Jump to content

Resident Evil 5: Move-Erfahrungsberichte


Guest [Secret]

Recommended Posts

  • Replies 42
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guest [Secret]

Ah, endlich jemand, der mal was zum Topic sagen kann. :D

 

Wie siehts denn mit der Verzögerung aus, gibts eine? Und ist der Controller präzise? Sensiblität gut/zu viel/zu wenig?

Link to comment
Share on other sites

Also Verzögerung gibt es nur minimal, fällt aber im Spiel nicht auf(war vorher skeptisch).

Hab jetzt noch ne Weile gezockt und finde das es wirklich mehr Spaß macht mit Move.

 

Einziges Manko meiner Meinung, die Kamerasteuerung muß mit dem Navicontroller oder DS3 gemacht werden, was anfangs etwas fummelig is.Wenn man sich aber dran gewöhnt, hat gehts gut.

Und was mich an Move auch überrascht hat, man kann lässig im Sitzen zocken.

Man kalibriert es einfach da wo man sitzt(bei Resi5 ein Knopfdruck auf Select) und das zielen geht lässig aus dem Handgelenk. Nicht wie die meisten denken, muß man bei "jedem" Game vorm TV rumwackeln.

Ab und zu sind auch Movespezifische Sachen eingebaut wie z.B. beim Kurbeldrehen, muß man den Controller Kurbelmäßig): bewegen, geht aber wie gesagt im Sitzen.

Alles in allem macht das Game schon Lust auf mehr Movegames dieser Art.

Aber extra wg. dem Movesupport würde ich es mir nicht holen.

Ausnahmen: man hat das Game noch nicht

man steht auf technische Spielereien

oder man is Hardcorefan.

Link to comment
Share on other sites

Habe es auch angespielt (Move + DS3 Pad)

Gewöhnungsbedürftig, aber rein vom Zielen her deutlich besser.

Die Kameraführung ist etwas schlecht gelöst.Im Endeffekt lässt man einen Auschnitt des Bildes eingestellt und zockt dann eben in genau dieser Perspektive.

Blöd nur, wenn man mal schnell auf den Boden schauen möchte (alla "isser auch wirklich tot"), da wirds dann hakelig.

 

Nun nur Frage: Ist es mit dem Navigation-Controller denn überhauptmöglich, die Kameraperspektive zu ändern? Denn da ist ja meines Wissens nach nur ein Analog-Stick drauf, vermutlich der zum Fortbewegen.

Womit ändert man dann also hier die Kamera?

Link to comment
Share on other sites

Finde mit Move is nbischen mehr Dynamik drin, hab damals nur die Demo gezockt und fand die Steuerung irgendwie seltsam.Is zwar immernoch nicht optimal aber mir machst grade Laune mit Move.Das Grüne Zielkreuz is in Ordnung, man hätte evtl. noch mehr zur Auswahl stellen können aber stören tuts mich auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Eigentlich der perfekte Titel für das Sommerloch aber der Backlog ist momentan einfach zu groß 😅
    • Boah gestern ging irgendwie gar nichts. Lag das am Patch oder an mir? Ständig ballert man auf die Gegner, nichts passiert und dann steht man wieder 5m weiter hinten und das die ganze Zeit. Wollte es nochmal mit dem Koloss versuchen, komme nicht auf den Namen, die Eiskönigin halt, und ständig sind die Leute raus, Lags ohne Ende.. nervig.. Immerhin habe ich einen zweiten Tresor geschafft, was für ein Müll.. wenn man es einmal verkackt und der Balken sich gutes Stück leert, hat man einfach keine Chance mehr, die restlichen 5 Minispiele dann auch noch zu schaffen. Klar, man soll sich den Nachfahren dafür organisieren, aber was für eine dämliche Gaming Mechanik ^^ Na hoffentlich läuft es heute Abend besser! Ansonsten hier und da noch bisschen Zeugs für Valby gesammelt. Wird aber noch etwas dauern PS: Achja, den bunten Ring zum Zurücksetzen der Chars, kann es sein, dass ich die Ressis erst farmen kann, wenn ich den Koloss (Eiskönigin) geschafft habe und dann in die Wüstenwelt komme? Eventuell jemand noch Tipps für den Koloss?^^
    • Keine Ahnung ob es da einen Hype gibt. Der Trailer hat mir einfach gefallen und die Reviews waren auch positiv. Lineares Storyspiel mit knapp 6 Stunden Spielzeit. Machbar am Wochenende.
    • Habe es gestern mal für 30 Minuten angespielt und kann dir da zustimmen. Ist jetzt nicht perfekt geworden, dennoch  macht es wirklich Spaß. Steht aber derzeit bei mir leider noch auf der Warteliste...
    • Ich müsste echt mehr YouTube Videos gucken. Habe Waffennachjustieren zum Beispiel noch gar nicht genutzt. 
×
×
  • Create New...