Jump to content

Zuletzt gesehener Film - Thread


Crysis
 Share

Recommended Posts

Ich war weder geschüttelt, noch gerührt. Nur OK. 

 

Bewertung 6/10

 

550eb3ecd5555aa8029d6bcad23c94e75c320a60

  • Like 1
  • Sad 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb JokerofDarkness:

Leider geht es mit den Jungs nicht weiter, da sich eine andere Produktionsfirma die Filmrechte an den Adler-Olsen Romanen rund um das Dezernat Q gesichert hat. Die Nachricht habe ich leider mit Bedauern damals zur Kenntnis genommen.

Ja das hatte ich auch mitbekommen, da der neue ja letzten Monat anlief (hatte den Trailer gesehen und konnte mit den Darstellern rein garnix anfangen)

Ich fand die hatten das famous gespielt und Produktionsfirma hatte es sehr gut umgesetzt in den ersten Filmen. Von daher werde ich es in guter Erinnerung behalten und die neuen Filme wohlwollend ignorieren 🤷😃

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Horst:

Jurassic World: Dominion

Wow, sehr ernüchternd. Ich hatte mich so sehr darauf gefreut, weil JW 1 & 2 einfach nur geil sind... aber bei Dominion hat mans einfach nur verbockt. Hat noch 1-2 coole Szenen, aber insgesamt ist er nicht gut, leider. Und das, obwohl Laura Dern, Sam Neil und Jeff Goldblum wieder dabei sind... Es fehlt einfach an Wow!-Momenten, dafür ist er vollgepackt mit stupiden Sprüchen, dummen Szenen und schlechtem Schnitt, grauenvolle Regie... und visuell ist er auch weit hinter den beiden Vorgängern. Die Story ist so schlecht, da fragt man sich, wer das Drehbuch geschrieben hat, hat jedenfalls überhaupt nichts mehr zu tun mit den anderen Filmen. Große Enttäuschung. 4/10

Was anderes habe ich auch nicht erwartet als ich den ersten Trailer sah, Dinos in unseren Städten? 

Wenn man es real betrachtet würde so ein T-Rex keine Minuten überleben. Die Polizei würde in kürze mit ein paar Kopftreffern das Ding zurück in die Eiszeit schicken. 

Der alte Cast wird dennoch viele Besucher in den Kinos locken.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Dunderklumpen:

Mensch, jetzt fiel mir wieder ein, dass der noch OVP bei mir im Regal steht 🙈 Muss ich unbedingt noch mal in 4k schauen 😃

ja, mache das unbedingt.

wünsche dir dann viel spaß.

  • Thanks 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

The Unbearable Weight of Massive Talent.

Eine Hommage an Nicholas Cage, wer den Trailer sieht der erwartet hier vielleicht einen Actionfilm doch dieser Film ist viel mehr eine Buddykomödie mit ein paar Actionszenen. 
 

Fand den Film sehr unterhaltsam und als jemand der wirklich viele seiner Werke gesehen hat und ein Fan von ihm ist war der Film großartig. Cage und Pascal spielen das so locker flockig und die Chemie zwischen den beiden passt. Für meinen Geschmack hätte man Haddish und Barinholtz noch mehr einbinden sollen da sie beide für sich ziemlich lustige Darsteller sind, leider hat man hier ein wenig Potential verschenkt. Alles in allem war es jedoch ein guter Film und der sparsame Umgang mit Actionszenen Tag dem Film meiner Meinung nach mehr gut als das es ihm geschadet hat. 
 

Würde ihm 7,5/10 geben. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Maximum Risk (BD) 

Story war mir ja bekannt. Gehört zu den recht guten Van Damme Filmen. Warum dieser Film mal indiziert war, kann ich kein bisschen nachvollziehen. Das Bild der BD ist okay, mehr aber auch nicht. 

6/10

 

Skycraper (BD) 

Durchaus unterhaltsamer Film mit The Rock. Klar, die Logik sollte man in solchen Filmen lieber nicht hinterfragen. War aber in Ordnung. 

Bild ist gut bis sehr gut. 

6,5/10

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Matrix 4

Nach ca. 40 Minuten abgebrochen. Hat mir überhaupt nicht gefallen. Einfach nur schlecht und belanglos. 

Der Film hat nur dafür gesorgt, dass ich mal wieder bock bekommen habe den ersten Teil zu schauen. 

 

Enter The Void

Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. War schon einige Jahre her, wo ich den zum letzten Mal gesehen habe. Hat mich aufjedenfall wieder sehr begeistert. 

10/10

Irreversible 

Das war der bisher schlechteste Film von Gaspar Noé. Die Erzählweise war interessant und es gab ein paar sehr krasse Szenen, aber gegen Ende wurde der Film recht langweilig. Hat mir aber an sich gut gefallen. 

7,5/10

Wrong Turn - The Foundation 

Das reboot hat irgendwie nicht mehr wirklich was mit den alten Wrong Turn Filmen gemeinsam. War ein bisschen enttäuscht, aber fand den trotzdem ganz ok. 

6/10

Link to comment
Share on other sites

Zuletzt Chip & Chap: Die Ritter des Rechts auf Disney+ gesehen. Den Film bisweilen ignoriert, da man sich allerdings sagen hat lassen, es würde sich lohnen, nun doch geschaut und positiv überrascht worden. Allein schon wegen der ganzen Figuren aus unterschiedlichsten Franchisen mit teils sogar originalen Stimmen - klasse! Auch wenn die CGI in diesem Film nicht die beste ist, so konnten die Figuren in der realen Welt doch gefallen. Die Geschichte selbst ist ebenfalls nicht verkehrt und weist viele parallelen zu heutigen Problemen auf. Wer mit Chip und Chap aufgewachsen ist, wird hier sowieso bestimmt nicht enttäuscht, auch wenn die eigentliche Crew etwas zu kurz kommt. 

67544533_ThorSig-2.jpg.621b4e0590b7abd471727e6fae001ce8.jpg
"Eine fröhliche Feier kann manchmal eine schwerere Bürde sein als eine Schlacht." - Thor
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

The Batman

 

Über den Film wurde in den letzten Tagen und Wochen ja schon genug geschrieben. Kann ich mich also kurz fassen.^^

 

Richtig guter Film. Mein Bruder und ich wurden bestens unterhalten. Meine Bedenken bezüglich Pattinson als Hauptdarsteller, hat er schnell zerstreuen können. Das war eine gute, glaubwürdige Performance.

 

Aber dennoch gefällt mir Nolan´s Batman Vision in seiner Gesamtheit einen Tick besser. Anders ausgedrückt, bekäme Nolan´s Batman eine 9,0 und The Batman eine 8,5.

 

 

Sig The Boys.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...