Jump to content

Eingeschränktes Benutzer Konto (PC)


Guest

Recommended Posts

wenn ich ein PC Bildschirm hätte wo ich einfach per Knopfdruck ausschalten könnte wäre die Sache auch erledigt, aber ein Laptop kann man ja nicht einfach so ausschalten.

Link to comment
Share on other sites

wenn ich ein PC Bildschirm hätte wo ich einfach per Knopfdruck ausschalten könnte wäre die Sache auch erledigt, aber ein Laptop kann man ja nicht einfach so ausschalten.

 

Also ich hab auf meinem Laptop eine Taste die den Bildschirm abschaltet bzw, in Standby fährt, müsste eigentlich bei dir auch sein, schau einfach mal auf den F-Tasten die Zusatzfunktionen die man per Gedrückt halten der fn-Taste aufrufen kann.

Link to comment
Share on other sites

Also ich kann ganz normal die Helligkeit Einstellen und wenn ich das Programm hätte, muss ich Fn + F2 drücken und eben aussuchen welches Energie Shema ich möchte. (Lange Betriebszeit, Präsentation, Volle Leistung usw.) je nach dem schaltet sich dan nach paar Minuten der Bildschirm alleine aus.

Link to comment
Share on other sites

Also ich hab auf meinem Laptop eine Taste die den Bildschirm abschaltet bzw, in Standby fährt, müsste eigentlich bei dir auch sein, schau einfach mal auf den F-Tasten die Zusatzfunktionen die man per Gedrückt halten der fn-Taste aufrufen kann.

 

Was hat denn die Fn-Taste zu bedeuten?

Link to comment
Share on other sites

Funktionstaste, auf jedem Laptop zum Standard geworden, um Befehle auszuführen die z.B. auf den F Tasten untergebracht sind, z.B. um direkt in Standby zu gehen.

 

Die Fn-Taste hatte ich auf meiner alten MS Tastatur von meinem grossen Pc.

Hatte mich immer gewundert, für was die da isch.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Posts

    • Der play3 X-Account   @Foozer *Schleim* *Schleim*
    • Kennt jemand eine wirklich gute Seite, oder Person auf Twitter bzw X, die seriös und gute über das Thema Gaming berichtet und informiert ?
    • Am Gesündesten ist es einfach, sämtliche politische Debatten und Hintergründe zu Serien, Filmen und Games zu ignorieren, gar auszublenden. Es spart Nerven, es gibt kein Feuer, man genießt die Werke gechillter.   Anschließend im Forum über Folgen/Filme/Games und deren Inhalt mit Genuss schreiben und austauschen.    Was habe ich davon, mich darüber aufzuregen, wer im Hintergrund angeblich irgendwelche Fäden zieht, warum man Kaitlyn Dever als Abby bringt, wer welche sexuelle Orientierung hat, was jemand wählt?   Und wenn ein Regisseur privat seinen Roboter heiratet und anschließend damit ins Bett springt. Wayne.    Wenn er einen IMDB 9.0 Film liefert, feiere ich ihn dafür.
    • Mars Express Ein französischer Sci Fi Animationsfilm. Der Zeichenstil wird sicherlich nicht jedem gefallen.  Fand ihn aber sehr unterhaltsam weil er mich an Sci Fi Anime und Filmen aus den 80iger und 90iger erinnert. Es hat Elemente von Ghost in the Shell, Bladerunner und Total Recall. Die Story ist jetzt nicht so revolutionär, da man sich einiges von diesen Filme leiht und Themen wie KI schon tausendmal thematisiert wurden. Trotzdem hat mich die Cop Story gut unterhalten, was aber an der interessanten Welt liegt.  9/10    
×
×
  • Create New...