Jump to content
Crysis

Zuletzt gesehener Film - Thread

Recommended Posts

Zurück in die Zukunft I

 

Wie immer einfach nur kultig das Ding. Macht Spaß wie eh und je. Geniale Dialoge, die auf viele Dinge andeuten, die entweder im Laufe der Handlung noch wichtig sind oder den Zeitgeist toll einfangen.

Ich könnte Absätze an Zitaten bringen, die köstlich sind.

Aber auch Musik, Erzähltempo, Schauspieler, das passt alles.

 

10/10

 

ist auch einer meiner lieblingsfilme all the time. kann ich mir immer wieder angucken.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ist auch einer meiner lieblingsfilme all the time. kann ich mir immer wieder angucken.

 

Die Dialoge sind schon immer so köstlich.

 

Als Marty bei den Eltern seiner Mutter ist und er gefragt wird:

 

"Habt ihr auch einen Fernseher?"

"Wir haben zwei Fernseher"

"Woooow! Dann müsst ihr aber reich sein!"

"Oh, Milton! Das sollte nur ein Scherz sein. Kein Mensch auf der Welt hat zwei Fernseher."

 

Oder als er Doc Brown trifft und ihm von der Zeitmaschine erzählt und dem Videorecorder. Er dann "Was trage ich denn da?"

"Einen Strahlenschutzanzug".

"Ah stimmt, wegen des radioaktiven Regens nach dem Atomkrieg"

 

Hahaha zu geil!

 

Oder eins noch: Wenn George McFly sagt, niemand auf diesem Planeten könne ihn umstimmen mit Loreane tanzen zu gehen. In der nächsten Szene überrascht er ihn nachts und dann "Schweig. Erde. Mensch. Mein Name ist Darth Vader! Ich bin ein Außerirdischer vom Planeten Vulkan!".

Dazu noch mit der Spock-Fingergeste "Lebe lang und in Frieden", einfach nur köstlich :D

 

Der Film ist voll von solchen Stilblüten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@vangus

Beim Hulk handelt es sich wohl um ein Kapitel aus der Comic-Reihe "Planet Hulk" (wusste ich selbst nicht) und Wonder Woman ist halt ein Thema für sich. :D Bin schon die ganze Zeit am überlegen Professor Marston and the Wonder Women zu schauen aber da der Film als "feministisch" beschrieben wird fürchte ich schon wieder schlimmes... :D

 

Du betrachtest es vollkommen falsch, denn Feminismus ist etwas so Wichtiges und Positives, Feministinnen waren und sind sehr wertvoll für unsere Gesellschaft. Ohne sie würden Frauen immer noch so wie vor über 100 Jahren behandelt werden.

 

Es gibt leider immer Extremisten unter allen aktivistischen Gruppen, deshalb darf man doch aber nicht alle über einen Kamm scheren, was aber leider heutzutage zu oft getan wird und dann heißt es die ollen "SJWs", wenn du AFDler bist wäre das natürlich kein Wunder, die scheren alle über einen Kamm.

Und wenn die Frauen mal einen Frauen-Action-Film bekommen, was kümmert es dich? Die Frauen mussten Jahrzehnte lang irgendwelche Männerfantasien ertragen und die Männer beschweren sich jetzt über Wonder Woman? Ich bitte dich... Davon abgesehen ist der Film aber auch bei Männern sehr beliebt, weil es eben auch kein Frauenfilm ist, sondern ein ernstzunehmender Comic-Action-Film mit Frauen. Man muss den Film nicht mögen, wenn einen die Qualität oder die Story nicht gefällt, aber ihn nicht zu mögen weil er mal von und mit Frauen ist, ist Käse.

 

"Professor Marston and the Wonder Women" hatte ich heute auch schon ins Auge gefasst, da geht es halt um die Entstehungsgeschichte von Wonderwoman und irgendsoeine Liebe zu dritt und die Öffentlichkeit reagiert entsprechend, und wenn es da um irgendwelche Freiheiten geht, die die Frauen damals nicht genießen konnten, dann ist es halt ein feministischer Film, aber was soll daran negativ sein? Jeder Film, in den Frauen um ihre Rechte kämpfen oder die Frauen zeigen, die sich durchsetzen und eine starke Rolle verkörpern, sind feministische Filme, absolut nichts negatives, solange die Botschaft nicht propaganda-artig übertrieben wird und aufgesetzt wirkt, es gibt eben gute und schlechte feministische Filme.

 

Das Problem, was ich mit deiner Aussage also habe, ist, dass du "Schlimmes befürchtest", nur weil es als feministischer Film beschrieben wurde. Da gibt es ganz einfach nichts Schlimmes zu befürchten... Schlimm ist, dass Feminismus neuerdings so in den Dreck gezogen wird, eigentlich eine Schande wenn man bedenkt, was für bewundernswerte Arbeit viele Frauen auf dem Gebiet auf der ganzen Welt leisten, und wie sie so die Welt zu einem besseren und faireren Ort machen.

 

Um beim Thread-Thema zu bleiben ^^: Mein zuletzt gesehener Film ist Die Herzogin mit gelungenen Performances von Keira Knighley und Ralph Fiennes, schön umgesetzt, top Ausstattung/Kostüme usw., nette Geschichte, gibt aber natürlich bessere historische Filme, aber 7.5/10.

Sinn und Sinnlichkeit ist mir da schon immer eine Referenz, außer Konkurrenz sind für mich Tess und Barry Lyndon, die spielen in ihrer eigenen Liga, vor allem Lyndon, Kubrick ist eben der Obermacker.

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Dialoge sind schon immer so köstlich.

 

Als Marty bei den Eltern seiner Mutter ist und er gefragt wird:

 

"Habt ihr auch einen Fernseher?"

"Wir haben zwei Fernseher"

"Woooow! Dann müsst ihr aber reich sein!"

"Oh, Milton! Das sollte nur ein Scherz sein. Kein Mensch auf der Welt hat zwei Fernseher."

 

Oder als er Doc Brown trifft und ihm von der Zeitmaschine erzählt und dem Videorecorder. Er dann "Was trage ich denn da?"

"Einen Strahlenschutzanzug".

"Ah stimmt, wegen des radioaktiven Regens nach dem Atomkrieg"

 

Hahaha zu geil!

 

Oder eins noch: Wenn George McFly sagt, niemand auf diesem Planeten könne ihn umstimmen mit Loreane tanzen zu gehen. In der nächsten Szene überrascht er ihn nachts und dann "Schweig. Erde. Mensch. Mein Name ist Darth Vader! Ich bin ein Außerirdischer vom Planeten Vulkan!".

Dazu noch mit der Spock-Fingergeste "Lebe lang und in Frieden", einfach nur köstlich :D

 

Der Film ist voll von solchen Stilblüten.

 

ja, die dialoge sind einfach nur klasse. das mit Darth Vader ist sowieso der burner, das ist so lustig.

 

und da wäre ja noch der spruch, Du feige Sau !, oder wo sie am tisch saßen und er meinte dann, den kenn ich doch, das lief bei uns als wiederholung, haha. das mit der serie im TV meine ich.

 

dann noch das, wo er eine Cola Light bestellen wollte, haha.

 

ich habe zwar alle teile vor kurzem wieder gesehen, aber wo wir uns gerade wieder unterhalten über den film, habe ich irgendwie wieder bock drauf.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und deshalb finde ich heutige Blockbuster meist so schlecht, weil sie all das nicht haben, was Zurück in die Zukunft hat, vor allem keine Seele.


PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
ja, die dialoge sind einfach nur klasse. das mit Darth Vader ist sowieso der burner, das ist so lustig.

 

und da wäre ja noch der spruch, Du feige Sau !, oder wo sie am tisch saßen und er meinte dann, den kenn ich doch, das lief bei uns als wiederholung, haha. das mit der serie im TV meine ich.

 

dann noch das, wo er eine Cola Light bestellen wollte, haha.

 

ich habe zwar alle teile vor kurzem wieder gesehen, aber wo wir uns gerade wieder unterhalten über den film, habe ich irgendwie wieder bock drauf.

 

Die sind auch klasse :D

"Was ist eine Wiederholung?"

"Das findest du schon noch raus!"

 

Ja, oder wenn Marty (in egal welchem Teil) Biff abhängt und er dann am Ende im Mist landet. Der Mistwagen ist immer, wirklich immer von einem "Jones". Und im Jahr 1985 tritt Goldie Wilson als Bürgermeister an, im Jahr 1955 sagt Marty dann "Das stimmt, er wird Bürgermeister!".

 

Hach, einfach nur toll. Morgen gibt's dann den nächsten Teil und Freitag den Dritten. Hab die sicher auch schon über 10 Mal gesehen.

Edited by Buzz1991

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und deshalb finde ich heutige Blockbuster meist so schlecht, weil sie all das nicht haben, was Zurück in die Zukunft hat, vor allem keine Seele.

 

ja leider. filme wie Zurück in die zukunft und co. werden doch gar nicht mehr gemacht in diesen gesamtpaket.

 

 

Die sind auch klasse :D

"Was ist eine Wiederholung?"

"Das findest du schon noch raus!"

 

Ja, oder wenn Marty (in egal welchem Teil) Biff abhängt und er dann am Ende im Mist landet. Der Mistwagen ist immer, wirklich immer von einem "Jones". Und im Jahr 1985 tritt Goldie Wilson Jr. als Bürgermeister an, im Jahr 1955 dann sein Vater und Marty dann "Stimmt, er wird Bürgermeister".

 

Hach, einfach nur toll. Morgen gibt's dann den nächsten Teil und Freitag den Dritten. Hab die sicher auch schon über 10 Mal gesehen.

 

Biff ist sowieso immer der schärfste, egal in welchen teil.

ich wünsche dir viel spaß bei den anderen beiden teilen, den du natürlich haben wirst.

 

ich liebe einfach die reihe. ich gucke die filme ja jedes jahr, ist irgendwie ein muss bei mir persönlich.

 

oh man, wenn wir gerade bei kult sind. ich könnte auch mal wieder Bad Boys, Ferris macht blau, Gremlins, Ghostbusters 1, Der Tod steht ihr gut usw. gucken. die habe ich auch schon lange nicht mehr gesehen.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hahaha, der vangus. :D:ok:

 

Ich verehre Regisseurinnen wie Kathryn Bigelow aber muss ich deshalb gleich die Emma lesen, Pullover Stricken und mir Frauenfilme wie Wonder Women oder das Remake von Ghostbusters anschauen? Das einzige was noch schlimmer ist sind Werke wie Brokeback Mountain die einfach nur Abgrundtief schwul sind und somit für einen normalen Mann nur schwer erträglich. ^^

 

Genauso habe ich meine Probleme mit Frauenfilmen oder Mutter-Kind-Dramen da sie einfach nicht für uns gemacht sind. :zwinker: Wonder Women sah damals zumindest im Trailer interessant aus aber der Film wurde dann ja leider ganz anders... In Justice League nimmt man sie sowieso kaum noch wahr. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Frauen mussten Jahrzehnte lang irgendwelche Männerfantasien ertragen und die Männer beschweren sich jetzt über Wonder Woman?

 

Welche Männer beschweren sich bitte über Wonder Woman? Nur weil das hier ein paar Leute machen?^^ LOL

 

Es gibt meiner Meinung nach keinen anderen Superhelden, ob männlich oder weiblich, der besser verkörpert wurde als Wonder Woman von Gal Gadot.

Zudem ist für mich auch der Film deutlich besser als dieser ganze andere Superheldenfilm-Murks.

 

Sowas wie Thor würde ich mir ja schonmal gar nicht antun.

Selber Schuld wenn man den Schund guckt.

 

 

Das einzige was noch schlimmer ist sind Werke wie Brokeback Mountain die einfach nur Abgrundtief schwul sind und somit für einen normalen Mann nur schwer erträglich. ^^

 

Bei Brokeback Mountain stimme ich zu, denn das ist zumindest für einen heterosexuellen Mann wirklich schwer erträglich.

Ich wollte den Film mal im TV schauen, hab ihn aber nur bis zu der Szene gesehen wo sie im Zelt plötzlich angefangen haben sich lieb zu haben. Da half dann nur noch umschalten.^^

 

Seither verbinde ich Jake G(a)yllenhaal immer mit dieser Rolle.

 

 

Aber mit sonstigen Filmen, die auch Frauen ansprechen hab ich überhaupt keine Probleme. Ich guck mir auch gerne mal ne Liebesschnulze an. :)

Edited by Frauenarzt

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Biff ist sowieso immer der schärfste, egal in welchen teil.

ich wünsche dir viel spaß bei den anderen beiden teilen, den du natürlich haben wirst.

 

ich liebe einfach die reihe. ich gucke die filme ja jedes jahr, ist irgendwie ein muss bei mir persönlich.

 

oh man, wenn wir gerade bei kult sind. ich könnte auch mal wieder Bad Boys, Ferris macht blau, Gremlins, Ghostbusters 1, Der Tod steht ihr gut usw. gucken. die habe ich auch schon lange nicht mehr gesehen.

 

Danke. Ja, werde ich haben.

 

Bei mir war's jetzt bereits wieder 2,5 Jahre her. Damals in einer Trilogievorstellung im Kino anlässlich des Zukunftsdatums im Film.

 

Gremlins und Ghostbusters habe ich auch seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Da muss ich noch sehr jung gewesen sein. Die anderen Filme sagen mir gar nichts. Selbst bei Bad Boys muss ich passen, Schande über mich. Kenne nur das coole Titellied. lol

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...