Jump to content

Club der toten Photographen


Telespieler
 Share

Recommended Posts

  • Replies 273
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich würde mir als Hobby-Knipser auch nie wieder eine DSLR kaufen, leider kommt die Erkenntnis zu spät. Es ist teilweise frustrierend, wenn so eine Superzoom augenscheinlich gleich gute, z.T. sogar besser ausschauende Bilder knallt als ein DSLR-Setup für >1.000 € NP. Zumindest davon ausgehend, im Automatik-Modus einfach mal draufzuhalten.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich würde mir als Hobby-Knipser auch nie wieder eine DSLR kaufen, leider kommt die Erkenntnis zu spät. Es ist teilweise frustrierend, wenn so eine Superzoom augenscheinlich gleich gute, z.T. sogar besser ausschauende Bilder knallt als ein DSLR-Setup für >1.000 € NP. Zumindest davon ausgehend, im Automatik-Modus einfach mal draufzuhalten.

ja die heutige Technik, war aber damsals noch nicht so ausgereift. Und ne gute Anfängercam kostet bei weitem keine 1000!

Link to comment
Share on other sites

Ich suche irgendwie ein nettes Objektiv für meine Canon 600D.. Möchte mich eigentlich mehr der Tierfotografie widmen als Naturaufnahmen, allerdings ist das momentan recht ...schwierig. Ich arbeite mit "Makro"(Nah)-Linsen, was dem ganzen irgendwie die Schärfe und manchmal auch die Farbe nimmt -träume aber von einem Makro-Tele-Objektiv :p Die Kamera hat mich damals über 700 Euro gekostet, da hatte ich definitiv nicht mehr genügend Geld um mir noch ein weiteres Objektiv zu leisten. Ich bin Anfängerin, da sollte mir eigentlich meine jetzige Ausstattung genügen :konfus:

 

tumblr_mzof3qJz591sy4uvco1_1280.jpg

 

 

tumblr_mqczaojTX61sy4uvco1_1280.jpg

 

 

tumblr_muu5f89iJG1sy4uvco1_1280.jpg

 

 

tumblr_mqcz6uChOx1sy4uvco1_1280.png

 

Edited by Nissy

''Die Menschen, die verrückt genug sind

zu denken, sie würden die Welt verändern,

sind diejenigen, die es tun werden''

(Think Different)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

@ Krone

Ich meine auch einschließlich Linsen. Für Ausstattung und Brennweitenbereich einer Canon SX50 HS muß man schon annähernd so viel hinblättern. Und das Teil ist wirklich gut, gerade für einfache Ansprüche, d.h. sehen, draufhalten, abdrücken. Mit einer 'echten' DSLR bekommt auf die Schnelle eigentlich nie (& niemand) auffallend bessere Bilder hin. Hab mir das Zeug (600D + 15-85mm + 70-300mm) damals eigens für nen Safari-Uralub angeschafft. Die Aufnahmen sind bis auf wenige Ausnahmen eher ernüchternd. Bin definitiv dem Irrglauben auf den Leim gegangen, daß teureres Equipment gleich bessere Bilder liefert. Heute würde ich ohne Wenn & Aber zur SX50 HS greifen. :)

 

 

Link to comment
Share on other sites

Habe gestern Abend im Regen mein neuens Baby ausprobiert.

Als ich das erste Mal die ganzen Knöppe gesehen habe, dacht ich, ich sitz in nem Cockpit...

 

Marktplatz, Weinheim

 

Jetzt muß ich mir nur noch mehr Wissen/Können aneignen... und n paar Linsen.

Meine Lieblingsspiele: Skyrim, Micro Machines 2, wipEout, Sacred 2, X-Com

-= Gaming since the 70's =-

Link to comment
Share on other sites

Zieht Euch das mal rein:

 

dsc00077_sigma70210_208koa.jpg

 

und das:

 

dsc00079_sigma70210_7mfjl1.jpg

 

 

Zum Vergleich gibt es noch ein Bild mit dem gleichen Ausschnitt geschossen mti dem Tamron SP 24-70mm Di USD.

 

dsc00088fcj7q.jpg

 

Ich habe mein altes, aus den (glaube ich) 80ern Sigma 70-210 mit einem Adapterring (mit Linse) auf die neue Sony A99V geschraubt... Fokussieren war bissl abenteuerlich und ohne Stativ unmöglich; aber das Ergebnis ist der Hammer!!

Meine Lieblingsspiele: Skyrim, Micro Machines 2, wipEout, Sacred 2, X-Com

-= Gaming since the 70's =-

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...