Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Crysis
 Share

Recommended Posts

Mother! - 3,5/5

Ich fand den Film jedenfalls richtig gut.

Und Jennifer Lawrence spielt natürlich herausragend. :zwinker:

 

in der ersten szene hatte ich grosse probleme mich zu konzentrieren :D

 

eine frage, was hat die gute da ständig getrunken? ich verstehe immer noch nicht ganz was ich da gesehen habe.

 

einige sprechen von einer neuverfilmung des klassikers "rosemaries baby". ein film in den man einiges reininterpretieren kann. zum ende hin wurde er zu einem wahrhaften alptraum, nicht nur für die hauptdarstellerin :ok:

¯\_(ツ)_/¯

Link to comment
Share on other sites

in der ersten szene hatte ich grosse probleme mich zu konzentrieren :D

 

eine frage, was hat die gute da ständig getrunken? ich verstehe immer noch nicht ganz was ich da gesehen habe.

 

einige sprechen von einer neuverfilmung des klassikers "rosemaries baby". ein film in den man einiges reininterpretieren kann. zum ende hin wurde er zu einem wahrhaften alptraum, nicht nur für die hauptdarstellerin :ok:

 

Tja, das wird dir wohl niemand so richtig beantworten können.

 

Hab ich mich genauso gefragt. Sah immer so aus wie ein Zaubertrank, weil diese Brause so komisch geglitzert hat.^^ Das war jedesmal, als ihr irgendwie schlecht wurde und sie ganz nah an eine Wand ging, die Hand auflegte und sie dieses verbrannte Herz sah.

 

Die nächste Frage ist:

Was genau hat es mit dem Herzkristall da auf sich, den er ja anscheinend jedes mal wenn die jeweilige Frau das Haus und auch sich selbst anzündet aus ihrem verbrannten Herz holt und die Geschichte dann wieder von vorne beginnt, immer mit einer anderen Frau.

 

Was genau steckt da dahinter? Michelle Pfeiffer und Ed Harris haben sich ja richtig aufdringlich benommen und den Kristall zerbrochen.^^ Passiert das auch jedes Mal?

 

Man weiß es nicht genau.

 

 

Dieser Film ist nicht genau zu definieren, sodass man sagen kann das war genau deswegen oder so. Man kann wie ich schon geschrieben habe alles mögliche hineininterpretieren, aber das macht den Film auch wirklich zu etwas Besonderem.

 

Er hätte auch ohne der genialen Besetzung niemals so gut funktioniert.

Und was in dem Haus dann plötzlich abgeht, das macht einen beim Zuschauen echt irre. :)

 

Ich muss mir Mother! so oder so noch mindestens 1-2 mal anschauen. Einmal ist bei dem Film wie bei vielen Anderen einfach zuwenig.

 

Und ja, wegen der ersten Szene:

 

Du meinst das durchsichtige Kleid, nicht wahr? Darin sah sie echt heiß aus. :zwinker:

 

 

----------------------------

 

 

Tödliches Verlangen - 3/5

 

Mit Nicolas Cage, Faye Dunaway, Gina Gershon und der wunderschönen Nicky Whelan.

 

Nicky Whelan ist eine absolute Traumfrau:

Edited by Frauenarzt
Link to comment
Share on other sites

in der ersten szene hatte ich grosse probleme mich zu konzentrieren :D

 

eine frage, was hat die gute da ständig getrunken? ich verstehe immer noch nicht ganz was ich da gesehen habe.

 

einige sprechen von einer neuverfilmung des klassikers "rosemaries baby". ein film in den man einiges reininterpretieren kann. zum ende hin wurde er zu einem wahrhaften alptraum, nicht nur für die hauptdarstellerin :ok:

 

Habe mir die Story auf Wikipedia durchgelesen und finde das ganze etwas wirr?! :konfus: Der Vergleich mit "Rosemaries Baby" passt aber sicher ganz gut. Bin noch am überlegen ob ich die 2 Stunden in den Film investieren soll... :think:

 

 

@Frauenarzt

Dachte auch erst "Better Watch Out" ist näher an Kevin dran aber es ist ja schon eine Variante davon. ^^

Link to comment
Share on other sites

Better watch out 8,5/10

 

Hat mir sehr gut gefallen der Film. Nicht ganz so gut wie The Babysitter der ähnlich ist, aber dennoch sehr unterhaltsam.

An Kevin allein zuhause hat mich der Film auch etwas erinnert. Als Beispiel nenne ich mal den Farbeimer. ;)

Klar das dieser Film deutlich brutaler ist.

Hoffe sehr das ein zweiter Teil kommt.

Edited by AlgeraZF

01D93A03-44DB-4292-BAD9-330B0EECFE9F.png

Link to comment
Share on other sites

Better watch out 8,5/10

 

Hat mir sehr gut gefallen der Film. Nicht ganz so gut wie The Babysitter der ähnlich ist, aber dennoch sehr unterhaltsam.

An Kevin allein zuhause hat mich der Film auch etwas erinnert. Als Beispiel nenne ich mal den Farbeimer. ;)

Klar das dieser Film deutlich brutaler ist.

 

das mit den farbeimer fand ich richtig klasse in szene gesetzt, hehe.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Was kommt eigentlich bei raus wenn gelb und rot gemischt wird? :naughty:

Schade das nicht immer alles richtig gezeigt wurde. Ab 18 wäre mir hier lieber gewesen. ;)

 

ja, wäre eventuell noch besser gewesen. aber das liegt auch am regisseur, wie er den film gemacht hat. klar hätte er es noch brutaler machen können. aber ist schon ok, so wie es gezeigt wurde.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Habe mir die Story auf Wikipedia durchgelesen und finde das ganze etwas wirr?! :konfus: Der Vergleich mit "Rosemaries Baby" passt aber sicher ganz gut. Bin noch am überlegen ob ich die 2 Stunden in den Film investieren soll... :think:

 

Die Story ist auch völlig wirr. Ob sowas nun etwas für dich ist musst du selbst entscheiden.

 

@Frauenarzt

Dachte auch erst "Better Watch Out" ist näher an Kevin dran aber es ist ja schon eine Variante davon. ^^

 

Nur wegen ein paar Kleinigkeiten ist es nicht gleich eine Variante davon.

 

Es sind ja nichtmal echte Einbrecher vorhanden.

 

 

Teilweise kam es auch sehr kindisch rüber mit dem 13-jährigen der einen auf Erwachsen macht.^^

 

Die Babysitterin fand ich am besten. Olivia DeJonge hat ihre Rolle hervorragend gespielt. :zwinker:

 

Sie hat auch in The Visit mitgespielt. Den Film finde ich auch richtig klasse.

Edited by Frauenarzt
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...