Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Recommended Posts

auch wenn es schwer fällt, einfach ausschalten und was anderes einlegen.

 

wenn mir ein film nicht gefällt, dann schalte ich auch aus. der film war ja jetzt keine totaler reinfall, deswegen habe ich ihn bis zum ende laufen lassen.

der film geht ja eh nicht lange.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 29k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • spider2000

    1512

  • Black Eagle

    1413

  • Scheich

    1097

  • VanDerKrone

    916

Top Posters In This Topic

Popular Posts

"...wo die Darsteller allesamt zig mal hässlicher waren. LOL..." Alter, du schreibst wie ein kleiner pubertierender Junge...

Gran Torino Einfach nur Höchstwertung! Eastwood hat es halt drauf!

Doch. Und wenn President_Evil das so sieht, stimmt es für ihn auch. Das ist das schöne an Meinungen. 🤪

Posted Images

Ich werde ab jetzt wieder eine Bewertung abgeben, allerdings mit einer Skala von 0-5.

 

-----------------

 

 

Dunkirk (2017) - 3/5

 

Gerade eben gesehen.

Ich muss sagen mich hat der Film doch etwas enttäuscht. Ich fand ihn gut, aber für mich wars jetzt nichts Herausragendes wenns um Filme dieser Art geht.

 

Ich schwankte so zwischen 2,5 (was ja in dieser Skala Durchschnitt wäre) und 3.

 

Meiner Meinung nach ist der mit Abstand beste Film von Nolan Interstellar. :zwinker:

 

 

-----------------

 

 

Die nächsten Tage werde ich mir nach langer Zeit wieder mal die ersten 3 Chucky Teile reinziehen. Die hab ich schon ewig nicht mehr gesehen. :zwinker:

Link to post
Share on other sites
Ich werde ab jetzt wieder eine Bewertung abgeben, allerdings mit einer Skala von 0-5.

 

-----------------

 

 

Dunkirk (2017) - 3/5

 

Gerade eben gesehen.

Ich muss sagen mich hat der Film doch etwas enttäuscht. Ich fand ihn gut, aber für mich wars jetzt nichts Herausragendes wenns um Filme dieser Art geht.

 

Ich schwankte so zwischen 2,5 (was ja in dieser Skala Durchschnitt wäre) und 3.

 

Meiner Meinung nach ist der mit Abstand beste Film von Nolan Interstellar. :zwinker:

 

 

-----------------

 

 

Die nächsten Tage werde ich mir nach langer Zeit wieder mal die ersten 3 Chucky Teile reinziehen. Die hab ich schon ewig nicht mehr gesehen. :zwinker:

 

Ich nehme an du hast Dunkirk nur zuhause gesehen ?

Link to post
Share on other sites
Ich nehme an du hast Dunkirk nur zuhause gesehen ?

 

ja, hat er auf Blu-ray gesehen.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
Ich nehme an du hast Dunkirk nur zuhause gesehen ?

 

Wie immer halt, also die letzten 5 Jahre jedenfalls. :)

 

Heimkino ist auch viel besser.

Ungestört und erste Reihe fußfrei. :good:

 

Für mich ist Dunkirk, obwohl er eh schon extrem kurz ist für einen Film dieser Art nie wirklich spannend. Er hat auch keine Szenen die einem irgendwie in Erinnerung bleiben. Schlecht ist er nicht, aber viel mehr als Durchschnitt ist er ebenfalls nicht.

Link to post
Share on other sites
Wie immer halt, also die letzten 5 Jahre jedenfalls. :)

 

Heimkino ist auch viel besser.

Ungestört und erste Reihe fußfrei. :good:

 

Für mich ist Dunkirk, obwohl er eh schon extrem kurz ist für einen Film dieser Art nie wirklich spannend. Er hat auch keine Szenen die einem irgendwie in Erinnerung bleiben. Schlecht ist er nicht, aber viel mehr als Durchschnitt ist er ebenfalls nicht.

 

also die letzte szene unter anderen bleibt mir in erinnerung.

 

wo er mit den flugzeug am strand gelandet ist

 

 

mein lieblings kriegsfilm unter anderen bleibt immer noch Der Soldat James Ryan

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
also die letzte szene unter anderen bleibt mir in erinnerung.

 

wo er mit den flugzeug am strand gelandet ist

 

 

mein lieblings kriegsfilm unter anderen bleibt immer noch Der Soldat James Ryan

 

Ja okay, das evtl.

Aber ich persönlich fand auch die Szenen nicht wirklich perfekt gemacht wo Nolan manches aus einem anderen Blickwinkel zeigt.

Da gabs schon andere Filme, wo das besser rüberkam.

 

Ich fand das z.Bsp. gerade bei dem Film 8 Blickwinkel überragend gemacht.

 

Ist aber nur meine persönliche Meinung.

 

Und auch für mich ist Der Soldat James Ryan einer meiner Lieblings-Kriegsfilme.

So ein Film bleibt einem doch ewig in Erinnerung. Ein echtes Meisterwerk. :zwinker:

Link to post
Share on other sites

Die Taschendiebin - 5/5

(Kinofassung, 145 min)

 

Absolut grandioser Film.

 

Auch bei diesem Film gibt es eine Langfassung die nochmal 25 Minuten länger dauert, was ich aber wiedermal vorher nicht gewusst habe.^^

Diese ist noch dazu separat auf BD erschienen, also nicht auf der normalen Version drauf.

 

Hab mir aber schon angeschaut was da anders ist.

Hier wurde ja nichts aus Jugendschutzgründen geschnitten (beide Versionen sind ab 16), es wurden eben Szenen ersetzt, erweitert und manche aus anderen Kamerawinkeln gezeigt.

 

Ich kann mir nicht vorstellen, dass da die Langfassung irgendwas noch besser machen kann.

 

Ich muss ehrlich sagen, ich liebe diesen Film.

Er wird quasi in 3 Teilen erzählt und beinhaltet Wendungen dir mir sehr gefallen haben. Dazu die ziemlich freizügigen Erotikszenen machen den Film in meinen Augen perfekt.

 

Sobald ich da irgendwo die BD sehe, wo alle 2 Versionen drauf sind, schlag ich nochmal zu, denn der Film ist es mir wert.

 

Einfach klasse! :good:

Link to post
Share on other sites

Logan

 

Meine Fresse ist das ein brutaler Marvel!

Mich würde mal der Bodycount dieses Films interessieren.

Logan und Laura killen ja wirklich jeden, der ihnen krumm kommt.

Die Gegenspieler gehen da eigentlich etwas weniger skrupellos zur Sache.

 

Gepaart damit, dass es in diesem Film keinen Humor gibt, ergibt das einen sehr rohen und blutig-ernsten Unterton.

 

Der Stil des Films gefällt mir aber sehr gut.

 

Hugh Jackman und Patrick Stewart spielen die alternden Superhelden äusserst glaubwürdig. Sie dürfen hier deutlich mehr zeigen, als in anderen X-Men Filmen.

 

Der Film ist sehr geradlinig. Es gibt keine Nebenhandlungen - Dafür finde ich, ist der Film etwas zu lang geraten. Gerade im Mittelteil ergeben sich dadurch Längen.

Ein Antagonist mit eigener Storyline hätte dem Film gut getan.

 

Summary:

Guter Film mit tollem Stil und, für einen Superhelden Film, überragendem Acting.

Allerdings etwas eindimensional und stellenweise zäh.

 

7/10

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...