Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

[Assassin's Creed Reihe] Das Ende. (DAUERSPOILERGEFAHR!)


KillzonePro
 Share

Wie fandet ihr das Ende?  

250 members have voted

  1. 1. Wie fandet ihr das Ende?

    • Klasse und spannend....
    • befriedigend....
    • Ich habe das Ende nicht verstanden...
    • Schlecht, da ich Cliffhanger hasse...


Recommended Posts

Hoffe hier gibts noch Leute die sich dafür interessieren..

 

Hab mich seit langer Zeit mal wieder mit AC beschäftigt und bevor es bald mit dem letzten Teil der Saga los geht würde ich noch gern 2 Dinge verstehen.

 

1. Woher weiss Ezio am Ende, dass er zu Desmond spricht und ihm die Nachricht überbringt??

 

2. Desmonds Aufgabe ist es ja, die Menschheit vor dem Sonnensturm zu retten. Wahrscheinlich indem mit Hilfe des Edenapfels die Tempel geöffnet werden und die Menschen dort Schutz finden. Inwiefern lässt sich somit der ganze Zusammenhang mit Abstergo erklären, die ja offensichtlich die Edensplitter haben wollen um die Menschheit zu versklaven, so wie die Urtempler, aber damit wohl selber alle sterben würden, oder?!!!

Versteh da nicht so ganz den Zusammenhang zwischen der ganzen Templer/Assassinen-Story und der wohl wichtigeren Weltrettaktion..

 

Hoffe irgendjemand kann mir da weiterhelfen... :nixweiss::nixweiss::nixweiss:

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hoffe hier gibts noch Leute die sich dafür interessieren..

 

Hab mich seit langer Zeit mal wieder mit AC beschäftigt und bevor es bald mit dem letzten Teil der Saga los geht würde ich noch gern 2 Dinge verstehen.

 

1. Woher weiss Ezio am Ende, dass er zu Desmond spricht und ihm die Nachricht überbringt??

 

2. Desmonds Aufgabe ist es ja, die Menschheit vor dem Sonnensturm zu retten. Wahrscheinlich indem mit Hilfe des Edenapfels die Tempel geöffnet werden und die Menschen dort Schutz finden. Inwiefern lässt sich somit der ganze Zusammenhang mit Abstergo erklären, die ja offensichtlich die Edensplitter haben wollen um die Menschheit zu versklaven, so wie die Urtempler, aber damit wohl selber alle sterben würden, oder?!!!

Versteh da nicht so ganz den Zusammenhang zwischen der ganzen Templer/Assassinen-Story und der wohl wichtigeren Weltrettaktion..

 

Hoffe irgendjemand kann mir da weiterhelfen... :nixweiss::nixweiss::nixweiss:

 

Ezio weis es schon seit dem Ende vom zweiten Teil wo er in die Gruft mit den Hologrammen geredet hat. Die eigentlich mit desmond gesprochen haben

Dort sagten sie auch seinen namen. Von dort an wusste er das in irgendjemand Begleitet. Wo und wie wusste er nicht. Er wusste nur das er irgendwie weiter machen musste das desmond so viel wie möglich weis.

 

Abstergo sind die Templer. Und sie wollen eigentlich das gleiche wie die Assasinen nur glauben die templer nicht an die Menschen das sie das richtige tun. Und sie glauben auch das sie die Nachfahren von den damaligen bewohnern sind! Und damit haben sie das recht die Menschen zu Führen mit ihrer art und weise!

 

Ich hoffe das es dir weiterhilft

[sIGPIC][/sIGPIC]

Meine kleine Lady.

:zwinker:

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Ein 3-Teiliges Video knüpft unter anderem an den Beitrag von Lord 87

http://www.youtube.com/watch?v=4jySyHryIp8

 

Im "Subjekt 16"-Video werden ein paar sehr interessante Theorien aufgestellt.(http://www.youtube.com/watch?v=fnSpfYscaik

 

Im DLC "Das verlorene Archiv" soll in der 2.Erinnerung ein Binärcode zu sehen sein, der übersetzt bedeutet "Clay erschuf Adam. Adam erschuf Clay" (02:55)

 

Interessante parallele dazu http://www.youtube.com/watch?v=Q7qr8j7E_pE&feature=player_detailpage#t=886s

 

In der "Wahrheit" aus ACBrootherhood spricht S16/Clay von Eva bzw ihrer DNA.

Der Ort, an dem Williams und Desmond zum Ende von ACR fahren könnte vermutlich der Ort sein, an dem sich der Sonnensturm abgespielt hat. Ihre DNA könnte der Schlüssel zum Tempel sein.

 

Noch nicht zerfahren genug?

Juno,Eva,Minerva oder oder. Vorfahren gibts genug. Was meint ihr?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Schade dass der Thread nicht mehr so aktiv ist, wie vor paar monaten :D Ich hoffe das ändert sich bald :D

 

Ohja hätte mir gern auch "mehr" Feedback für meinen Beitrag erhofft..aber das Ende ist nunmal sehr zerfahren :D

Spätestens wenn der erste AC III dann schon durch hat.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Ein Ende von Assassin`s Creed wird es wohl so gesehen nicht geben. Mit Assassin`s Creed III endet zwar die Story von Desmond, dem "eigentlichen" Haupthelden der Reihe, aber das heißt nicht, dass Ubisoft deshalb die komplette Serie abschließt.

 

Mit Assassin`s Creed: Liberation wird ja zum Beispiel eine neue Hauptfigur eingeführt. Diese ist zum ersten Mal in der Geschichte der Reihe weiblich und ist nicht mit Desmond verwandt. Also hat sie logischerweise eigene, individuelle Vorfahren, die sich mit denen von Desmond unterscheiden.

 

Wie ich in einer News bereits geschrieben habe, könnte ein weiterer Zwischenteil von Assassin`s Creed erscheinen, wie man es von Brotherhood und Revelations kennt.

 

Da nach wie vor die Französische Revolution nicht verwendet wurde, obwohl es vor einiger Zeit Informationen darüber gab, dass diese der nächste Schauplatz eines weiteren Teils sein könnte, vermute ich, dass in ein oder zwei Jahren ein Teil erscheint, der genau zu dieser Zeit spielt und den passenden Namen "Assassin`s Creed: Revolution" trägt.

 

Auch da könnte erneut eine weibliche Figur als Hauptheldin verwendet werden.

 

Oder Ubisoft orientiert sich an die dreiteilige Comicreihe, in der man Desmond noch einen Vorfahren zur Zeit des Römischen Reiches hinzufügt, Aquilus.

Link to comment
Share on other sites

Ein Ende von Assassin`s Creed wird es wohl so gesehen nicht geben. Mit Assassin`s Creed III endet zwar die Story von Desmond, dem "eigentlichen" Haupthelden der Reihe, aber das heißt nicht, dass Ubisoft deshalb die komplette Serie abschließt.

 

Mit Assassin`s Creed: Liberation wird ja zum Beispiel eine neue Hauptfigur eingeführt. Diese ist zum ersten Mal in der Geschichte der Reihe weiblich und ist nicht mit Desmond verwandt. Also hat sie logischerweise eigene, individuelle Vorfahren, die sich mit denen von Desmond unterscheiden.

 

Wie ich in einer News bereits geschrieben habe, könnte ein weiterer Zwischenteil von Assassin`s Creed erscheinen, wie man es von Brotherhood und Revelations kennt.

 

Da nach wie vor die Französische Revolution nicht verwendet wurde, obwohl es vor einiger Zeit Informationen darüber gab, dass diese der nächste Schauplatz eines weiteren Teils sein könnte, vermute ich, dass in ein oder zwei Jahren ein Teil erscheint, der genau zu dieser Zeit spielt und den passenden Namen "Assassin`s Creed: Revolution" trägt.

 

Auch da könnte erneut eine weibliche Figur als Hauptheldin verwendet werden.

 

Oder Ubisoft orientiert sich an die dreiteilige Comicreihe, in der man Desmond noch einen Vorfahren zur Zeit des Römischen Reiches hinzufügt, Aquilus.

 

 

Klar die Assassins Creed Reihe werden sie weiter ausbeuten, aber Desmonds Geschichte geht dann wenigstens mal zu Ende ;)

Wenn du die Saite zu stark spannst reißt sie, spannst du sie zu locker kannst du nicht auf ihr spielen.

 

http://www.youtube.com/user/Asbachclub (vorwiegend Rise against cover)

 

There is neither good or bad but thinking makes it so.

asbachclub.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...