Jump to content

[Assassin's Creed Reihe] Das Ende. (DAUERSPOILERGEFAHR!)


KillzonePro
 Share

Wie fandet ihr das Ende?  

250 members have voted

  1. 1. Wie fandet ihr das Ende?

    • Klasse und spannend....
    • befriedigend....
    • Ich habe das Ende nicht verstanden...
    • Schlecht, da ich Cliffhanger hasse...


Recommended Posts

Ja es fällt mir ja auch Schwer nur Ich will wenn dann ein Spiel was alle anderen AC Reihen Toppt... Verstehste? Ich will nich irgend son Spiel Spielen was sich kaum von den Vorgängern unterscheidet...

 

 

Ich hoffe Das Ubisoft sich nicht ZU viel Zeit lässt für Assassins Creed (3) oder (4). Bin mir nich sicher Was Brotherhood jetz war aber ich vermute es war sowas wie ein Assassins Creed 2.5

 

 

Aber ich werd mir das Spiel noch am Gleichen Release Tag kaufen wenn es dann bald hoffentlich rauskommt

 

Ja es war 2,5

 

Ubisoft hat gesagt eine neue Zahl heißt gleich Neuer hauptcharakter:)

npm27m2i.jpg

Made By Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ja es war 2,5

 

Ubisoft hat gesagt eine neue Zahl heißt gleich Neuer hauptcharakter:)

 

Doch obwohl es das war, war es dennoch ein mMn vollwertiges Produkt mit einem hervorragenden Multiplayerpart, den ich gerne gespuelthabe und der sehr innovativ ist.

 

Ich wünsche mir einfach mit ACIII das Ende der Reihe, man soll bekanntlich aufhören, wenn's am schönstenist.

 

ACIII mit Desmond im Jahr 2012 als Protagonist und einem super Finale mit allen Antworten auf alle Fragen.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

ich glaub alle antworten wird man leider eh nicht bekommen dafür wird dann später die enzyklopädie herhalten ^^ ich würd mir für teil 3 eine erweiterung für das hidden blade sowie noch einmal eine animus reise wünschen am liebsten feudales japan und dann auch eine erweiterung des mp parts

 

MOST WANTED: Metal Gear Solid: Rising Assassin's Creed Revelations Assassin's Creed 3 Mirror's Edge 2 The Elder Scrolls V Skyrim

 

 

ich will auch sowas können :pedro: oder wenigstens sowas :juggle:

und wenn das auch nicht will ich n :keks2:

Link to comment
Share on other sites

Doch obwohl es das war, war es dennoch ein mMn vollwertiges Produkt mit einem hervorragenden Multiplayerpart, den ich gerne gespuelthabe und der sehr innovativ ist.

 

Ich wünsche mir einfach mit ACIII das Ende der Reihe, man soll bekanntlich aufhören, wenn's am schönstenist.

 

ACIII mit Desmond im Jahr 2012 als Protagonist und einem super Finale mit allen Antworten auf alle Fragen.

 

 

 

Ich hoffe auch das mit ACIII Ein Klassiker zuende geht.

 

Ich mein is euch ma aufgefallen? AC is in den Letzen Jahren zum Kult geworden...

 

 

Naja back 2 Topic...

 

Ich bin so schon so Verzweifelt Das ich Assassins Creed1,2 und Brotherhood Nochmal anfang zu zocken.. Zocke seit heut Morgen wd AC1 .. Es muss doch in Irgend nem Spiel irgendwelche Indizien Geben und villeicht Antworten auf Unsere Fragen... Ich Glaube nicht das Ubisoft vorhat und so Zappeln zu lassen... Ich wette das Irgendwo Kleine Hinweise sind oder villeicht Antworten... in irgend nem AC Spiel muss ja mal was erwähnt werden....

Edited by XxProudToBeSerb
tippfehler

image.php?type=sigpic&userid=28426&dateline=1314301546

 

 

Most Wanted für die PS

 

CoD MW3

BF 3

Link to comment
Share on other sites

Jaa :D Das währ richtig Scheiße!

 

Ich hoffe das Ubisoft diesmal Wirklich ALLE Fragen klärt...

 

 

-Wieso tötet Desmond Lucy?

-Wer zum teufel nochmal Sind diese Gestalten bei Brotherhood am Ende? Jona und der andre..

 

-WAS Wollen die von Desmond? Wieso grade er?

 

-Was hat das alles mit 16 zutun? und dem Edenapfel?

 

 

Wie ihr seht hab Ich genug Fragen wo Ich noch auf Antworten warte....

 

 

Von mir aus kann ich jetz bis 2012 Warten bis ein Neues Assassins Creed erscheint... Hauptsache Ubisoft erklärt was es mit dem Apfel,Nr 16 und den Mord an Lucy auf sich hat........ Und wer die 2 Stimmen im Outro waren...

 

 

ich glaub warum er lucy tötet hab ich schon geklärt(für mich zumin) xD... also mit der hybrid theorie, das er ein halber "gott" ist (erklärt das adlerauge), und das lucy eben keine war. und das eine "göttin" durch den apfel kontrolle über ihn hatte, und lucy tötet, weil desmond von allein niemals auf die suche gehen würde, wenn lucy noch leben würde ;) dein 2. frage weiß ich grad nich wen du meinst, und mit subjekt 16 is eig neben der haupthandlung ein "strang" der sich durch das ganze spiel zieht: wer war er? warum weiß er so viel, wie hinterlässt er die wahrheiten. ich denke er soll dem spieler häppchen weiße füttern. ich denke er übernimmt als charackter die position das spiel spannend zu machen, den hintergrund zu erklären

Edited by homehame
Link to comment
Share on other sites

Klingt logisch, aber ich werde auf jeden Fall auf die Enzyklopädie warten, weil da hoffentlich wirklich alle Fakten(wirklich alle die man kennen kann, auch von Nicht-Spielen) nochmal schön geordnet stehen und man dann auch seine Theorien besser machen kann.^^

 

 

Ich fände es eigentlich garnicht so schlimm, wenn noch mehr Teile rauskommen, aber dann sollte es nicht irgendwann zu eintönig werden. Aber es gibt genug Städte und Sachen die man noch dazu machen kann. Mir reicht es schon, wenn da noch neue spannende Geschichten aufgezogen werden und dann neue gute Städte mit ein paar guten Neuerungen kommen.

Ich persönlich hoffe nicht, dass es schon beim nächsten Teil endet, solange sie mit ihrem Niveau nicht sinken.^^

Wenn die dem Vorfahren auch mal wieder eine gute Geschichte geben würden, wäre es auch nicht schlecht.^^

Bei Ezio hat mich seine persönliche Geschichte eigentlich nicht interessiert.

Link to comment
Share on other sites

So nach dem ich mich die letzten Tage durch die 69 Seiten hier "gequält" habe, hab ich auch mal angemeldet um hier auch mal nen bissel mit zu spekulieren.

Zuerst muss ich mal sagen das hier schon echt gute Ideen am start sind, manche sind zwar ganz schön weit her geholt aber die sind dan oft sehr lustig^^(da werde ich mich nacher auch noch anschließen)

Also jetzt zu meiner Meinung:

Das Ende war schon ziemlich hart viele Fragen ham se da aufgeworfen und vor allem das lucy "stirbt" bzw das man da selbst hand anlegen muss war schon echt heftig.

Zu den 2 Stimmen im Outro: Es hat mich von Anfang an gewundert das eine der beiden stimmen so besorgt um Desmond war, und das wäre ja nicht sehr typisch für abstergo^^ Und wenn man dann den DLC gezockt deutet schon alles darauf das es sich da um Freunde handelt.

 

Zu dem ganzem Thema warum musste er lucy "umbringen" (verletzten)? war sie eine Verräterin? Das is ja der wirklich komplizierte scheiß^^

Also ich glaub schon mal nicht das sie ne Verräterin ist/war, macht für mich irgendwie keinen sinn. warum sollte abstergo sie dann mit ihm fliehen lassen alle Infos hätten sie auch vom ihm bei sich bekommen können.

 

Warum er sie verletzt/tötet? Naja da gibts ja schon einige theorien die gut sind. Für mich macht sich das alles an den 3 zitaten hier fest:

"Frucht unserer Lenden und der unserer Feinde"

"der Weg muss geöffnet werden" "Es muss ausgeglichen sein"

Desmond hat ja offensichtlich ne genetische Verbindung zur "ersten Generation" , er kann ja auch immer die komischen schalter auslösen(ezio auch im dlc), und jetzt muss er halt ne Partnerin finden die auch so ne Verbindung hat. Dabei steht ihm lucy offensichtlich im weg(oh ja weg ....

....der muss wohl geöffnet werden^^)

Bei dem es muss ausgeglichen sein bin ich mir net aber da hab ich meine eigene Theorie. Achtung jetzt wirds abgedreht!!!

Nur lesen wenn man viel langeweile hat!!!

 

Eltern haften für ihre Kinder! Lesen auf eigene Gefahr!!

Also mit ausgeglichen is sein Sohn gemeint der muss mit dieser spezielen Frau gezeugt werden damit sein sohn ausgeglichen ist und (jetzt achtung trommelwirbel) sie gehört zu den Templern und is damit mehr oder weniger böse da Desmond ja gut ist -> gut + böse = Ausgeglichen. So und wer jetzt gedacht hat das wars ..........

... liegt falsch.!^^ Denn ich weis natürlich auch warum er ausgeglichen sein muss(tata!!!).

Am ende von AC4 .... 12.12.2012

11:53 uhr : die Assassinen versuchen den letzten Edensplitter von den Templern zu erkämpfen

(Forum-user: was warum den den letzten wieviele gibt es den und wozu braucht man die den?

pkoe: ja es gibt 12 genauso viele wie es tempel gibt, 11 haben die Assassinen schon und um den 12 kämpfen sie grade. Und mit den Edensplittern kann man die Tempel aktivieren um sich vor den Sonnenwinden und deren Auswirkungen zu schützen.

Forum-user: Oh ja die Katastrophe hatte ich ja schon vergessen, viel Zeit bleibt aber nicht mehr?

pkoe: genau deswegen is es ja praktisch das der Kampf im letzten Tempel geführt wird^^)

12:10 Uhr: Desmond gewinnt den Kampf gegen die Anführerin der Templer und aktiviert mit dem Splitter den Templel

12:12 Uhr: Katastrophe!!!! bumm! bäng! knarz! krach! Alle Menschen die nicht in einem der Templel waren sind tot!(ähmm hier kommen jetzt natürlich credits^^)

 

In AC 4.5 sieht mann am Ende dann wie Desmond sich in die Templerin verliebt.

Und in Ac 5 (20 jahre später) spielt man dann ihren Sohn Hank(^^)

Der jetzt wieder normal an der Oberfläche lebt (weil seine Eltern mit den Edensplittern wieder Leben in die welt gebracht haben sind dabei geschwächt wurden und später gestorben, des weis hank aber nicht (is halt nen weisenkind der von der dorfgemeinschaft aufgezogen wurde oder so nen mist, is mir egal da bin ich flexibel^^ ))

Also Hank wandert durch die Gegend und findet eines schönen Tages ein altes Gebäude (boar das sieht interessant aus da geh ich doch mal rein).

Was is das den für nen Schalter? "knister blink funkel"

Hank findet nen Gerät (Animus) und da er der coolste im Dorf is muss er natürlich sich gleich mal anschließen. Im Animus erlebt er dann Geschichten aus Eden nach und Subjekt 16 nimmt Kontakt auf (der heißt übrigens Karl-Heinz^^). Die beiden schaffen es in Hank den 6. Sinn zu erwecken und weil des ja Wissen ist kann er den Animus so verändern das er jetzt mit animus auch die vergangenheit verändern kann, also ab nach 2012 die Welt retten und somit auch die Eltern. Ende!

 

Bei denjenigen die diesen mist wirklich bis zum schluss durchgelesen haben Entschuldige ich mich hiermir^^

 

 

Zu Subjekt 16:

Der hat sich als er noch lebte wohl irgendwie in den animus gehackt und nen teil seinens geistes lebt da wohl jetzt drin und somit hat er da wohl jetzt so ne Verbindung zu allen die später noch den Animus benutzen werden.

 

Zu Ac3 und den möglichen Schauplätzen

Also ob das jetzt zur zeit der französichen Revolution oder in Großbritanien zur zeit der Industrialisierung is mir eigentlich egal. Wichtig find ich das es zeitlichgesehen nach vorne geht, denn wen es weiter in die vergangenheit geht sind ubisoft keine Grenzen mehr gesetzt dann geht es wahrscheinlich bis AC20.

Interessant wäre vllt noch mal ne story die in der Stadt Eden spielt man hat ja mal in "die wahrheit" gesehen wie adam und eva da durch die stadt gehetzt wurden.

 

Also vllt is es euch schon aufgefallen aber nach dem ich hier erstmal nur 69 Seiten lesen durfte hab ich euch hier ganz schön zugespammt ich verspreche hiermit das meine nächsten Beiträge kürzer werden^^

Link to comment
Share on other sites

Zu dem ganzem Thema warum musste er lucy "umbringen" (verletzten)? war sie eine Verräterin? Das is ja der wirklich komplizierte scheiß^^

Also ich glaub schon mal nicht das sie ne Verräterin ist/war, macht für mich irgendwie keinen sinn. warum sollte abstergo sie dann mit ihm fliehen lassen alle Infos hätten sie auch vom ihm bei sich bekommen können.

 

 

Gibt ja eigentlich nur die 3 Möglichkeiten:

 

1. Sie ist eine Verräterin(Sie sollte gehen, damit Desmond freiwillig im Animus ist und somit schneller an die Erinnerungen kommt und länger im Animus drin bleibt -- Vidic beschwert sich ja immer, dass das so lange dauert. Außerdem kann ich mir bei weitem nicht vorstellen, dass eine Firma wie Abstergo schwache Männer mit Schlagstöcken schickt, um ihren wichtigsten Gefangenen zu holen).

 

2. Sie steht Desmond im weg(wie ich von Anfang an denke).^^

 

3. Die 2te "Göttin" ist garnicht auf Desmonds Seite und versucht sich an den Menschen zu rächen(immerhin wurden sie ja von den Mensche getötet und Minvera gilt ja als Rachesüchtige Göttin; Mich wundert sowieso warum sie die ausgetauscht haben^^). Aber dann würde es kein Happy End geben, falls das vorgesehen wäre.

 

Könnte mir einer vielleicht erzählen, was man so in den DLCs erfährt?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...