Jump to content
Crysis

Zuletzt gesehener Film - Thread

Recommended Posts

The Gentlemen

Guy Ritchie is back! Nach Bube, Dame, König, Gras und Snatch kommt hier endlich ein weiterer würdiger Teil. Besetzung ist wieder einmal grandios gewählt und die Geschichte einfach nur göttlich. 
ich hab trotz des genialen Trailers nicht viel erwartet, aber wirklich alles bekommen. Von mir eine klare 10/10 und somit Höchstwertung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

King Arthur...  im Kino gesehen und nun noch mal auf Disk

Ungewöhnliche Erzählung der geschichte.. manchmal wirkt er ins lächerliche gezogen,  bischen ernster und erhätte mehr biss, ansonsten ok 7/10

 


HFW-SIGNATUR-2.jpg.d94cda8212c0a10c8985cb363a140015.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Letzte Woche hab ich auch wiedermal ein paar Filme geguckt, da ich Urlaub hatte.

 

Der Unsichtbare (2020)

Ich finde ja Elisabeth Moss echt klasse. Hab alle 3 Staffeln "The Handmaid’s Tale" auf Blu-ray - ist eine der ganz wenigen Serien die ich mir komplett angeguckt habe.

Dennoch fand ich vor allem die Handlung dieses Films ziemlich kacke.

7/10

 

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

Der Film an sich war für mich nichts Besonderes, allerdings liebe ich Margot Robbie in dieser Rolle. Passt perfekt.

7/10

 

Ma mere - Meine Mutter

Mit Isabelle Huppert.

Einfach eine klasse Schauspielerin. Hab viele Filme wo sie mitspielt im Regal.

8/10

 

Weiß wie Schnee

Nochmal Isabelle Huppert.

Nette erotisch angehauchte Version von Schneewittchen, zumindest angelehnt daran. Und Lou de Laâge ist echt ne Hübsche.

8/10

 

Face/off - Im Körper des Feindes

Schon ein paar Mal gesehen und nach langer Zeit wieder mal geguckt.

Ich liebe den Film.

9/10

 

Und dann waren da noch ein paar Reese Witherspoon Sachen dabei die ich ohne Bewertung reinschreibe.

Ihre 2 Natürlich Blond Filme und die 2. Staffel von Big Little Lies. Auch so ne Miniserie die ich echt klasse finde.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Carrie...  Erstsichtung vom remake.., original kenne ich nicht...  War ganz ok.. Ende war nice

Edited by Uncut

HFW-SIGNATUR-2.jpg.d94cda8212c0a10c8985cb363a140015.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lost Girls   9/10

Sehr starke Netflix Produktion. Klasse Schauspieler und alles auf einer wahren Begebenheit aufgebaut. Ganz klare Empfehlung zum schauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Birds of Prey aka irgendwas mit Harley Quinn

Harley war geil, Action brauchbar, einige Versatzstücke richtig gut, McGregor funktioniert als Bösewicht hier mal so absolut gar nicht und die Story empfand ich als zusammengestückelt und öde. Fast alle guten Szenen sind bereits im Trailer zu sehen. Bin großer Comicfan, aber das Ding wäre ohne Harley ein Totalausfall, so ist er nur schlecht. Film wird wieder verkauft, falls den überhaupt einer nimmt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7/14/2020 um 8:51 AM schrieb Banane:

Der Unsichtbare (2020)

Ich finde ja Elisabeth Moss echt klasse. Hab alle 3 Staffeln "The Handmaid’s Tale" auf Blu-ray - ist eine der ganz wenigen Serien die ich mir komplett angeguckt habe.

Dennoch fand ich vor allem die Handlung dieses Films ziemlich kacke.

7/10

Den habe ich mir auch letztes Wochenende angesehen. Von der Punktzahl her gehe ich mit dir konform, fand die Story aber nicht kacke.

Das Ende hat mir wirklich am besten gefallen. Vor allem habe ich danach noch länger mit meiner Freundin drüber sinniert.


|

hoffknoff.png

|

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten schrieb ScorpioN:

Den habe ich mir auch letztes Wochenende angesehen. Von der Punktzahl her gehe ich mit dir konform, fand die Story aber nicht kacke.

Das Ende hat mir wirklich am besten gefallen. Vor allem habe ich danach noch länger mit meiner Freundin drüber sinniert.

Ich fands jedenfalls doof, dass der Typ nur weil ihn seine Frau verlässt sich mit nem Anzug unsichtbar macht und sie belästigt.^^

Das mit dem Anzug fand ich ja auch kacke, ich dachte der wird irgendwie durch einen Unfall oder so unsichtbar, doch der Typ baut sich nen Anzug.

War das eigentlich in Original auch schon so? Hab den original nicht gesehen, ist ja ein uralter Film von 1933.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Banane:

Ich fands jedenfalls doof, dass der Typ nur weil ihn seine Frau verlässt sich mit nem Anzug unsichtbar macht und sie belästigt.^^

Das mit dem Anzug fand ich ja auch kacke, ich dachte der wird irgendwie durch einen Unfall oder so unsichtbar, doch der Typ baut sich nen Anzug.

War das eigentlich in Original auch schon so? Hab den original nicht gesehen, ist ja ein uralter Film von 1933.

 

Digger jetzt spoiler doch nicht wie der gute Mann unsichtbar wird.

Und warum er sich Unsichtbar macht wurde ja auch erklärt. Er ist ein arroganter Kontrollfreak der es nicht ertragen kann das seine Frau ihn verlässt. Das kratzt an seinem Stolz. Es gibt halt so Psychos 😉 

Im 1933er Film wird der Protagonist durch ein Unsichtbarkeitsserum unsichtbar.

Aber die Idee mit dem Anzug ist realistischer als mit einem Serum

Wenn du mehr auf das Serum stehst, schau dir Hollow Man mit Kevin Bacon an ^^


|

hoffknoff.png

|

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb ScorpioN:

Wenn du mehr auf das Serum stehst, schau dir Hollow Man mit Kevin Bacon an ^^

Hollow Man ist für mich der beste Film wenns um Unsichtbare geht. So muss das. Ich liebe den Film, schon zig Mal gesehen. 😉

 

 

Gestern wiedermal ne alte DVD rausgesucht und The Punisher mit Jane und Travolta angeguckt.

Finde ich immer noch richtig geil den Film. 8/10

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...