Jump to content
big ron

GT5- Vorschläge für die nächsten Patches

Recommended Posts

Hallo Community,

da ich davon ausgehe, dass die Redaktion von play3.de eventuell Kontakt zu Sony herstellen kann, wäre es vielleicht eine Chance, "sinnvolle" und "machbare" Verbesserungen vorzuschlagen, die im Grundspiel noch nicht 100%ig funktionieren.

 

Damit der Thread nicht total abdriftet, wären nur Vorschläge sinnvoll, die bereits bestehende und bekannte Probleme verbessern können oder Kleinigkeiten, wie Einstellungsmöglichkeiten hinzufügen.

 

Also Vorschläge wie "Ich will noch 200 Premium-Autos mehr" oder "die Autos sollen fliegen können" sind für den Allerwertesten.

 

Ich fange mal an mit einer kleinen Liste, welche Problembeseitigungen oder Einstellungen ich mir für kommende Patches wünsche:

 

- HUD-Anzeige sollte komplett deaktivierbar sein

 

- auf der Nordschleife werden in den Replays die Schatten ausgeblendet, sobald man über Curbs fährt

 

- die Helligkeit bei Nachfahrten sollte etwas erhöht werden (grenzt an Blindflug) oder einfach das Fernlicht verlängern

 

- das Schadenssystem sollte im Simulationsmodus viel sensibler reagieren, d.h. bei starken Einschlägen sollte auch sofort starker Schaden eintreten

 

- die Kollisionsabfrage unter den Autos "muss" angepasst werden, da man selbst im Online-Modus untereinander wie Bauklötze gegeneinander stößt (kaum Reaktion unter den Autos)

 

- man sollte das Problem mit den Schatten lösen...entweder man reduziert das Flackern oder die Schattendarstellung selbst

 

- beim Top Gear-Test Track sollten die Auslaufzonen auf den Rasenflächen erweitert werden (es bringt nichts, wenn ich nach einem Meter von einem Schutzschild gebremst werde)

 

- bei FFB-unterstützten Lenkrädern "muss" die Stärke des FFB erhöht werden...trotz Stufe 10 hab ich beim DFP ziemlich lasches FFB

 

- die Kalibrierung für das Bremspedal bei Lenkrädern sollte überarbeitet werden...bei deaktiviertem ABS braucht man das Bremspedal nur angucken und die Räder blockieren (man sollte dem Pedal viel mehr Spielraum geben)

 

- die Kalibrierung der Deadzone bei FFB-Wheels sollte kalibriert werden...man hat einen viel zu großen Tot-Punkt um die Mittelachse, bevor überhaupt FFB- und Lenkreaktionen eintreten

 

- die Höchstgeschwindigkeit der NASCAR-Wagen muss um mindestens 40 km/h reduziert werden (die Autos schaffen maximal 360 km/h in real)

 

- bei Kollisionen unter Fahrzeugen (zumindest sollte dies im Online-Mode geschehen) muss viel schneller Dreher oder Ausbrechen des Autos zur Folge haben

 

- warum reflektiert/ spiegelt die nasse Fahrbahn bei SSS Route 7, aber auf restlichen Strecken sieht die nasse Fahrbahn total matt-grau aus? Reflektionen auf allen nassen Fahrbahnen hinzufügen?

 

Ich hoffe, die Redaktion kann sich das mal anschauen und bei Möglichkeit weitergeben.

Edited by big ron

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Die Grafik muss aufgebessert werden.Die Schatten bringen Augenkrebs und die Standardwagen sehen aus wie rausgespuckt!Die Premium Autos sind geil und die Wettereffekte sehen auch gut aus aber wenn man immer genau hinguckt fallen die oben genannten Sachen doch sehr auf.
  • Der Sound muss unbedingt verbessert werden.Die Karren mit 300 PS hören sich an wie Fahrräder mit Antrieb!Das die sowas überhaupt ins Spiel integrieren! -.-
  • Ich konnte mir schon 4 x ein Auto nicht kaufen obwohl ich das dreifache an Credits hatte.Nach einem Neustart geht alles , hoffentlich wirds bald gefixt!
  • Die Ladezeiten sollten verkürzt werden.Alleine sich durch die Menüs zu laden dauert mind.4-5 Minuten.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Bei einigen Rennen sind Einschränkungen festgelegt, wie zum Beispiel bestimmte Autos mit denen man Fahren kann. Schön wäre es wenn man sofort schauen könnte ob es beim Händler diese Autos überhaupt gibt. Für Leute die sich nicht gut mit Autos auskennen ist es sehr umständlich erstmal alle Autonamen anzusehen und dann nachzuschauen ob es den auch gibt. Es wäre auch generell für jeden viel komfortabler.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleine Frage an den Ersteller, du schreibst selber das keine Sachen für den Allerwertesten reingenommen werden sollen, ist ja in Ordnung.

 

Ich mein ich find deine Vorschläge an sich schlüssig und in Ordnung, aber der mit den Nascar Wagen find ich genau so kacke wie das was du nicht im Thread haben wolltest. Ich mein woran machst du bitte fest das nen Nascarauto keine 400 schaffen kann? Ich mein Nascar wird auf Rundkursen ausgetragen un die Kurven sind dabei sehr eng, da die Runkurse selbst keine langezogenen Steilkurven haben, wo man voll durchfahren kann. Somit schaffen die auf der Geraden so halt mit ihrer H4 Schaltung "nur" 320-350 km/h, aber das mit Leichtigkeit, allein an den Specifikationen die die Wagen von haus aus haben sind mit ner gescheiten Übersetzung locker 400 km/h drin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil ich lange Zeit großer NASCR-Fan war und auch jetzt noch ab und zu Rennen schaue.

 

Moderne NASCAR-Autos fahren mit sogenannten "Restrictor Plates", die die Drehzahl und somit die Endgeschwindigkeit drosseln aus Sicherheitsmaßnahmen.

 

So werden auf Superspeedways wie Talladega (da braucht man nicht bremsen) Spitzengeschwindigkeiten von rund 215 mph (rund 360 km/h) geschafft.

 

Auf Kursen wie Daytona, wo in real auch in den Kurven vom Gas gegangen werden muss, werden Maximalgeschwindigkeiten von gerade mal 190-200 mph (max. 320 km/h) geschafft, weil auch die Geraden nicht lang genug sind.

 

In GT5 kann man ohne Probleme im Windschatten 400 Sachen fahren und muss beispielsweise in Daytona keineswegs vom Gas gehen, was ziemlich entfernt von Authenzität ist.

 

Zu früheren Zeiten wurden keine Restrictor Plates benutzt und die Fahrzeuge fuhren weit über 370 km/h, aber das ist lange her.

Edited by big ron

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist jetzt natürlich die Frage, da die motoren ja sowieso 865 PS leisten aber auf die 445 gedrosselt werden, ob im Spiel auch die Drossel integriert wurde..... ich mein ein Simulator bzw. nen Programm aufn PC geschrieben lässt auch viele Möglichkeiten für Spielraum

Share this post


Link to post
Share on other sites

option erweiterungen

- schatten an/aus

-gamma wert einstellung

-ingame music (optional - für alle sektionen) an/aus

--------

btw.

weiss nicht ob das schon geht bin nicht wirklich hintergekommen..also

das fahrerfeld bestimmen im arcade modus (schon klar das dass nicht im gt mode geht)

 

achja,edit... sound !!!!!!


picture.php?albumid=2235&pictureid=32964

David icke - F*** NWO

 

Why have I to Pay to Live on these Earth!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist jetzt natürlich die Frage, da die motoren ja sowieso 865 PS leisten aber auf die 445 gedrosselt werden, ob im Spiel auch die Drossel integriert wurde..... ich mein ein Simulator bzw. nen Programm aufn PC geschrieben lässt auch viele Möglichkeiten für Spielraum

 

Ja, mit den 800+ PS ist sicherlich eine sehr hohe Endgeschwindigkeit möglich, aber es ist einach nicht authentisch, gerade wil man auf Daytona selbst bei 400 nicht bremsen braucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...