges was das alles kann.

 

Das Fanatec Prosche 911 Turbo Wheel, gibt da 2 Probleme. Erstens kostet es 200 US $ und man kann es Aktuell nur in Fanatec US Shop bestellen und ob der nach Deutschland liefert weis ich nicht.

 

 

Da ich selber länger mit einen Lenkrad Fahre (Seit PS1 Zeiten) kann ich sagen ein Lenkrad auf den Schoss macht keinen Spaß. Sogar bei meinen jetztigen G25 habe ich es schon mehrmals geschaft es von Tisch zu ziehen auf einer sehr Kurvigen Strecke und das obwohl ich dachte ich hab die Klammern richtig fest gemacht.

 

 

Ich selbst kann daher nun nur für das G25 Sprechen und sagen das ist Tip Top Verarbeitet. Lederlenkrad mit Alu Schaltwippen und zusätzlich aus einen sehr Stabilen Plastik einen Schaltknauf bei den man am G25 eine H Schaltung hat und zusätzlich eine Sequentielle Schaltung (man Tippt den Schaltknauf nur nach oben oder unten um zu schalten)

 

Die Pedalelement ist sehr Schwer und hat Gumminobben für Holzboden etc damit es nicht wegruscht und extra für Teppichboden einen Teppich Rastung wo dann kleine Zacken ausgeklabt werden. Die Pedale selbst haben Unterschiedliche Wiederstände wie es in echt ja auch ist und sind aus Alu gefertigt.

 

Nachteil in Bezug auf deine Wünsche, man kann es nicht auf den Schoss legen. Hat ein Kabel und einen Extra Stromanschluss (Netzteil ist dabei) und es ist Online so gut wie nicht mehr auf zutreiben außer bei einzelnen Leuten wo es gebraucht Verkaufen. Aber bei den Preisen wo die wollen kann man gleich das G27 sich kaufen und das hat aber keine Sequentielle Schaltung mehr.

 

Eventuell mal bei Mediamarkt, Saturn, Conrad etc schauen ob die noch ein G25 haben und anbieten.

 

 

Zum Logitech Driving Force GT kann ich nur sagen, da die Pedale nicht gut verarbeitet ausschauen. Da die komplett Plastik sind und für mein Gefühl auch zu leicht. Aber vielleicht kann sich dazu ein andere User hier genauer äußern.

 

Achja und es hat kein Kupplungspedal.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 23
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Guest m4d-maNu
Logitech Driving Force GT

Funzt einwandfrei und ist recht günstig!

 

Hast du alle Beiträge gelesen? Er hat eigendlich schon 2-3 Sachen geschrieben warum es das nicht sein kann...

 

Man kann es nicht auf Schoss legen bzw. ist es dafür nicht gedacht, dann hat es kein Kupplungspedal und dann kommt noch dazu das es ein Kabelgebunden ist.

 

Gut Kabellos sind nur wenige für die PS3 und das ist ihn nicht sowichtig, aber es geht um das Prinzip. Das du nicht alle Beiträge alleine von Threadersteller hier gelesen hast. Dennoch könntest du uns einen gefallen tun und ein kleines Review aus deiner Sicht zu den Driving Focre GT schreiben. Damit er Threadersteller auch weiß warum es "so" gut sein soll.

Edited by m4d-maNu
Link to comment
Share on other sites

Das mit den Pedalen beim GT ist eigentlich kein Problem. Man kann da auch Zacken rausklappen wie beim G 25 und die Pedale lassen sich auch unterschiedlich schwer betätigen.

Ja, die Pedale sind recht leicht, was meiner Meinung nach nicht stört(sind mir noch nicht weggerutscht).

Und die Verarbeitung ist trotz Plastik und Gummi sehr gut.

 

Also nach deiner letzten Beschreibung kommt für dich eigentlich kein Lenkrad in Frage.

Allerdings kommen für dich das G25 und G27 am ehesten in Frage. Wenn du keinen Tisch zum befestigen hast, baust du dir einfach einen, kostet nicht viel und ist mit etwas handwerklichem Geschick leicht zu bauen. :naughty:

Link to comment
Share on other sites

Ohje, hab mich paralel auch etwas im Netz schlau gemacht und die Auswahl ist zwar riesig aber auch Mega viel Schrott dabei, also ich denke das m4d-maNu eigentlich alles gesagt hat und ich am Ende doch tiefer in die Tasche greifen muss wenn ich was gescheites haben will ^^

also am Tisch soll es nicht scheitern, natürlich hab ich einen Wohnzimmer Tisch nur dacht ich das wenn ich paar Stunden gt5 (wenn es mal erscheint) gezockt habe ich nicht mehr so stramm da sitzen will und mich auf der Couch lieber zurück lege und entspannt fahre xD

Link to comment
Share on other sites

Guest m4d-maNu

Ich weis zwar nicht was für einen Wohnzimmer Tisch du hast, aber ich kenne es von meinen und den von meinen Freunden. Die Tische sind alle zu Niedrig außer man würde sich einen Racing Sitz direkt auf den Boden stellen.

 

 

Was dein Sofa angeht weis ich auch nicht wie es ist und wie man darauf sitz, auf meinen möchte ich nicht längere Zeit mit Lenkrad sitzen. Da die sitzfläche ein bisschen zu breit dafür ist.

 

Wheel Stand (Link) das ist wahrischer wie es an den Wohnzimmer Tisch hinzumachen. Jedoch ob man 100€ zahlen will für sowas weis ich nicht, mit ein wenig Handwerklichen geschick kann man sich sowas selber machen.

 

Anleitungen gibt es sogar ein paar in Netz bzw. auf den Bildern von Fanatec sieht man es eh schon gut wie man sich sowas selber bauen kann ;)

Link to comment
Share on other sites

Die Kaufberatung ist total einfach.

 

Wer etwas mehr Geld ausgeben will, kauft entweder das Logitech G25 oder das G27.

Alle anderen das Logitech Driving Force GT.

 

Alle anderen Lenkräder würde ich eher nicht empfehlen.

 

 

Und keine Angst wegen den Einstellungsmöglichkeiten für GT5 Prologue oder später dann bei GT5.

Auch beim G25 bzw. G27 kann man die Tastenbelegung ändern und nach seinen Bedürfnissen anpassen. Um eben die Funktionen des Drehreglers etc. vom Driving Force GT auch beim G25 nutzen zu können.

 

Das G25 und auch das G27 scheinen ja im Optionsmenü nicht auf, was aber nicht heißt, dass man sie nicht umstellen kann.

Einfach das Driving Force Pro auswählen und da die Tasten umstellen. Das gilt dann für das angeschlossene G25 bzw. G27.

 

Da manche das bemängeln, was eben nicht zu bemängeln ist schreib ichs.

Auch die Kupplung kann man bei GT5 Prologue nutzen.

 

Ich hab übrigens das G25, schon sehr sehr lange. :good:

Edited by GT5
Link to comment
Share on other sites

Guest m4d-maNu

Ah das ist gut, ich habe zwa das G25 auch schon lange. Jedoch habe ich es nie eingestellt in GT5P, aber den Drehregler vermisse ich nicht wirklich und auch die Verbunden Optionen damit nicht.

 

Aber ich werde es auf jedenfall testen und auch das mit der Kupplung. Denn das hat mich schon bisschen gestört das ich nicht Kuppeln konnte.

 

 

 

 

Dennoch kann man das nicht so Pauschal sagen wie du es eben gemacht hast, wer Geld hat kauft dies und wer keines hat das. Die Logitech Produkte sind zwar gut, jedoch darf man Fanatec nicht vergessen. Deren Lenkräder sind auch Super Genial und Top Verarbeitet und auch ihre Einstellungen Hardware Seitig sind nicht zu verachten.

 

Als ich mich damals für das G25 Entschieden habe, gab es leider von Fanatec keines was auch auf der PS3 ging. Das hat sich nun ja geändert und es ist für jeden Spieler der oft mit Lenkräd fährt eine Überlegung Wert sich auch ein Fanatec anzuschauen. Sollte man ein Multigamer sein sprich das man auf PC, PS3 und XBOX360 Rennspiele intensiv spielt. Kommt man um die Fanatec Porsche 911 Turbo S Versionen nicht rum.

Edited by m4d-maNu
Link to comment
Share on other sites

Um die Kupplung benutzen zu können muss man aber eines beachten:

 

Logisch ist mal, dass um kuppeln zu können der Regler auf der Schalteinheit auf die H-Schaltung gestellt sein muss.

 

Und dann bei Rennstart muss man zuerst auf den Rückwärtsfahren-Button drücken, der aktiviert erst die Kupplung.

Ansonsten rührt sich nämlich nix, wenn man auf die Kupplung tritt.

 

Dann kann die Kupplerei losgehen. :)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Ein paar Idioten gibt es immer..  und ob diese überhaupt zocken weiß auch keiner.. ignorieren..  Die meisten hassen sich bestimmt einfach nur selbst..  
    • Auf Staffel 3 von The Bear freue ich mich tierisch. So stark die Serie für mich persönlich. Aber Staffel 3 kommt in ca. 3 Wochen. Auf Staffel 2 von Ringe der Macht freue ich mich auch schon, egal was andere sagen.
    • Ist sie eigentlich die einzige, die eine eigene Story bzw. Quests bekommen hat? Denn die Starter haben keine, oder? Ja aber beim Farmen ist sie schon mega, vor allem bei den Mobs, da gehts das so schnell. Letzens irgendwie 4 Bunnys und keine Ahnung, ob ich auch nur einen Gegner erwischt habe.. kaum gespawnt, alle schon wieder weg xD Verschlinger ist aber auch mies mit dem wieder aufladen seines Schilds und Lebensenergie..
    • Naja, nicht alle aber es gibt schon einige wo man lesen kann, das es nicht darum geht nur ein rein japanisches Game zu bekommen.   Mit Hass meine ich auch ,das Verhalten gegen Ubisoft. Man muss das Unternehmen ja nicht mögen und kann auch Kritik äußern aber ich finde das geht darüber einfach bei einigen hinaus.   Und leider spielt auch die Hautfarbe eine Rolle oder das Geschlecht. Das haben wir bei The Last of US 2 gehabt oder auch bei Alan Wake 2 wegen Saga. Gibt ja genug Beispiele wo Hautfarbe, Sexualität oder Geschlecht eine Rolle spielt und da kann man schon von Hass sprechen.    
×
×
  • Create New...