Jump to content
Crysis

Zuletzt gesehener Film - Thread

Recommended Posts

Achso, ja, haha, das wüsste ich auch sehr gerne. Ich habe gedacht der Bär springt mir jetzt aus der Leinwand heraus, so echt, so nah, so unverschönt und hart ist das dargestellt und gefilmt. ^^

 

Ja, ich muss da zustimmen, ist denke ich die beste Szene des Films, atemberaubend halt. :-)


PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zumal mir zusätzlich die Kritik an der Story nicht einleuchtet. Iñárritu hat stets betont, dass der Film eine Erfahrung sein soll, dass es um zentrale Motive Leid, Rache, Tod und Spiritualität geht und das alles liefert das Werk auf eindrucksvolle Weise. Zusätzlich gibt die Vorlage, auf welcher "The Revenant" basiert, einfach kaum was her, da ist es schon erstaunlich, was man aus so einer simplen Geschichte mit allen anderen Faktoren rausholt.

 

Und was für Facetten ein DiCaprio noch bieten soll im Bezug auf seine Rolle, die er mit ungeheurer Physis trägt, keine Ahnung.

 

Man müsste jetzt nur noch wissen, warum einen der Film nicht gepackt hat.

 

Na gut, es soll eine Erfahrung sein, doch diese wurde, meiner Meinung nach, zu sehr gestreckt, das SPiel DiCaprios hat sich zu oft wiederholt, zu sehr geähnelt.

Ja die Motive Leid, Rache und Tod wurden wirklich gut getroffen, Spriritualität hingegen gar nicht: Die Rückblenden/ Fieberträume hatten Nichts Fazienerendes an sich, das Flüstern ging mir persönlich auf die Nerven.

 

Naja DiCaprio konnte in anderen Rollen einfach deutlich mehr von seinem Schauspieltalent zeigen: Freude, Wahnsinn, Naivität, Charme usw.

Verstehe mich bitte nicht falsch, DiCaprio hat ohne Zweifel grandios gespielt, viel besser geht es wohl nicht, doch seine Rolle war halt ziemlich einseitig.

 

Der Film hat mich nicht gepackt, da er mir zu repititiv war, zu eintönig. Ich will dem Drehnbuch gar keinen Vorwurf machen, mir ist natürlich bewusst, was der Film sein und darstellen wollte. Das hat er gut gemacht, ja. Mich konnte er aber einfach nicht fesseln. Es wurde sich einfach zu sehr auf DiCaprio konzentriert, sein Leiden wurde zu ausufernd thematisiert. Waren die ersten Leidensszenen wirklich beeindruckend, nutze sich das schnell ab.

 

Vangus schrieb von Realismus. Also wie man darauf kommt, weiß ich beim besten Willen nicht. So eine Story würde gar nicht funktionieren, ohne sie übertrieben und fernab der Realität darzustellen. DiCaprio wäre in einem realistischen Szenario etliche Tode gestorben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir gestern Abend im Kino waren ne ganze Menge Kevins und Marvins und ich denke mir so: hey, wisst ihr eigentlich worauf ihr euch einlasst? :D

 

So nach dem Motto: "Django war voll der coole Western, und DiCaprio war da voll cool und auf dem Plakat ist er voller Blut und Dreck und trägt n Gewehr, das wird auch voll der coole Western".

 

Allesamt Dumpfbacken. Nachdem der Film zu Ende war, war aus allen Ecken zu hören, was das doch für ein riesengroßer Scheißfilm gewesen sein soll.

 

Man hätte sie alle Bärenstylemäßig zerfleischen sollen.


sig.png.e28e0775e126c439908ba4c1a99ae6a3.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei mir gestern Abend im Kino waren ne ganze Menge Kevins und Marvins und ich denke mir so: hey, wisst ihr eigentlich worauf ihr euch einlasst? :D

 

So nach dem Motto: "Django war voll der coole Western, und DiCaprio war da voll cool und auf dem Plakat ist er voller Blut und Dreck und trägt n Gewehr, das wird auch voll der coole Western".

 

Allesamt Dumpfbacken. Nachdem der Film zu Ende war, war aus allen Ecken zu hören, was das doch für ein riesengroßer Scheißfilm gewesen sein soll.

 

Man hätte sie alle Bärenstylemäßig zerfleischen sollen.

 

Ich hatte leider so ne Trulla bei mir eine Reihe hinter, die den Film nicht verstanden hat... Erstmal fragte sie als Hugh Glass sieht, ob das DiCaprio sein könnte:facepalm:

Dann bei der Szene wo Hugh den Fisch isst, sagte sie "oh lecker Sushi" :facepalm: Dann beim Bärenangriff sagte sie das ihr Freund den Bären locker bezwungen hätte :facepalm::facepalm:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Na gut, es soll eine Erfahrung sein, doch diese wurde, meiner Meinung nach, zu sehr gestreckt, das SPiel DiCaprios hat sich zu oft wiederholt, zu sehr geähnelt.

Ja die Motive Leid, Rache und Tod wurden wirklich gut getroffen, Spriritualität hingegen gar nicht: Die Rückblenden/ Fieberträume hatten Nichts Fazienerendes an sich, das Flüstern ging mir persönlich auf die Nerven.

 

Naja DiCaprio konnte in anderen Rollen einfach deutlich mehr von seinem Schauspieltalent zeigen: Freude, Wahnsinn, Naivität, Charme usw.

Verstehe mich bitte nicht falsch, DiCaprio hat ohne Zweifel grandios gespielt, viel besser geht es wohl nicht, doch seine Rolle war halt ziemlich einseitig.

 

Der Film hat mich nicht gepackt, da er mir zu repititiv war, zu eintönig. Ich will dem Drehnbuch gar keinen Vorwurf machen, mir ist natürlich bewusst, was der Film sein und darstellen wollte. Das hat er gut gemacht, ja. Mich konnte er aber einfach nicht fesseln. Es wurde sich einfach zu sehr auf DiCaprio konzentriert, sein Leiden wurde zu ausufernd thematisiert. Waren die ersten Leidensszenen wirklich beeindruckend, nutze sich das schnell ab.

 

Vangus schrieb von Realismus. Also wie man darauf kommt, weiß ich beim besten Willen nicht. So eine Story würde gar nicht funktionieren, ohne sie übertrieben und fernab der Realität darzustellen. DiCaprio wäre in einem realistischen Szenario etliche Tode gestorben.

Ist meiner Meinung nach absolut nicht schlimm, dass der Film repetitiv ist, genau das ist der Vorlage geschuldet. In der Vorlage gibt es nichtmal Perspektivwechsel, welche der Film immerhin besitzt, sowohl auf Fitzgerald, als auch auf die Indianer. Mich hat's gar nicht gestört, da ich mich daran nicht satt sehen konnte, weil eben genau dieses repetetive die große Kunst in diesem Werk darstellt, das Leiden bis zur Unerträglichkeit.

 

Die Fieberträume sind filmergänzende Elemente und kommen in der Vorlage, soweit ich weiß, auch gar nicht vor. Hier könnte man wahrlich meinen, dass sie den Film nur strecken. Aber es ging noch gerade so. Schonmal einen Malick Film gesehen? Im Gegensatz zur prätentiösen Zumutung eines Malick ist das hier noch relativ gut ausgewogen.

 

Tja, aber, ich wiederhole mich glaube ich, es ist nunmal der Trapper Glass, dem dies Ende des 19. Jahrhunderts widerfahren ist und daher ist der Fokus selbstverständlich auf ihm, alles andere wäre auch höchst seltsam.

 

Der Film arbeitet extra mit Schuss-um-Schuss Szenenwechsel und Überblenden, sodass man so genau gar nicht sagen kann, ob DiCaprio da wirklich soviele Tode gestorben sein könnte, weil in den entscheidenden Szenen das Pacing ein anderes Zeitgefühl impliziert. Mir ist nur eine Szene im Gedächtnis geblieben, die ich arg merkwürdig fand. Und zwar

als er im Wasser ist und die zig Indianer vorher alles und jeden getroffen haben, aber gerade ihn in einer beachtlichen Anzahl völlig verfehlen

 

 

Aber jedem das Seine, für mich ist's ein perfect double von Iñárritu und freue mich auf sein nächstes Projekt :)


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe gerade "Winterschlaf"(Originaltitel: Kış Uykusu) geschaut und kann den Film nur weiterempfehlen.

 

der Film spielt irgendwo im Gebirge Kappadokiens und bietet dementsprechend auch geniale Bilder.

Story und Dialoge sind das Beste was ich in einem Film bisher gesehen habe.

 

10/10

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Edelstahl

 

The Revenant ist sehr realistisch präsentiert, der ganze Überlebenskampf schockt genau deshalb so viele Leute, es ist das Gegenteil von übertriebener nicht ernstzunehmender Splatter-Gewalt und dergleichen. Ob die Szenen an sich realistisch sind, ist eine andere Sache, aber es geht mir um die Inszenierung, wie alles dargestellt wurde. Im Vergleich zu typischer Hollywood-Action ist The Revenant ein Dokumentar-Film. ;-)

 

Laut der Vorlage hat der Charakter halt alles überlebt, kann ja sein, liegt im Bereich des Möglichen, gab in der Geschichte schon ganz andere beeindruckende Überlebens-Stories, die zunächst unglaublich erschienen.

Wenn in einem Film ein Mann aus dem 50. Stockwerk fallen würde und überleben würde, würdest du auch sagen, dass das unrealistisch ist. Trotzdem ist es einmal in Wirklichkeit geschehen. Also könnte man es dem Film dann auch nicht übel nehmen, gerade unglaubliche Stories werden gern erzählt.

 

 

Btw:

The Act of Killing

 

Ich wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte. Absolut unfassbar, einfach nur unglaublich, was ein Dokument!

 

9.5/10

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

The Revenant - 9/10

 

Legende:

 

 

10/10

Casino

Der Herr der Ringe: Die Gefährten

Der Herr der Ringe: Die zwei Türme

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

Der Pate

Der Pate 2

Der Pate 3

Die Verurteilten

Für eine Handvoll Dollar

Für ein paar Dollar mehr

GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia

Inception

Oldboy

Prestige - Meister der Magie

Pulp Fiction

Reservoir Dogs

Sieben

Sin City

Spiel mir das Lied vom Tod

Taxi Driver

The Dark Knight

The Dark Knight Rises

The Raid

The Raid 2 - Berandal

Warrior

Ziemlich beste Freunde

Zwei glorreiche Halunken

 

9/10

A Bittersweet Life

About Schmidt

American Beauty

American History X

American Psycho

Batman Begins

Before Sunrise

Birdman

Brotherhood

Brügge sehen... und sterben?

Bube, Dame, König, grAs

Butterfly Effect

Chihiros Reise ins Zauberland

Das Fenster zum Hof

Das Leben ist schön

Das Schweigen der Lämmer

Das wandelnde Schloss

Departed - Unter Feinden

Der Clou

Der Club der toten Dichter

Der König der Löwen

Der Pianist

Der Zauberer von Oz

Die fabelhafte Welt der Amelie

Die Jagd

Die letzten Glühwürmchen

Die Schöne und das Biest

Die Truman Show

Die üblichen Verdächtigen

District 9

Django - Nur der Colt war sein Freund

Django: Unchained

Dornröschen (1959)

Drive

End of Watch

Einer flog über das Kuckucksnest

Fargo

Fight Club

Forrest Gump

Gone Girl - Das perfekte Opfer

Gran Torino

Hass - La Haine

Infernal Affairs

Inglourious Basterds

Insidious

Into the Wild

Ip Man

I saw the Devil

Kill Bill Vol. 1

Kill Bill Vol. 2

L.A. Confidential

L.A. Crash

La Grande Bellezza - Die große Schönheit

Laurence Anyways

Leon - Der Profi

Lucky # Slevin

Memento

Million Dollar Baby

Mommy

Monsieur Claude und seine Töchter

Mother

My Sassy Girl (2001)

New World - Zwischen den Fronten

No Country for Old Men

Prinzessin Mononoke

Prisoners

Psycho

Raging Bull

Sag nicht, wer du bist!

Scarface

Senna

Shutter Island

Slumdog Millionär

Snowpiercer

Sympathy for Lady Vengeance

Sympathy for Mr. Vengeance

Terminator

The Chaser

The Man from Nowhere

The Revenant

The Road

The Untouchables - Die Unbestechlichen

The Wolf of Wall Street

Thirst

Todesmelodie

Trainspotting - Neue Helden

V wie Vendetta

 

8/10

13 Assassins

25 Stunden

300

96 Hours - Taken

A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn

A History of Violence

Abbitte

Aladdin

Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt

Aliens - Die Rückkehr

American Hustle

Aristocats

Avatar - Aufbruch nach Pandora

Babel

Before Midnight

Before Sunset

Blackthorn

Black Hawk Down

Blade Runner

Blair Witch Project

Blind Side - Die große Chance

Blood Diamond

Blue Jasmine

Bowling for Columbine

Boyhood

Boyz n the Hood - Jungs im Viertel

Catch Me If You Can

Children of Men

Chinatown

City of God

Conjuring - Die Heimsuchung

Crazy, Stupid, Love.

Crying Fist

Dallas Buyers Club

Das Beste kommt zum Schluss

Das Ding aus einer anderen Welt

Das Dschungelbuch

Das perfekte Verbrechen

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Das Schloss im Himmel

Death Sentence - Todesurteil

Der Exorzist (1973)

Der Geschmack von Rost und Knochen

Der Stadtneurotiker

Die Entdeckung der Unendlichkeit

Die Hüter des Lichts

Die Vögel

Dirty Harry

Donnie Brasco

Donnie Darko

Ein Prophet

Equilibrium

Erbarmungslos

Fallen Angels

Fearless Hyena

From Dusk Till Dawn

Full Metal Jacket

Gangster Squad

Garden State

Gattaca

Geständnisse

Gladiator

Good Will Hunting

Grand Budapest Hotel

Guardians of the Galaxy

Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft

Hard Boiled

Harry Brown

Her

Herzensbrecher

Hotel Ruanda

Hugo Cabret

I Killed My Mother

Identität

In den Straßen der Bronx

In ihren Augen

Indiana Jones und der letzte Kreuzzug

Indiana Jones und der Tempel des Todes

Indiana Jones: Jäger des verlorenen Schatzes

Insidious: Chapter 2

Insomnia - Schlaflos

Invictus

Ip Man 2

Iron Man

Kevin - Allein zu Haus

Kevin - Allein in New York

Layer Cake

Lost in Translation

Match Point

Mean Streets

Mein Nachbar Totoro

Mein Name ist Nobody

Memories of Murder

Midnight in Paris

Miller's Crossing

Mud - Kein Ausweg

Mulan

Mystic River

Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis

Nightmare Before Christmas

Oben

P.S. Ich liebe dich

Pans Labyrinth

Peter Pan

Planet der Affen: Prevolution

Platoon

Predator

Prison Break: The Final Break

Rain Man

Rambo

Ratatouille

Requiem for a Dream

Road to Perdition

Rocky

Silver Linings

Sinister

Shining

Sling Blade - Auf Messers Schneide

Source Code

Spiel auf Bewährung

Stadt der Gewalt

Stand by Me - Das Geheimnis eines Sommers

Straight Outta Compton

Superbad

Tao Jie - Ein einfaches Leben

Tarzan

Terminator 2 - Tag der Abrechnung

The Body - Die Leiche

The Fighter

The Good, the Bad, the Weird

The Machinist

The Place Beyond the Pines

The Town - Stadt ohne Gnade

The Wrestler

Total Recall - Die totale Erinnerung

Training Day

True Romance

Undisputed II - Last Man Standing

Undisputed III - Redemption

Und täglich grüßt das Murmeltier

Unleashed - Entfesselt

Vergiss mein nicht!

Vicky Cristina Barcelona

Vielleicht lieber morgen

Vier Brüder

Wag the Dog - Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt

Wasabi - Ein Bulle in Japan

Watchmen - Die Wächter

Who Am I - Kein System ist sicher

Wie ein einziger Tag

Willkommen bei den Sch'tis

Zombieland

Zurück in die Zukunft

Zwei Tage, eine Nacht

Zwölf Uhr Mittags

 

7/10

12 Monkeys

21

21 Jump Street

2 Fast 2 Furious

300 - Rise of an Empire

50/50 - Freunde fürs (Über)Leben

8 Mile

96 Hours - Taken 2

A Company Man

A Gang Story - Eine Frage der Ehre

A Nightmare on Elm Street (1984)

Alexandre Ajas Maniac

American Pie - Wie ein heißer Apfelkuchen

American Pie 2

Arielle, die Meerjungfrau

Bad Boys - Harte Jungs

Bad Boys 2

Big Trouble in Little China

Blood And Bone

Bloodsport

Blue Valentine

Borat

Bronson

Brothers - Zwei Brüder. Eine Liebe

Carrie - Des Satans jüngste Tochter

Collateral

Cop Land

Crank

Crank 2 - High Voltage

Das Waisenhaus

Das Streben nach Glück

Der Elefantenmensch

Der Glöckner von Notre Dame

Der weiße Hai

Der Junge mit dem Fahrrad

Die Frau in Schwarz

Die Klapperschlange

Die Liebe in mir

Die Straßen Harlems

Django (1966)

Drachenzähmen leicht gemacht

Drug War

Eastern Promises - Tödliche Versprechen

Edward mit den Scherenhänden

Eine Weihnachtsgeschichte

Einfach zu haben

El Topo

Evil Dead

Evil Dead II

Evil Dead 2013

Faster

Fast & Furious 5

Final Fantasy VII: Advent Children

Flucht von Alcatraz

Friday

Ghostbusters

Gone, Baby, Gone

Halloween - Die Nacht des Grauens

Hangover

Hercules

Hesher - Der Rebell

High Tension

Hooligans

I Am Legend

Ida

In Hell

Jarhead - Willkommen im Dreck

JCVD

Jet Li's Fearless

Jin-Roh

John Wick

Jumanji

Karate Tiger 3 - Kickboxer

Kindsköpfe

Klitschko

Kung Fu Hustle

Lars und die Frauen

Lebenslänglich

Leichen pflastern seinen Weg

Love Rosie - Für immer vielleicht

Marley & Ich

Martyrs

Mr. Brooks - Der Mörder in Dir

Nobody ist der Größte

Ohne Limit

Ong-Bak

Only God Forgives

Orphan - Das Waisenkind

Pale Rider - Der namenlose Reiter

Philadelphia

Precious - Das Leben ist kostbar

Punch-Drunk Love

Rambo II

Remember Me

Revenge of the Warrior

Ring (1998)

Rocky ll

Running Scared

Saw

Scoop - Der Knüller

Sieben Leben

Sleepy Hollow

Snatch - Schweine und Diamanten

So finster die Nacht

Sushi Girl

Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street

Ted

The Book of Eli

The Cabin in the Woods

The Drop - Bargeld

The Expendables

The Fast and the Furious

The Fighters

The Gift

The Hunger Games

The Hunger Games: Catching Fire

The Ides of March - Tage des Verrats

The Ring (2002)

The Salvation - Spur der Vergeltung

Todeszug nach Yuma

True Grit

Underworld

Was nützt die Liebe in Gedanken

Winter's Bone

Zwei an einem Tag

 

6/10

[REC]

[REC] 2

12 Years a Slave

22 Jump Street

96 Hours - Taken 3

A Tale of Two Sisters

Alice im Wunderland (2010)

All Beauty Must Die

Alles Routine

American Pie - Das Klassentreffen

American Pie - Jetzt wird geheiratet

Annabelle

Clerks - Die Ladenhüter

Das Kind

Das Lazarus Projekt

Das Schwergewicht

Daybreakers

Der Diktator

Der Herr der Ringe (1978)

Der Junge im gestreiften Pyjama

Der Legionär

Der Schatzplanet

Der Sternwanderer

Die Geister, die ich rief...

Die Schlange im Schatten des Adlers

Don Jon

Drag Me to Hell

Dredd

Drunken Master

Evil Dead III

Ex Machina

Fack ju Göthe

Fast & Furious 6

Fast & Furious 7

Ferris macht blau

Fighting

Final Destination 2

Fist of Legend

Freitag der 13.

From Paris With Love

Get Rich or Die Tryin'

Half Nelson

Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück

Hangover 2

Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Heute bin ich Samba

Honig im Kopf

Insidious: Chapter 3 - Jede Geschichte hat einen Anfang

Ip Man Zero

Iron Man 2

It Follows

Judge Dredd

Karate Tiger

Kick-Ass

Lawless - Die Gesetzlosen

Lucy

Mad Max 2 - Der Vollstrecker

Mad Max 3 - Jenseits der Donnerkuppel

Mama

Man of Thai Chi

Malificent - Die dunkle Fee

Menace ll Society

Merida

No Turning Back

Ong-Bak 2

Outbreak

Perfekt ist jetzt

Planet der Affen: Revolution

Poltergeist

Project X

Repo Men (2010)

Resurrecting the Champ

Rocky Balboa

Rocky lll

Rocky lV

Safe - Todsicher

Shoot 'Em Up

Sin City 2: A Dame to Kill For

Spiel ohne Regeln

Takers

Texas Chainsaw Massacre

The Big Lebowski

The Breakfast Club

The Descent

The Expendables 2

The Fighters 2: The Beatdown

The Football Factory

The Hunger Games - Mockingjay Teil 1

The Illusionist

The Purge: Anarchy

The Social Network

The Visit

To Rome With Love

Tokyo Godfathers

Tsotsi

Underworld: Evolution

Waist Deep

Wir sind die Millers

World War Z

You're Next

Zurück in die Zukunft II

Zurück in die Zukunft III

Zusammen ist man weniger allein

 

5/10

Ananas Express

Bad Santa

Beetlejuice

Blitz

Citizen Kane

City of Violence

Contraband

Das Leben des Brian

Der Grinch

Der Polarexpress

Die Legende der Wächter

Drunken Master 2

Dumbo, der fliegende Elefant

Ein Mordsteam

Ghostbusters 2

Hard Candy

Hunger

Ich seh, Ich seh

In Time

Kampf der Titanen

Killer Elite

Kill the Boss

Kindsköpfe 2

Leg dich nicht mit Zohan an

Mad Max

Men in Black

Paranormal Activity

Paranormal Activity 2

Paranormal Activity 3

Ralph reichts

Rambo III

Resident Evil - Degeneration

Revolver

Rocky V

Run All Night

Schöne Bescherung

Stichtag

The Collector

The Guard - Ein Ire sieht schwarz

The Mechanic

The Others

Thor

Underworld: Aufstand der Lykaner

Underworld: Awakening

Undisputed - Sieg Ohne Ruhm

Wake of Death

Zimmer 1408

Zorn der Titanen

 

4/10

13 (2010)

30 Days of Night

Bloodsport 2

Hip Hop Hood - Im Viertel ist die Hölle los

How High

Karate Kid (2010)

Karate Tiger 4 - Best of the Best

Men in Black 2

Number 23

Shaun of the Dead

Sillent Hill

Stay

The Collection

The Transporter

Welcome to the Jungle

Wrong Turn

 

3/10

Big Daddy

Bloodsport 3

Brothers Grimm - Lerne das Fürchten

Darkman

Der Babadook

Die Frau in Schwarz 2: Engel des Todes

Die Ritter der Kokosnuss

Don't Be Afraid of the Dark

Final Destination

Hangover 3

House at the End of the Street

House of Wax

It's Kind of a Funny Story

Jackass: Bad Grandpa

Let's Be Cops - Die Party Bullen

Maggie

Ong-Bak 3

Priest

R.E.D. - Älter. Härter. Besser.

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

The Hills Have Eyes

The Purge - Die Säuberung

Tucker & Dale vs. Evil

Valhalla Rising

 

2/10

A Nightmare on Elm Street

Grave Encounters

Karate Tiger 2 - Raging Thunder

Men At Work

Paranormal Activity 4

Sucker Punch

 

1/10

Der Mondmann

Doghouse

Wrong Turn 2

 


Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Star Wars: Das Erwachen der Macht 8/10

 

Die Gefühle sind zwar noch etwas gemischt aber ich denke die Staffel wurde erfolgreich an die neue Generation weitergereicht. Oder wie Han Solo sagen würde: "Chewie, wir sind zu Hause" (da wurden die Augen schon feucht... :traurig:). Mit am besten hat mir aber die Schlußszene bzw. die Mimik der überragenden Daisy Ridley gefallen. ^^

 

 

 

James Bond:

 

Stirb an einem anderen Tag

Man lebt nur zweimal

Im Geheimdienst ihrer Majestät

Leben und sterben lassen

 

Die alten Filme gefallen mir aufgrund ihres Charmes fast noch am besten und bieten viele legendäre Szenen wie die mit Mrs. Bond oder der Jazz-Beerdigung aus "Live and Let Die".

 

 

Allesamt Dumpfbacken. Nachdem der Film zu Ende war, war aus allen Ecken zu hören, was das doch für ein riesengroßer Scheißfilm gewesen sein soll.[/Quote]

 

Laut der Story wird DiCaprio wohl von einem Bären angefallen und zum Sterben zurückgelassen... "Nur mit natürlichem Licht in der Wildnis gedreht" (Kino Journal Frankfurt) klingt jedenfalls schon mal gut und "The Hateful Eight" wird sowieso der Hammer bei der Besetzung und dem Regisseur!! :naughty:

Edited by Black Eagle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Underworld Awakening (3D) 8/10

 

Sehr gute Fortsetzung mit reichlich Action,aber auch die Story hat mir gut gefallen.Das Ende schreit förmlich nach einen Nachfolger.


42989.png?1579883473

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...