Jump to content

GT5 B-Spec Modus


Guest polarfuechse
 Share

Recommended Posts

umso mehr level man steigt umso krasser wird das schadensmodell...

 

naja, ich glaube ein volles Modell wird es nie geben...also bisher sieht man bei mir schon ein paar optische Veränderungen, aber wenn ich 200 in Wand fahre hat das trotzdem nichts mit Schadensmodell zu tun, in dem Breich ist GT5 einfach Drittklassig...schau dir Grid an, das ist ein ordentliches Schadensmodell

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 1.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich hab meinen Fahrern wohl zuviel zugemutet :D 50/60 Runden und sie sind auf Platz 2, mit 35sec Rückstand. Lass ich sie nächstes mal halt mit dem Minolta fahren statt mit meinem HEP G37 :lol: Wobei... grad in einer Runde 7sec gut gemacht, aufgehts, das packt ihr!! Die körperliche Stärke ist aber fast am Ende :/

Link to comment
Share on other sites

Ich hab meinen Fahrern wohl zuviel zugemutet :D 50/60 Runden und sie sind auf Platz 2, mit 35sec Rückstand. Lass ich sie nächstes mal halt mit dem Minolta fahren statt mit meinem HEP G37 :lol: Wobei... grad in einer Runde 7sec gut gemacht, aufgehts, das packt ihr!! Die körperliche Stärke ist aber fast am Ende :/

 

na wenn du deinen Fahrer noch was antreibst krieg der den vielleicht noch...

 

meine liegen nach 50/90 Runden souverän an der Spitze.

Link to comment
Share on other sites

Ui, 9h Stundenrennen schon, da kommt ja als nächstes da 24h Rennen von Le Mans, net schlecht... da hat jdm zu viel Zeit :zwinker:

 

also ich meine das mit dem Schaden wäre nur ein Gerücht...hab ich letztens irgendwo gelesen...

 

naja Zeit, das ist ja der einzige Vorteil, das die KI das auch alleine macht und nicht dabei sein muß, sprich Abends starten und Morgens ist es fertig:zwinker:

Ist vielleicht nicht im Sinne des Erfinders,

aber wenn man nach dem langen Rennen nicht das nächste fahren kann, sondern es wieder und wieder fahren muß,

pff dann muß die Kiste eben mal paar Nächte anbleiben:unschuldig:

Wenn man immer dabei sein müßte, wüßte ich nicht ob ich mir das bis 40 antun würde.

Hätte PD das System von GT4 genommen, wäre es nicht so einfach, aber vielleicht ist es ja auch Absicht, wer fährt schon freiwillig 4-5 mal (Schätzung, kA wieviel XP zu 35) nen 9 Std Rennen?

Link to comment
Share on other sites

naja Zeit, das ist ja der einzige Vorteil, das die KI das auch alleine macht und nicht dabei sein muß, sprich Abends starten und Morgens ist es fertig:zwinker:

Ist vielleicht nicht im Sinne des Erfinders,

aber wenn man nach dem langen Rennen nicht das nächste fahren kann, sondern es wieder und wieder fahren muß,

pff dann muß die Kiste eben mal paar Nächte anbleiben:unschuldig:

Wenn man immer dabei sein müßte, wüßte ich nicht ob ich mir das bis 40 antun würde.

Hätte PD das System von GT4 genommen, wäre es nicht so einfach, aber vielleicht ist es ja auch Absicht, wer fährt schon freiwillig 4-5 mal (Schätzung, kA wieviel XP zu 35) nen 9 Std Rennen?

 

 

Geb dir schon Recht...mache es ja auch nicht anders, lasse das auch nur im Hintergrund laufen, länger als ne Stunde kann man sich das echt nicht angucken, wird doch "etwas" langweilig :) Hätte man durchaus cleverer lösen können, weil von Spielspaß kann man da nicht mehr sprechen. Klar, soll ne Simulation sein, aber man kann es ja auch übertreiben...

Link to comment
Share on other sites

das ding habsch erst im a-spec gefahren...mitm minolta...da fahren echt nur lutscher mit^^...

hatte teilweise mehrfach überrundungen...

grad monaco hat richtig fun gemacht beim polyphony pokal. btw war die letzte map, also nordschleife und nürburgring zusammen echt hart^^... 3 runden a rund 8min... schon echt reichlich.

"Pain is temporary but glory is forever"

El_Mipo.png

Link to comment
Share on other sites

das ding habsch erst im a-spec gefahren...mitm minolta...da fahren echt nur lutscher mit^^...

hatte teilweise mehrfach überrundungen...

grad monaco hat richtig fun gemacht beim polyphony pokal. btw war die letzte map, also nordschleife und nürburgring zusammen echt hart^^... 3 runden a rund 8min... schon echt reichlich.

 

sicher, aber er ist auch schon im veyron gegen kompaktautos 4. geworden :)

Test

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Sind halt Sony Fanboys. Sie meinen es ja nicht böse.  Wenn Sony mit Preiserhöhungen oder Seitenplatten für 55€ um die Ecke kommt, dann werden die trotzdem noch feucht. 😉 
    • Aktuell ist auf der PS Tales of arise am laufen und falls ich unterwegs bin auf der Vita AirshipQ (eine Art Terraria könnte man sagen).
    • Man kennts, ab und an sind kleine Pausen auch mal ganz gut. ^^ Pass bloß auf wo du wieder deine Fäuste hinsteckst, am Ende haste nur noch Gelenke. 😈
    • Feier ich, auch wenn es creepy ist, wie ein paar Leute dich da teilweise danach angehen 😂
    • So, hier mal mein erster Eindruck vom Game! Bin aktuell in Kapitel 5... 😉 Es war wirklich schwer für mich ins Spiel rein zu kommen und den Spaß zu bekommen. Fand es sehr langweilig und das Kampfsystem war etwas steif und hölzern. Das springen wirkt auch etwas steif und hat mich nicht so gekickt. Darüber hinaus ging mir das gequatsche, dass am Anfang echt extrem ist, ziemlich schnell auf den Sender. Wirkte sehr aufgesetzt und "erzwungen" lustig.  Muss jetzt aber sagen das es sich gebessert hat... Das game macht mir Spaß.. 😁😎 Die Dialoge sind nicht mehr so übertrieben und das Kämpfen macht fun. Einzig die ganzen Fähigkeiten sind etwas viel... Mitten im Kampf wird es doch teilweise etwas unübersichtlich... 😁 Das wird aber schon werden.. Macht aber auch Bock! 
×
×
  • Create New...